Desert Race (Heide Park)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Slagharen baut einen Wasserpark!





Großartige Neuigkeiten erreichen uns heute aus Slagharen. Nur wenige Kilometer von der Deutsch/Niederländischen Grenze entfernt entsteht ein 5200 Quadratmeter großer Wasserpark, der kaum Wünsche offen lässt. Nach dem Outdoor Wasserpark "Aquaventura" in Hellendoorn, dem Rutschenpark im Plopsaland de Panne sowie den aktuellen Erweiterungsplänen vom Aqualibi im Walibi Belgien, setzt Slagharen den in den Benelux-Ländern zu erkennenden Trend fort, zusätzlich zum klassischen Freizeitpark auch Wasserspaß anzubieten.


Unter dem Namen "Aqua Mexicana" wird der Wasserpark teils Indoor und teils Outdoor sein. Verschiedenste Wasserattraktionen sollen dann Jung und Alt ansprechen. So entsteht u.a. ein 70 Personen fassender Whirlpool, der von der Dimension her landesweit einmalig ist. Dank Palmen, Wasserfällen und vielen Details soll sich der Besucher wie im Mexiko fühlen. Der Wasserpark wird so aufgeteilt sein, dass von den fünf Schwimmbecken etwa 3000 Quadratmeter überdacht und die restlichen rund 2000 Quadratmeter im Freien liegen.





Spannendster Teil des neuen Erlebnisbads ist natürlich die Rutschenlandschaft. Slagharen selbst wirbt mit ganzen 10 Exemplaren. Eine beachtliche Zahl für europäische Verhältnisse, jedoch fallen gleich sieben davon in die Kategorie 'Kinderrutsche'. Die übrigen drei Rutschen sehen dafür mit einer Länge von jeweils über 100 Meter vielversprechend aus und werden allesamt mit Reifen gerutscht. Das Highlight ist die MexiCone, eine Rutsche mit zwei schräg aufgestellten Trichtern, wie man sie in ähnlicher Form auch im H20 Herford findet. Als Besonderheit sollen sogar 3D-Projektionen verbaut werden. "Yuka Time" ist auf den ersten Blick eine normale Reifenrutsche, bietet aber eine Zeitmessung und am Start ein Terminal, bei welchem man zwischen acht verschiedenen Licht-und Geräuschkulissen für die Röhre auswählen kann. Auf der Rutsche "Magic Maya" kann man mit vier Leuten gleichzeitig in einem Reifen Rutschen.

Highlight: Die Trichterrutsche




Die Eröffnung vom Aqua Mexicana ist bereits für den 1. Mai 2015 geplant und somit pünktlich zur Hauptsaison. Wer im Ferienpark von Slagharen übernachtet, darf das Erlebnisbad kostenlos benutzen. Normale Freizeitparkbesucher zahlen 7€. Das Aqua Mexicana könnte der erste Coup von Wouter Dekkers sein, der erst im letzten Jahr seinen Job als Parkleiter des Movie Parks beendete und seitdem Slagharen leitet.

Quelle: Slagharen

Drucken

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.