Do-Dodonpa (Fuji-Q Highland)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Ein neues Highlight im Hansa-Park - Der Highlander




Der Hansa-Park im norddeutschen Sierksdorf, direkt an der Ostsee gelegen, hat sein Line-Up von 37 Fahrattraktionen wieder einmal erweitert. Bei der Neuheit 2019 handelt es sich um den höchsten Gyro-Drop Tower der Welt. Der neue Rekordhalter befindet sich im Bereich rund um den Achterbahn-Klassiker "Nessie". Dieses Areal wurde ebenfalls umgestaltet und in diesem Zuge in einen schottischen Themenbereich verwandelt. Der Themenbereich passt perfekt zum bisherigen Charme des Hansa-Parks, der Oststeestrand mit Themenpark gelungen verbindet.


Auch der Superrollercoaster Nessie erstrahlt im neuen Glanz


Der Einstiegsbereich in den Gero-Drop Tower


Im dunkeln ist der neue Themenbereich wohl noch atmosphärischer



Der neue Gyro-Drop Tower, mit dem Namen "Highlander", wurde mit einer Rekordhöhe von 120 Metern errichtet und überragt damit den Kärnan-Turm mit seinem Hyper-Coaster um fast 50 Meter. Dabei wird bei einem freien Fall von rund 103 Metern, eine Geschwindigkeit von 120 km/h erreicht. Die Mindestgröße für die Besucher beträgt 1,40 Meter. Eine große Besonderheit sind die Sitzplätze, die sich um 30 Grad nach vorne neigen. In verschiedenen Intervallen bleiben diese auch während der Fahrt geneigt, um das Fahrgefühl noch intensiver werden zu lassen.






Wird der Sitz kippen oder nicht?



Im Zusammenhang mit der Umgestaltung der bisherigen Fläche in den schottischen Themenbereich "Bezauberndes Britannien" wurde auch an der Schwarzkopf Achterbahn Nessie gearbeitet. Dieser wurde eine komplett neue Station spendiert, die an ein schottisches Schloß erinnert. Damit verfolgt der Hansa-Park weiterhin seinen längerfristigen Plan, den gesamten Park zu modernisieren und alle Themenbereiche zeitgemäß umzugestalten.






P.S.: Wenn euch der Highland zu hoch ist, dann könnt ihr im Parkeigenen Hochseilgarten an eurer Höhenangst arbeiten.

Bildquelle: World of Coaster
Text: ChrisB

Drucken

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.