Hagrid-Coaster nach Feuer wieder geöffnet

Verfasst von Moritz Becker. Veröffentlicht in Top News

Knapp eine Woche war “Hagrid´s Magical Creatures Motorbike Adventure” aufgrund eines Feuers geschlossen. Seit Montag ist die Attraktion wieder geöffnet.

Am vergangenen Dienstag entstand im Backstage-Bereich des Intamin Multi-Launch Coasters ein kleines Feuer. Dabei wurden die Gäste aus dem Bereich evakuiert. Die Räumung verlief ruhig und es wurden keine Gäste verletzt. Am anschließenden Mittwoch blieb die Attraktion dann geschlossen, ein Schild informierte die Besucher darüber.

Knapp eine Woche später kehrte die Attraktion dann zurück und die Besucher konnten wieder eines der Highlights in „Universal´s Islands of Adventure“ fahren. Übrigens eröffnete die Attraktion nur mit der klassischen Warteschlange und ohne Virtual Queue.

HagridFeuer1

HagridFeuer2

HagridFeuer3

HagridFeuer4

HagridFeuer5

Seit der Saison 2019 ist die Attraktion eines der Highlights in Orlando. Bei der Attraktion können die Gäste gemeinsam mit dem Harry-Potter Charakter „Hagrid“ den verbotenen Wald entdecken. Für „Hagrid´s Magical Creatures Motorbike Adventure” mussten die Dueling Dragons, zwei Inverted Coaster von B&M, weichen. Die Doppelanlage galt in den Eröffnungsjahren als eines der Highlights im Park, verlor zuletzt allerdings an Beliebtheit. In den letzten Jahren vor der Schließung, wurde die Besonderheit der Bahnen, die parallel gestartet wurden und sich dadurch während des Streckenverlaufs öfter kreuzten, aufgrund von strengen Sicherheitsauflagen untersagt. 

Quelle: NBCUniversal, WDWNT

Drucken