Der Schwur des Kaernan (Hansa Park)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Tokyo DisneySea

Asien - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/asien/o2852_tokyo_disneysea/content1.jpg
Asien - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/asien/o2852_tokyo_disneysea/content2.jpg
Willkommen im schönsten Themenpark der Welt - soviel ist sicher! Disney Sea ist der zweite Park des Resorts und besticht durch eine thematische Dichte, die einzigartig auf der Welt ist.
Vom italienisch inspirierten Eingangsbereich, über die "American Waterfront", "Cape Cod", "Port Discovery", "Mysterious Island" zur "Arabian Coast", dem "Lost River Delta" und der "Mermaid Lagoon" - dieser Park stellt alles in den Schatten, was man bisher gesehen hat.
Dazu gibt es Attraktionen auf Weltniveau - bekannte Dinge wie den "Tower of Terror" (mit neuer Story!), den EMV "Indiana Jones" Ride aus Kalifornien und mit "Raging Spirits" einen Looping Coaster (Klon des Pariser Indy Coaster, nur besser gestaltet und schöner zu fahren). Seit 2012 hat auch die beliebte Attraktion "Toy Story Midway Mania" Einzug in den Park gehalten. Diese steht in einem neugestalteten Themenbereich, der sich optisch von den typischen Toy Story Playlands unterscheidet. Auch das berühmte Flying Theatre "Soarin" hat in 2019 Einzug in den Park gehalten - natürlich perfekt in den "Mediterraniean Harbour" integriert. 

Aber der Park bietet auch Eigenproduktionen, die sensationell sind. Mit "Journey to the Center of the Earth" hat man einen Darkride mit dem Fahrsystem von Testtrack geschaffen. Direkt daneben steht ein weiterer genialer Darkride mit Namen "20.000 Leagues under the Sea". Im arabischen Bereich trifft man auf einen Wasserbootride namens "Sindbad", welcher im Stile von "It's a small world" angelegt ist.
In Port Discovery kann man mit dem "Nemo and Friends SeaRider" in die Tiefen des Ozeans eintauchen. In der Mermaid Lagoon haben die Kinder viel Spaß an diversen Fahrgeschäften, die traumhaft thematisiert sind, und das alles in einem Indoorbereich, falls die Wetterbedingungen mal nicht mitspielen. Die älteren Besucher werden ihren Gefallen an der großen Showauswahl finden, die von Bühnenshows bis hin zu Big Jazz Konzerten alles bietet. Besonders zu erwähnen sind dabei die Inszenierungen auf und um den großen Harbour.

Asien - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/asien/o2852_tokyo_disneysea/content3.jpg Wem das jetzt noch nicht genug ist, der findet unzählige ruhige Plätze, gemütliche Themencruises und Themenfahrten durch die verschiedenen Welten sowie ein gastronomisches Angebot der Spitzenklasse.

Komisch, dass der Park eigentlich immer nur recht angenehm gefüllt ist. Das Angebot bewältigt man locker an einem Tag - ja meist ist man sogar am Nachmittag schon fertig. Aber das sollte das kleinste Übel sein. Denn wer wird sich noch beschweren, wenn man im schönsten Park der Welt zuviel Zeit zur Verfügung hat. 

In den kommenden Jahren erhält der Park eine riesige Erweiterung. Welche Auswirkungen das auf den Andrang hat, wird sich zeigen. 

Drucken

Captain's Meinung

Unglaublich, dieser Park ist optisch wirklich eine Sensation und weltweit unerreicht. Die Attraktionsvielfalt ist ebenfalls ein Brüller - hat man doch mit dem Tower of Terror, Toy Story Mania, Indiana Jones (Anaheim Version) und Soarin vier der besten Rides weltweit und dazu noch ein paar tolle Eigenkreaktionen wie z.B. Journey to the Center of the Earth. Einziges Mini-Manko ist vielleicht, das die Kleinsten ein wenig zu kurz kommen könnten, denn nur der Ariel Bereich bietet hier Einiges. Die Freundlichkeit ist typisch perfekt und nett und das Preis/Leistungsverhältnis spitze. Disney Sea ist eine Parksensation und garantiert einer der besten drei Parks auf dieser Welt!

Aktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

Bewertet am: 16.07.2020

Bester Themenpark der Welt

Oft gehyped, aber ich kann mich vorbehaltlos anschließen: DisneySea ist der beste Themenpark der Welt, hier stimmt jede Blickachse, man sieht nichts, was man nicht sehen soll. Das Attraction-LineUp sucht seinesgleichen. Geheimtipp: Sindbads Reisen - da soll noch jemand vom Small-World-Ohrwurm reden...
Bewertet am: 15.05.2020

Der wohl schönste Disney Park der Welt

Was soll man zu Tokyo Disney Sea noch schreiben? Es ist einfach bis in den letzten Millimeter thematisiert und absolut einzigartig auf der Welt. Nicht zuletzt wegen dem besonderen Tower of Terror und Attraktionen wie Journey to the Center of the Earth. Ein muss, wenn man in der Region ist.
Bewertet am: 30.04.2019

Mehr Theming geht nicht

Für mich der Beste Theming Park den es gibt . Hier wurde wirklich bis aufs kleinste Detail Thematisiert . Man kommt aus den Staunen garnicht mehr raus. Das DisneySea hat nicht nur Grandiose Welten im Angebot sondern auch noch schöne Rides unteranderem Indiana Jones oder den Tower of Terror. Hinfahren Lohnt sich aufjedenfall.
Bewertet am: 11.07.2018

Einfach nur der thematisierte Wahnsinn

Wahnsinn, kann man nur zum Disney Sea sagen. Die Thematisierung des Parks ist einfach der Hammer. Teilweise vergisst man, dass man in einem Themenpark ist, sondern es fühlt sich so an als wäre man auf Indys Abenteuer oder auf Nemos Insel einfach live dabei.
Die Rides selber sind allesamt gut und auch eher mäßig Bahnen wie der Raging Spirits-Coaster entfaltet am Abend eine ganz besondere Atmosphäre.
Die Abschlussshow auf dem See ist einfach nur überragt und mich selbst hat der Parkt, trotz geschlossenem "Journey" sehr begeistert. Die beste Fahrt im Park ist meiner Meinung nach aber keine Achterbahn oder ein Darkride, sondern die Gondelfahrt im Venedig-Bereich. Diese sorgt gerade abends für eine dichte Atmosphäre und dem ein oder anderem Gäsnehautmoment.
Der Toy Story Shooter hat mir nicht gefallen (Die Schockomaus im Phantasialand ist um einiges besser thematisiert) und ein weiterer Coaster würde dem Park durchaus gut stehen.
Das ist aber meckern auf atemberaubend hohem Niveau.
Disney Sea ist einfach nur wunderschön.

Tipps abeseits des Mainstram:
Show "Out Of Shadowland", Gondelfahrt und das Magic Lamp 3D-Theater
Bewertet am: 02.07.2018

Eine Augenweide

Tokyo DisneySea ist zweifelsfrei der schönste Freizeitpark der Welt. Es gibt kaum eine Stelle im Park, welche nicht eindeutig einem Themenbereich zugeordnet werden kann. Ein feuerspuckender Vulkan mit vorgelagertem See, umgeben von mediterranem Flair.. im Hintergrund ragt der mit Abstand schönste Tower of Terror empor. Gott sei Dank gibt es hier noch die originale Thematisierung mit Hotel Thematik und keinen Marvel Quatsch! "Indiana Jones Adventure: Temple of the Crystal Skull" bildet ein weiteres Highlight in DisneySea - besser habe ich diesen Ride noch nirgends gesehen! "Toy Story Mania", und "Journey to the Center of the Earth" (bei unserem Besuch leider in Wartung) runden das schöne Attraktionsangebot ab. Hinzu kommt eine klasse Ariel Show, nicht zu vergleichen mit der langweiligen Tanzshow im Nachbar-Park. Für mich war allerdings die spektakuläre Abschluss-Show der fette Hammer! Hier packt Disney so richtig einen aus! Diese Show lässt selbst den größten Disney Gegner verstummen. Was bleibt sonst zu sagen? Das Fast Pass System funktioniert genauso gut wie in allen Disney Parks. Die Abfertigung ebenfalls auf gewohntem Champions League Niveau. Einfach Disney at it's best!
Bewertet am: 23.06.2016

Einer der besten

Mit der beste Disney Park den ich je besuchen durfte, von den Rides bis zur Thematisierung hier stimmte einfach alles. WOW
Bewertet am: 03.02.2016

Disney Sea

Disney Sea ist der "Ferrari" unter den Freizeitparks , die wohl beste durchgängige Thematisierung die Ich je gesehen habe !! Ein muss für jeden Disney und Freizeitpark Fan!!!
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.