Desert Race (Heide Park)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Gruppentourenwissen

Das kleine Coasterfriends Gruppentouren Wissen


1. Gruppenreisen mit Schwerpunkt Freizeitparks

Unsere Reisen sind so ausgelegt, dass der rote Faden die schönsten Freizeitparks dieser Erde sind. Jedoch bieten wir KEINE reinen Freizeitparkreisen an. Das machen andere. Deswegen...

2. Interesse neben den Freizeitparks!

Wir bieten bei fast allen Touren interessante Erlebnisse an um die kulturellen und kulinarischen Highlights der Region zu entdecken. Ihr werdet hier nicht durch Museen gezogen, die Must-Dos und Must-Sees eines jeden Landes/Stadt sind aber immer integriert. Wäre ja Schade wenn nicht. Und keine Angst: Wir erlauben uns die Highlights einer Stadt auf kreativere Art und Weise zu entdecken.

3. Spaß in der Gruppe

Das A und O eines Gruppentrips ist natürlich der Spaß in der Gruppe. Bei unseren Reisen muss man aber nicht den ganzen Tag in der Gruppe untertauchen. Alles kann, nichts muss. Jedoch macht es halt gemeinsam am meisten Spaß – deswegen bucht man ja diese Touren. Somit nicht scheu sein, denn nur in der Gruppe lernt man neue Freunde kennen – und nicht beim Alleingang durch den Park.

4. Checken ist schön – aber nicht das ganze Leben

Wir versuchen immer den Spagat zwischen Highlight Parks, interessanten Sightseeing Erlebnissen und den simplen Coaster checken hinzubekommen. Kiddie Coaster, Würmer oder Kleinstchecks werden gerne mitgenommen, wenn Zeit und Fahrtstrecke es zu lassen. Jedoch werden wir keine großen Umwege für manch belanglosen Check hinlegen. Dafür interessiert das nicht wirklich jeden.

5. Anstrengend, aber Erlebnisreich

Wir nennen unsere Touren nicht umsonst Touren. Unsere Programme sind vollgestopft mit Highlights – und da der Tag nun mal nur 24 Stunden hat, geht das volle Programm oft zu Lasten der Schlafzeit. Somit ist der Ausdruck Urlaub vielleicht weniger sinnvoll. Vielmehr ist es eher wie ein Auszug aus einem Rockstarleben. Viele Hotelwechsel, jeden Tag neue Orte usw. - eben eine Tour und kein Urlaub! Aber keine zu große Angst: Unser Activity Level bei jeder Tour hilft Euch dabei den Stressfaktor ein wenig abzuschätzen.

6. Etwas Exklusiver, aber keinesfalls übertrieben

Unsere Touren sind nicht auf Low Budget kalkuliert, das ist nicht der Anspruch. Wichtig sind uns gut bewertete und saubere Hotels, ordentliche Transportmittel, gute Verpflegung und natürlich tolle Erlebnisse in Freizeitparks und bei den Sightseeing Objekten. Je nach Tour befinden sich die Hotels immer im 3-5 Sterne Bereich, die Restaurants reichen von Fast Food im Park bis zum Gourmet Restaurant. Und bei den Parks darf`s schon mal ein Fastpass sein, bei den Sightseeing Erlebnissen private VIP Führungen oder luxuriöse Fortbewegungsmittel. Halt was ganz besonderes, was oft nur in der Gruppe zu erleben ist!

7. Essenspakete

Auf unseren Touren gibt es mal größere, mal kleinere Essenspakete. Sie bieten in der Früh meist Buffets, Mittag oft Fast Food Menüs in den Parks und am Abend ein größeres Essen mit 3 Gang Menü oder mehrgängigen Buffets – evtl. sogar Eventessen wie eine Dinnershow oder ein Sunset Cruise. Die Essenspakete garantieren der Gruppe, dass Sie gemeinsam Essen gehen können und dienen auch dazu den Parks ein Dankeschön zu geben für Ihre Gastfreundschaft. Auch verlangen viele Restaurants die Mindestabnahme von Menüs für Gruppenreservierungen. Bei kleinen VIP Touren wird oft nur ein sehr kleines Essenspaket angeboten, weil man gegebenenfalls noch vor Ort mit wenigen Leuten einen Platz bekommt.
Die Essenspakete sind obligatorisch einige Wochen vor der Tour zu bezahlen und sind nicht abwählbar. Einzelne Restaurants/Events im Essenspaket können  nicht rausgenommen werden.

8. Familiär und Unterstützend, Jeder und jedes Alter ist Willkommen

Das Anliegen einer Coasterfriends Gruppentour ist es zu verreisen wie mit der Großfamilie oder wie mit vielen guten Freunden. Vergesst also alles was Ihr von bisherigen Gruppenreisen kennt. Nicht jedes Familienmitglied mag einen passen, aber die ganze Familie an sich macht einfach Spaß. Und so versuchen wir auch jedes Problem vor Ort gemeinsam zu lösen. Ein Guide steht jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Und somit ist natürlich selbstredend, dass jede Person und jedes Alter bei uns Willkommen ist. Vom Baby bis zum Rentner (bitte beachtet aber, das nicht jede Tour für jeden gleich geeignet ist!).

9. Coasterfriends Paket, Überraschungen und Park Specials

Viele Highlights verbergen sich in den Reisebeschreibungen unter diesen Punkten, jedoch sind sie faktisch nicht greifbar. Von Extra Ride Time auf ausgewählten Coastern, Backstagetouren, Essens-und Showeinladungen oder Überraschungsbesuche bei vorher nicht geplanten Parks und Sightseeingpunkten - es war schon alles dabei. Vieles entscheidet sich aber erst nach diversen Gesprächen mit den Parks sehr kurzfristig bzw. kann manchmal dank finanziellen Puffers ins Programm genommen werden. Seid aber sicher, jede Tour bietet genug Highlights, die als Einzelreisender so wohl nicht möglich gewesen wären.


Wenn Ihr jetzt bis zu diesem Absatz gelesen habt und noch immer Bock auf eine wunderbare Tour mit den Coasterfriends habt, dann nichts wie her mit Eurer Anmeldung. Wir freuen uns über jeden, der mit uns Spaß haben will!

 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.