Karacho (Erlebnispark Tripsdrill)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

B&M Dive Coaster für Six Flags Fiesta Texas

Während die Six Flags Parks üblicherweise im August ihre Neuheiten für die folgende Saison gesammelt ankündigen, hat Six Flags Fiesta bereits seit einigen Wochen die Werbetrommel gerührt, was in einer großen Ankündigung am gestrigen Mittwoch gipfelte.

Untermalt mit einer kleinen Showeinlage präsentierten die Offiziellen dem Publikum im Park alle Fakten zur Neuheit. Im Vorfeld wurde in Fankreisen wild spekuliert: Unter anderem kam das Gerücht auf, dass es sich um die erste Auslieferung des neuen Axis-Coaster Modells von S&S handeln könnte. Entgegen aller Erwartungen hat man sich allerdings für einen ganz anderen Bahntyp entschieden:

Mit "Dr. Diabolical's Cliff Hanger" holt man das erste Mal einen Dive Coaster von B&M in einen Six Flags Park. Zwar wird es keine der großen "Dive-Machines" wie Griffon (Busch Gardens Williamsburg) oder Valravn (Cedar Point), jedoch lässt sich die Bahn zu den größeren der kompakten Dive-Coaster zählen und ist nach den reinen Fakten etwa vergleichbar mit Valkyria (Liseberg). 

  • 45,7 Meter hoch
  • 762 Meter lang
  • 96 km/h Höchstgeschwindigkeit

Als erste Besonderheit erhält der "Cliff Hanger" ungewöhnliche 7 Sitze pro Reihe. Das ist sicherlich dem Kapazitätsbedarf des Six Flags parks geschuldet und lässt die Achterbahn gleich etwas mächtiger wirken, als die 6-Sitzigen Modelle.

Die Anlage hat zudem ein abwechslungsreiches Layout mit einigen spannenden Fahrelementen. Allen voran überschreitet B&M erstmals bei einem Dive Coaster den senkrechten Absturz mit einem 95°-Drop, der natürlich mit der üblichen Halteposition ausgestattet ist. Dem folgt ein Immelmann-Loop sowie eine geschmeidige 270° Zero-G-Roll. Anders als bei den anderen "kleinen" Dive Coaster Modellen erhält der "Cliff Hanger" eine Zwischenbremse mit einem zweiten fast senkrechten Drop mit knapp 23 Metern. Der zweite Abschnitt besteht aus einem als "Wild Banked Turn" bezeichneten Element, sowie einem "Extreme Airtime Hill" gefolgt von einer kraftvollen Helix.

Thematisch wird der Coaster im Bereich Steampunk anzusiedeln sein, wobei wir mit unsere Erwartungen da Six Flags typisch eher zurückhaltend sein sollten. Neben dem thematisch angepassten Stationsgebäude scheint uns immerhin ein weiteres Gebäude zu erwarten, welches einen Teil der Queue und somit möglicherweise eine Preshow beherbergt, welche den Wartenden die Rolle von Dr. Diabolical näherbringen könnte und auf den Ride einstimmt. Wie immer bei einem Dive-Coaster wird die imposante Erscheindung der Achterbahn sicherlich über fehlende Gestaltung hinwegtrösten. 

Wenn Dr. Diabolicals Cliff Hanger 2022 eröffnet ist er die 4. große Achterbahnneuheit in Six Flags Fiesta Texas in 9 Jahren. Nachdem mit "Iron Rattler" und dem "Wonder Woman Golden Lasso Coaster" zwei RMC-Achterbahnen sowie der Free-Spin Coaster "Batman The Ride" von S&S gebaut wurden, verlässt man sich nun wieder auf die Schweizer Entwickler bei Bolliger und Mabillard, welche bereits mit "Goliath" und dem "Superan Krypton Coaster" im Park vertreten sind. Der Dive Coaster ist gleichzeitig auch die erste Auslieferung einer B&M Achterbahn an einen Six Flags Park seit X-Flight für Great America in 2012.

Der neue Coaster wird das Portfolio des Parks sehr passend erweitern und kommt mit einem frischen und abwechslungsreichen Layout daher, an dem es nichts zu bemängeln gibt. Offen bleibt einzig die Frage, weshalb man für einen Dive Coaster die topografischen Gegebenheiten des Parkgeländes nicht nutzt und wenigstens einen der Drops auf der durch den Park verlaufenden Klippe platziert, welche dafür ja geradezu prädestiniert wäre.

Übersicht der Pop-up-Freizeitparks 2021

Auch in diesem Jahr wurden in einigen Städten sogenannte Pop-up-Freizeitparks errichtet. Viele von diesen fanden oder finden in den Sommerferien statt, aber auch in den kommenden Monaten bieten noch einige dieser Veranstaltungen eine Alternative zur klassischen Kirmes. Deswegen haben wir eine kleine Übersicht über die aktuellen Veranstaltungen erstellt.

Weiterlesen

Neuer RMC Coaster entsteht 2022 in Atlanta

Bisher dürfte der Freizeitpark Fun Spot America Atlanta nur wenigen Coasterfriends ein Begriff sein. 2022 lohnt sich aber ein Abstecher in den US-Bundesstaat Georgia: Hier entsteht eine neue Achterbahn von RMC! Wir fassen die bisherigen Infos für euch zusammen.

Weiterlesen

Neue Achterbahn eröffnet - hollywoodreife Action in den Movie Park Studios

Der Movie Park wirbt auf seiner Homepage mit dem Slogan "Erlebe einen Tag wie im Film". Ob das auch auf die neuste Attraktion des Parks, die "Movie Park Studio Tour", zutrifft und alle weiteren wichtigen Infos zur Attraktion, erfahrt ihr in diesem Artikel zur Bahn. Wir waren für euch Live bei der offiziellen Presseeröffnung des Multi-Dimension-Coasters im Movie Park Germany dabei und haben euch einige Impressionen mitgebracht.

Weiterlesen

Südwest-Afrika in Norddeutschland – Der Jaderpark

Wir waren im niedersächsischen Jaderpark zu Besuch und haben uns neben der Baustelle der großen Neuheit 2021 auch den Park ausgiebig angeschaut. Was es dort alles zu entdecken gibt, erzählt Geschäftsführer Andreas Ludewigt in unserer Video-Reportage.

Weiterlesen

Asia Update - China

Die Freizeitpark-Industrie in China boomt. Es vergeht kaum ein Monat, in dem nicht neue Attraktionen oder gar neue Parks angekündigt werden. Sogar immer mehr westliche Unternehmen scheinen sich Baugelände gesichert zu haben. Grund genug, ein paar Parkprojekte, die zur Zeit in Planung sind, etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. In den jeweiligen Foren-Threads findet ihr immer aktuelle Informationen und neue Bilder. Für weitere Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung.

Weiterlesen

Gröna Lund - Vision 2024

Gröna Lund im Herzen von Schwedens Hauptstadt Stockholm prägt mit seinen direkt am Wasser gelegenen Achterbahnen und Freifalltürmen bereits seit Jahrzehnten das Stadtbild. Trotz der begrenzten Fläche auf die sich der Stadtpark beschränken muss, überrascht er immer wieder mit spektakulären neuen Attraktionen. Achterbahnklassiker wie Wilda Musen, Jetline und Twister wurden eng ineinander verschlungen gebaut, um den maximalen Fahrspaß auf engstem Raum zu bieten. Erst in diesem Jahr kommt mit „Monster“ ein B&M Inverted Coaster hinzu, welchen man akrobatisch in das bestehende Parkgelände integriert hat. Alle Infos zu Monster findet ihr hier.

Weiterlesen

Coasterfriends im neuen Gewand

Alles neu macht der Mai. Das gilt auch für Coasterfriends, denn wir haben die lange Off-Season ausgiebig genutzt und starten mit einer neuen Foren-Software und einem neuen Webseiten-Design in den Wonnemonat. Hier findet ihr alle Veränderungen in der Übersicht.

Weiterlesen

„Okavango River“ entsteht im Jaderpark

Der niedersächsische Tier- und Freizeitpark Jaderpark nahe Oldenburg feiert sein 25-jähriges Jubiläum mit der größten Neuheit der Parkgeschichte. Für knapp 4 Millionen Euro entsteht im hinteren Parkbereich eine Wildwasserbahn des deutschen Herstellers Hafema, der für seine Water Rides wie "River Quest" im Phantasialand, "Fluch des Pharao" im Belantis oder "Waschzuber-Rafting" im Erlebnispark Tripsdrill bekannt ist. Wir haben für euch den Park und natürlich die Baustelle besucht.  

Weiterlesen

15 Jahre Expedition Everest

Wenn man an eine der spektakulärsten Achterbahnen in einem Disney Park denkt, kommt man vermutlich um „Expedition Everest“ in „Disney´s Animal Kingdom“ nicht vorbei. Die Bahn eröffnete am 7. April im Jahr 2006. Da dies nun rund 15 Jahre her ist, wollen wir die Bahn noch einmal genauer unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.