Takabisha (Fuji-Q Highland)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Hong Kong Disneyland

Asien - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/asien/o1239_hong_kong_disneyland/content1.jpg
Asien - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/asien/o1239_hong_kong_disneyland/content2.jpg
Das Hongkong Disneyland ist der Stadt vorgelagert und liegt auf der idylischen Insel Lantau, gut 30 Minuten Bahnfahrt entfernt.

Besitzer ist der Chinesische Staat (zu 51 % - der Rest gehört der Disney Co.).

Nach anfänglichen Schwierigkeiten, "maus"ert sich der Park so langsam zu einem echten Juwel, mit vielen einzigartigen Attraktionen. 

Der Park wird über die typische Mainstreet, mit vielen Shoppingmöglichkeiten, betreten und am Ende dieser Straße, kann man deutlich das Wahrzeichen des Parks sehen. Das Schloß wurde seit 2020 deutlich vergrößert und widmet sich den vielen Disney Prinzessinen. Vom dortigen Vorplatz aus, kann man in die verschiedenen Themenbereiche gelangen. 

Im Adventureland bildet die Hauptattraktion der Disney Klassiker "Jungle Cruise". Hierbei handelt es sich um eine sichtlich moderner Anlage, im Vergleich zu den anderen Ablegern. Während der Fahrt gibt es zudem einen schönen Überraschungseffekt zu erleben, der sich als kleines Highlight entpuppt. Die restlichen Aktivitäten in diesem Themenbereich beschränken sich auf diverse Spielmöglichkeiten und dem "Tarzans Treehouse" einem netten Outdoor Walk-Through, mit vielen Details aus der Comic Verfilmung. 

Das Fantasyland ist eine Mini Version der bereits bestehenden Themenbereichen aus anderen Disneyländern. Das schmälert das Vergnügen allerdings nicht, denn mit "It's a small World", "The many Adventures of Winnie the Pooh" und "Mickey's Phillarmagic" hat man sehr beliebte Attraktionen in den Park geholt.

Weiter geht es nch Grizzly Gulch, einem Themenbereich, den es nur in diesem Park gibt. Grizzly Gulch ist an ein typisches Western Thema angelegt und bietet mit "Big Grizzly Runaway Mine Trains" eine Achterbahn, die voll und ganz überzeugen kann. Die Fahrt steckt voller Überraschungen und ist rasant, aber geschmeidig zugleich. Auch das Setting muss sich vor seinen "Big Thunder Mountain" Geschwistern nicht verstecken. 

Ein weiterer einmaliger Bereich ist Mystic Point. Anstatt auf ein typisches Gruselhaus mit Geistern, die in einem alten, verlassenen Anwesen ihr Unwesen treiben, zu setzen, hat man hier ein anderes (aber ähnliches) Thema gewählt. Die Führung durch die Villa eines Entdeckers und Abenteueres verläuft etwas anders als geplant und uf "mystische" Weise, erwecken alle ausgestellten "Artefakte" zum Leben. 

Das Tomorrowland hat den wohl wildesten Space Mountain im Angebot und setzt zusätzlich auf Marvel Superhelden. So kann man mit Ant-Man in den interaktiven Kampf ziehen oder eine wahnsinnige Reise mit Iron Man erleben. Auch diese beiden Attraktionen sind bisher einmalig. 

Als letzten Themenbereich kann man das "Toy Story Land" erleben. Dieses ist ausnahmweise fast baugleich, mit dem in Paris und bietet somit einen Half-Pipe Coaster, einen Parachute Tower und ein kleines Rundfahrgeschäft.

Asien - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/asien/o1239_hong_kong_disneyland/content3.jpg

Der Park befindet sich bis 2023 in einem großen Umbruch und wird deutlich erweitert. Zukünftig werden z.B. Anna, Elsa und Olaf die Gäste in ihrem Königreich in Empfang nehmen und eine weitere Major Attraktion (mit Marvel Suphelden Lizenz) wird folgen. Somit sollten alle anfänglichen Probleme behoben sein, dass der Park einfach zu wenig zu bieten hatte und man kann sich mit dem Titel "außergewöhnlichster Disneylandpark" schmücken. Die Strategie Qualität, statt Quantität scheint langsam, aber sicher aufzugehen. 

Drucken

Captain's Meinung

Vor der gewaltigen Expansion war es mit Abstand das schwächste Disneyland. Nicht nur das mickrige Schloss konnten nicht überzeugen, sondern auch die schwache Auswahl an Fahrgeschäften. Nun wurde aber richtig geklotzt und es hat sich ein faszinierender Disneypark entwickelt, der weltweit nun auch wahr genommen wird. Mit Mystic Manor hat man einen der besten Darkrides dieser Welt und auch Big Grizzly Mountain ist eine der besten Disney Achterbahnen. Die Thematisierung ist natürlich Disney like ganz vorne dabei.

Aktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

elifcb Bewertet am: 26.05.2016

Schöner kleiner Park

HoNg Bewertet am: 20.05.2015

Toller Park

Im Oktober mit der Gruppe besucht, und ich finde es ist ein wunderschöner Park geworden. Klar, noch ist er relativ klein und übersichtlich gehalten aber es gibt kein grund sich vor Paris zu verstecken. Mit Mystic Manor und Big Grizzly Mountain stehen 2 einzigartige Signature Rides im Park die seinesgleichen suchen.
Die anderen Attraktionen sind bekannte Disyneyklassiker und machen wie immer sehr viel Spaß. Die Thematisierung im Park ist durchweg hochwertig und auch das Merchandise strotzt nur vor einer riesigen Auswahl.
Die Anfahrt mit dem Disneyzug lässt schon im Vorfeld das typische Feeling aufkommen. Und auch die Angestellten sind wie gewohnt sehr nett und zuvorkommend.

Der Park ist sicherlich ein Besuch wert wenn man mal in Hong Kong ist und auch ich habe den Park nicht zum letzten mal gesehen.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.