Vuoristorata (Linnanmaki)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Mirabilandia

Coasterfriends Premium Partner
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o1845_mirabilandia/content1.jpg
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o1845_mirabilandia/content2.jpg
Mirabilandia ist nicht nur einer der Hauptparks Italien (und somit auch direkter Konkurrent des Gardalandes) sondern auch der Major-Park des spanischen Eigentümers "Parques Reunidos". Unweit der Adria gelegen, bietet der 1992 eröffnete Park ein breites Attraktions-Portfolio an, bei denen man auf mehrere europäische Achterbahn-Highlights trifft, wie z.B dem B&M Inverter "Katun" und dem Intamin Launchcoaster "iSpeed". "Katun" wurde 2000, damals noch unter der Führung der Familie Löffelhardt (Besitzer Phantasialand) eröffnet und ist noch heute mit seinen sechs Inversionen und einer beachtlichen Höhe von 51,5 sowie einer Länge von 1250 Metern eine der größten B&M-Inverted Anlagen der Welt. Doch "Katun" stellt nicht das alleinige Thrill-Aushängeschild im Park dar, denn es gibt ja noch "iSpeed", die schnellste Achterbahn in ganz Italien (120 km/h) mit einem 55 Meter hohen Top-Hat sowie einem folgenden intensiven (max. 5g!) und inversionsgespickten Achterbahnpart. Neben den beiden Giganten gibt es seit 2012 einen weiteren schweizerischen Achterbahnstern am Himmel Italiens: "Divertical" (Intamin-Watercoaster) nennt sich der feuchte Spaß und ist bis dato die höchste Wasserachterbahn der Welt (55 Meter). Neben solchen Stahlungetümen gibt es auch noch typische Freizeitparkkost, wie ein Power Tower ("Columbia" und "Discovery"), bei dem man sich entscheiden kann, ob man lieber hoch geschossen oder zum Erdboden gejagt werden will.

Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o1845_mirabilandia/content3.jpg
Für den psychologischen Thrill bietet der Park ein Scare-Maze mit dem passenden Namen "Legends of Dead Town". 
Aber auch die Familien kommen hier nicht zu kurz: Wildwasserbahn, Rafting und ein Rapid River sorgen für reichlich Abkühlung in der heißen italienischen Sommersonne, ohne sich dabei gleich auf eine Höhe von 55 Meter wagen zu müssen. Auch auf Achterbahnen müssen die kleineren Besucher des Parks nicht verzichten: mit einem Racecoaster ("Max Adventures Master Thai"), einer wilden Maus ("Pakal") und einem Junior Coaster ("Leprotto Express") ist in Ravenna ordentlich vorgesorgt. Viele kleinere Rundfahrgeschäfte (Ballon Race, Teetassenkarussel) sowie Aussichtsfahrten (Monorail und Riesenrad) und ein interaktiver Darkride ("Reset: Anno Zero") runden das familiäre Angebot das Parks ab.
Showfreunde sollten der Stunt Show "Scuola di Polizia" einen Besuch abstatten oder wer es ruhiger und musikalischer mag, kann sich eine der fünf Musicals ansehen.

Drucken

Captain's Meinung

Mirabilandia hat eine gute Auswahl an Fahrgeschäften und ist ein kurzweiliges Vergnügen für Jung und Alt. Denn auch die älteren Semester werden an den teils hervorragenden Shows (Stunt-Show unbedingt ansehen!) ihren Gefallen finden. Die Thematisierung ist manchmal spitzenmäßig, manchmal leider weniger schön. Die Freundlichkeit und Preis/Leistung sind aber dafür wirklich im grünen Bereich. Mirabilandia ist für jeden Norditalien-Touristen eigentlich ein "Must Visit"! Gerade Besucher der Adria kommen so in den Genuss eines hochwertigen Freizeitparks und als i-Tüpfelchen noch zum Besuch eines Fun-Wasserparks.

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

Jurek Bewertet am: 10.08.2019

Toller Park mit vielen Attraktionen

Das Mirabilandia ist eine der top Adresse in Europa. Hier bekommt jeder etwas geboten. Von klein bis groß. Mit Katun und ISpeed 2 richtig gute Thrill Achterbahnen, wobei mir Katun doch besser gefallen hat. Kleiner Negativpunkt hier war, dass die Bahn bei sehr schlecht gefülltem Park immer lange auf Fahrer warten musste, sodass man obwohl niemand anstand dennoch 15-20 Minuten warten musste. Neben den Bahnen ist auch noch die Stuntshow zu erwähnen, welche in Europa mit zu den besten gehört bzw. diese Liste anführt. Dies ist kein 0815 Kram, man wird wirklich gut unterhalten. Die Thematisierung im Park ist auch sehr gut. Zwar mal mehr und mal weniger detailreich in den verschiedenen Ecke aber grundsätzlich alles sehr schön gestaltet. Wenn ihr etwas Zeit habt im Park kann ich das 90 Meter Riesenrad empfehlen. Man bekommt einen grandiosen Blick über den Park und die umliegende Landschaft. Große Empfehlung diesen Park zu Besuchen.
ChefLance Bewertet am: 06.07.2018

Schönes Ausflugsziel

Mirabilandia besticht vor allem durch seine beiden Topbahnen ISpeed und Katun die mächtig die G-Keule rausholen. Daneben findet man zahlreiche Wasserbahnen. Vom Nässegrad überzeugt vor allem Divertical.
Auch für kleinere Kinder wird einiges an Attraktionen geboten, die geößtenteils schön thematisiert sind.
Mirabilandia eignete sich immer für einen Familienausflug, sofern man an der Adriaküste oder am Gardassee Urlaub macht.
Flopsi98 Bewertet am: 06.07.2018

Ok

Bis auf die Toiletten ein sehr schön gestalteter Park. Essen ist leider überteuert und warum man in divertical seinen Rucksack mitnehmen muss versteht wohl auch kein Mensch.
I Speed ist zwar schön aber die Bügel gehen für große Menschen gar nicht...
Blue Bumble Bee Bewertet am: 20.05.2017

Bellisimo Parco and der Adriaküste

Für alle die ihren Urlaub am Gardasee machen, sollten unbedingt einen Besuch im Mirabilandia einplanen, welcher wunderschön an der Adria liegt. Mit iSpeed steht ein wahrer Leckerbissen im Park - Achtung Suchtgefahr. Der zweite Maincoaster ist "Katun", ein B&M-Inverter der Extraklasse und tollem Setting. Für die Wasserratten hat der Park einiges geboten: So steht ein Logflume, Kinderwasserbahn, Rafting, Splashbattle, den supernassen Splash "Niagara" UND natürlich noch Divertical - eine Wasserachterbahn, wo man in der ersten Reihe trockener ist, als in den Hinteren. Unbedingt sollte man im Park noch die Klasse HotWheels-Show mitnehmen, wo ein Auto durch einen Looping (!) fährt. Für die Counter gibt es noch 4 weitere Coaster im Park, welche aber nicht der Rede wert sind. Ein mittelmäßiger Shooter mit Katastrophentheming gibt es auch und falls man die Aussicht genießen will, sollte man unbedingt mit dem Riesenrad fahren, welches einem einen wunderschönen Ausblick über den Park und die Landschaft gibt.
Tipp: Man sollte den unbegrenzten Fastpass für unter 30%u20AC mitnehmen, wo man wie ich z.B.: auf 51 Fahrten iSpeed kommen kann (die Wartezeiten lagen bei 70 Minuten).
CoaStar Bewertet am: 08.01.2017

Gut kombinierbar mit Strandurlaub

Im August 2016 zog es uns eine Woche lang nach Cesenatico für einen Strandurlaub. Aufgrund der Nähe besuchten wir auch auch einen Tag lang Mirabilandia. Etwas nervig war die typisch italienische Mentalität, dass diverse Geschäfte und Attraktionen erst später öffneten und die Abfertigung manchmal zu wünschen übrig ließen. Und obwohl der Park relativ voll war wurde beispielsweise bei Katun kein zweiter Zug in Betrieb genommen wurde. Die Fahrt und Thematisierung von Katun war sehr gut. Ein richtig guter Inverter, wobei mir in Europa nach wie vor Oziris besser gefällt. Der Park ist insgesamt ganz nett, allerdings finde ich die Gardaland und Movieland Park besser in Italien. Aber irgendwie hat mir das gewisse etwas noch gefehlt im Park. Ich fand auch sehr schade, dass gewisse Attraktionen, wie der Shooter auch ohne Ton im Betrieb waren. Da war die Illusion einfach dahin.
redbu97 Bewertet am: 23.07.2016

Klasse Attraktionen in schönem Ambiente

Für das sehr breit gefächerte Attraktionsportfolio und die tollen Shows gebe ich gerne fünf Sterne! Herausragend ist vor allem die Stuntshow "Grosso Guaio a Stunt City". Unbedingt die Zeit nehmen! Für den geneigten Counter gibt es immerhin sieben Achterbahnen. Mir haben "ISpeed" und "Katun" wahnsinnig gut gefallen. Hier kommen dem Besucher auch wieder die langen Öffnungszeiten (bis 22 Uhr und später) zugute, welche Fahrten bei Sonnenuntergang und bei Nacht ermöglichen. Auch ein Highlight ist die 55 Meter hohe Wasserachterbahn "Divertical", welche bei meinem Besuch jedoch leider geschlossen hatte. Die Thematisierung ist teilweise spitze, zieht sich jedoch noch nicht konsequent durch den gesamten Park. Das macht allerdings nichts, denn Mirabilandia liegt wunderschön zwischen zwei Baggerseen. Das Gelände ist übersichtlich und macht einen gepflegten Eindruck. Zu Essen gab`s zwar wie im Gardaland nur Fastfood. Das Preis-Leistungsverhältnis war aber nichtsdestotrotz in meinem Sinne. Ich komme gerne wieder! (werde auch mindestens einmal im Quartal per e-Mail daran erinnernt) Mirabilandia ist ein Freizeitpark für die ganze Familie und bietet dermaßen viel, dass man auch an Übernachtungen denken sollte. Ansonsten ist die Adria auch nicht weit weg.
Salto19 Bewertet am: 11.05.2015

Top Park

Top Park mit 2 Top Coastern und netten Wasserbahnen und top Stuntshow aber irgendwie fehlt noch eine kleinigkeit
Floooooo Bewertet am: 09.05.2015

Die Mischung machts

Das Mirabilandia bietet tatsächlich für jeden etwas - tolle Shows, ein gutes Coaster-Portfolio (wobei ich persönlich iSpeed hier etwas überbewertet finde, Abzüge gibt nämlich das schreckliche Bügelsystem, in dem man bei den Zero-G-Rolls voll drinhängt), super weitere Rides.

Katun hat es definitiv in meine persönlichen Top5 geschafft.

Hier noch ein "Geheimtipp", der oben nicht erwähnt wird: Niagara - the Wave, eine Wasserbahn, deren einziger Zweck es ist, das komplette Boot nass zu machen. Genial. Richtige Männer (und Frauen!) fahren hier ohne Poncho!

Über die Freundlichkeit der Mitarbeiter gibt's nix zu meckern.
Also: Top Park!
Kodjack Bewertet am: 05.05.2015

Vom Thrill Ride bis zum Family Ride gibt es alles!

Mit iSpeed & Katun hat der Park Top Coaster im Programm, aber nicht diese können überzeugen sondern der gesamte Park bietet eine bunte Palette an Rides für die ganze Familie!
Auch die Hot Wheels Show kann gut überzeugen...
Coaster-Smitty Bewertet am: 07.04.2015

Super Park

Das Mirabilandia hat durch Katun und iSpeed zwei der besten Achterbahnen Europas im Gepäck und punktet auch sonst durch einen durchwegs schönen Park. Landschaftlich meist schön hergerichtet und in einigen Ecken auch gut thematisiert bietet der Park außerdem gute Wasserattraktionen, thematisierte Indoor-Attraktionen und jede Menge sonstige Fahrgeschäfte. Hier wird einem so schnell nicht langweilig!
Toastybabys Bewertet am: 03.04.2015

Bella Italia an der Adria

das Mirabilandia ist ein Toller Park der das Coasterherz höher schlagen lässt. Gerade im Sommer kann man sich hier aber auch so richtig nass machen lassen. Ich sage nur Niagara. Mehr wie Badehose bzw. Badeanzur ist heir zu viel.....
Aber auch die Stundshow ist ein muss.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.