Batman the Ride (Six Flags Great America)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Darien Lake

Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o563_darien_lake/content1.jpg
Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o563_darien_lake/content2.jpg
Darien Lake, eröffnet 1981, liegt nur rund eine Stunde von den berühmten Niagara Fällen entfernt.

8 aktive Coaster wollten erkundet werden, darunter der hochgelobte "Superman Ride of Steel".
Am Eingang dann aber der erste Schock - 4 der 7 Coaster sollten geschlossen sein! Aber nach einer kleiner Diskussion stellte sich heraus, das 3 davon evtl. im Laufe des Tages wieder öffnen sollten. Gut, dann versuchten wir halt unser Glück....
Der Park wirkt zunächst wie einer dieser kleinen, lieblosen Six Flags Parks mit einer kurzen Mainstreet, den üblichen Flat-Rides und einigen Coastern. Der erste Eindruck bestätigt sich aber auch im Rest des Parks. Schlimmer noch, hat der Park doch einige Toleranzen, die Six Flags mittlerweile nicht mehr hat - so lässt man z.B. Jugendliche in Badeshorts und im Bikini Top bzw. die Männer ohne Shirt rum laufen. Das mag zwar ab und an bei einem hübschen Mädel ganz nett aussehen, dies ist jedoch eher die Ausnahme. Auch das Rauchen ist im Parkgelände erlaubt.
Die Coaster bieten leider zunächst einmal wenig Großartiges - so gibt es die übliche Arrow Corkscrew "Viper" und den Kiddie Coaster mit dem Namen "Brain Teaser"!!!! Weiter steht die übliche Vekoma Inverted Schleuder "Mind Eraser" und der ebenso übliche Vekoma "Boomerang" im Park. Auch der hölzerne Vertreter "Predator" konnte leider nicht wirklich überzeugen.

An diesem Tage bot uns der Park aber zufälliger Weise noch 2 nette Geschichten.
Zum einem wurde der nagelneue Motorbike Coaster namens "Orange County Choppers MotoCoaster" an diesem Tage mit viel Presse ins rechte Licht gerückt. Der Coaster wurde nicht zufällig so getauft, schließlich stand die gleichnamige Schrauberserie (bei DMAX zu sehen) hier als Namensgeber bereit.

Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o563_darien_lake/content3.jpg
An unserem Besuchstag wurde den ganzen Tag auch eine Folge abgedreht - alle Fans können sich also auf eine Darien Lake Coaster Folge freuen. Inzwischen heißt die Bahn nur noch "Motocoaster". Der Coaster an sich wurde von der italienischen Achterbahnschmiede "Zamperla" hergestellt, die diesen Coaster noch als Prototyp auf ihrem Werksgelände stehen hatte. Dadurch ist er auch arg kurz geraten, was den Sinn eines gelaunchten Coasters doch arg vernichtet. Für uns ist das eher ein Kiddie Coaster - auf dem Niveau einer Wilden Maus Fahrt. Spaßig, aber mehr nicht.

Zur Saison 2018 eröffnete eine neue Bahn. „Tantrum“ ein Eurofighter von Gerstlauer mit einer Inversion

Drucken

Captain's Meinung

Der Park bietet einfach nicht viel. Die Attraktionen sind in Ordnung, wenn auch für amerikanische Verhältnisse sehr überschaubar. Die Thematisierung ist nicht existent und auch die Parkgestaltung irgendwo ziemlich durchschnittlich. Freundlichkeit war bei unserem Besuch ebenfalls unterkühlt und gelangweilt und auch das Preis/Leistungsverhältnis könnte besser sein. Darien Lake ist sicherlich keine große Fahrt wert. Wenn man in der Gegend ist und vielleicht noch das integrierte Schwimmbad mitnimmt, dann ist der Besuch in diesem durchschnittlichen Park aber schon okay.

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.