Griffon (Busch Gardens Williamsburg)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

User-Bewertung

Attraktionen & Shows:
Thematisierung & Parkgestaltung:
Freundlichkeit & Preis:

Ferrari Land

Salou, Spanien

Ferrari Land liegt bei Salou (Spanien). Ferrari Land bietet 2 Achterbahnen und hat eine durchschnittliche User Bewertung von 3.47. Eine Achterbahn musste den Park leider bereits wieder verlassen. Leider hat der Park noch keine Bewertung unserer Community-Mitglieder erhalten. Das bedeutet, dass wir für den Ferrari Land noch keine Gesamtbewertung und auch keine gestaffelten Bewertungen nach Preis-/ Leistungsverhältnis, Thematisierung & Attraktionsvielfalt, oder Attraktionen & Shows veröffentlichen können.

Aktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

J julia11.96 Bewertet am: 26.09.2022

.

.
LuckyCoasterLuke Bewertet am: 22.08.2022

Steht stark im Schatten des Nachbarn

Irgendwie wurde ich nicht so recht warm mit diesem Park:
Red Force ist selbstverständlich eine super Bahn, allerdings ist diese meiner Meinung nach der einzige Grund, hierherzukommen. Lediglich die S&S Türme sind noch ganz nett, diese machen ja immer Spaß.
"Red Force Junior" ist schon mal ein starker Absacker, wie sie im Schatten der großen Schwester steht und mit einer langweiligen, ruckeligen Fahrweise nicht gerade glänzt - und ansonsten haben wir lediglich das Flying Theatre ausprobiert, welches viele unnötige Preshows besitzt und auch insgesamt eher schwach ist. Beim Rest waren uns die Wartezeiten von über einer Stunde entschieden zu hoch.
Da der Park flächenmäßig recht klein ist und nur wenige Attraktionen (meist mit geringer Kapazität) besitzt, ist dieser kaum auf die enormen Besuchermassen ausgelegt, zumal auch die Abfertigung an den beiden Achterbahnen eine absolute Katastrophe war.
Die Parkgestaltung ist relativ schlicht, nicht unbedingt hässlich, aber sehr steril - passt zum Flair, muss man wohl mögen, mein Fall war es nicht...
Für Ferrari-Fans ist dieser Park sicher einen Blick wert, für alle anderen kann ich nur eine Fahrt auf Red Force empfehlen, den restlichen Park eher weniger...
Caputo Bewertet am: 02.08.2022

Sehr schön gestaltet!

red Force war beim ersten Mal der Hammer, sind damit 4-5 mal gefahren dann war es, mhmm okay .
Screamfreak Bewertet am: 25.04.2022

Ferrari World

Angekoppelt an Port Aventura ein schönes Add On.
Red Force als absolutes Highlight und sehr gut zu fahren, vor allem in der ersten Reihe
kultbaer Bewertet am: 12.04.2022

Begrenzt, aber einzigartig!!!

Höchster Coaster Europas ist ein Muss für alle Thrillseekers!!!
Rock 'n' Roller Coasterer Bewertet am: 24.03.2022

Red Force Land

Red Force ist das Aushängeschild des Ferrari Lands und als höchste und schnellste Achterbahn des Kontinents ein europaweites Highlight. Abseits von Red Force mangelt es leider an erbaulichen Attraktionen.
Das S&S-Turm-Duo steht in einer Sackgasse fernab des sonstigen Geschehens und ist kaum thematisiert. Spaß machen die beiden Türme trotzdem. Positiv zu erwähnen sind weiterhin die ausgesprochen gelungenen italienischen Gebäude und das darin befindliche Ristorante Cavallino, wo ich sehr leckere Ravioli hatte.
Das Kinderland dagegen wirkt sehr lieblos. Eine Ansammlung von Kinderfahrgeschäften von SBF Visa mit sparsamer Plastikthematisierung, mehr ist es nicht. Auch das Flying Theater ist mir eher negativ in Erinnerung geblieben. Der eigentliche Film war dabei wahrlich das geringste Problem. Da nur ein Bruchteil der Plätze besetzt wurde, entstand eine vermeidbare Wartezeit von gut 60min. Zudem nahm das Eigenlob von Ferrari in der Pre-Show überhand.
Fazit: Wer ohnehin in PortAventura ist, der sollte sich Red Force keinesfalls entgehen lassen. Auch die Freefalls und das Ristorante Cavallino sind einen Abstecher wert. Der restliche Park wirkt größtenteils leider wie Beiwerk zu Red Force, damit Ferrari einen ganzen Park und nicht nur eine Großachterbahn eröffnen konnte.
Nofu Bewertet am: 25.05.2020

Für Adrenalinliebhaber

Leider waren wir in einer Zeit dort, in dem die Wartezeiten fast 2 Stunden betrugen. So konnten wir die Freefalltürme nutzen und die Ferraribahn. Fahrspass kurz, aber knackig
Mazteclapd Bewertet am: 21.05.2020

Red Force super Rekordbahn

Alleine schon für Red Force einen Besuch wert. Flugsimulator ist auch top!
Jurek Bewertet am: 24.11.2019

Nur eine Hand voll Attraktionen

Ich verlasse das Ferrari Land mit gemischten Gefühlen. Grund für den Besuch war natürlich Red Force, das Highlight im Park. Die Bahn ist natürlich einzigartig da wir etwas derartiges in Europa kein zweites Mal haben. Wir hatte Glück dass bei unserem Besuch kaum etwas los war, sodass wir die Bahn in verschiedenen Reihen testen konnten. Was etwas schade ist, ist das Red Force eben eines der wenigen Highlights im Park bleibt. Zwar gibt es noch ein Flying Theatre, aber sofern man bereits eines gefahren ist ist dieses im Ferrari Land nur ganz OK. Generell bietet aber der Park schöne Fotomotive aus Achterbahn und alt-wirkenden Gebäuden. Trotzdem muss man leider sagen dass das ganze Pappmaché zum Bau des Parks auf den zweiten Blick Recht schnell erkennt. Auch hatte ich das Gefühl das Red Force nicht ganz flüssig lief. Bei einer Bahn die 2017 eröffnet hat etwas schade aber sei es drum. Generell hatten wir einen schönen Abend im Park, doch viel mehr als Red Force hat der Park maximal für Liebhaber des roten Rennwagens zu bieten. Ist der Park also einen Besuch wert ? Jaein. Bei einem Angebot mit Port Aventura (die es zu häufe gibt) würde ich auch nochmal hin, aber ansonsten eher nicht. Dazu müsste der Park nochmal drastisch in die Attraktionsvielfalt investieren.
Salto19 Bewertet am: 11.09.2017

Für ich reiner Werbepark

Der Park hat leider nicht viel zu bieten aussser Red Force welche auch nicht die beste ist. Die Abfertigung ist schlimm teilweise guckt man sich für 2 Atrraktionen die selben Pre Shows an was nicht sehr förderlich ist. Essen ist teilweise sehr teuer nochmal würde ich nicht reingehen es sei den es ist kostenlos.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.