• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2017 Neuheit: 2 Attraktionen (Condor & Troika, Huss) @ Worlds of Fun

kaiser

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.242
Der amerkansiche Park will am 18 August die Neuheiten für 2017 bekannt geben. Ein größere Attraktion, wie Achterbahn oder Darkride würde dem Park nicht schaden, jedoch ist es wahrscheinlicher das Cedar Fair in kleinere Attraktionen investieren wird.

Ankündigungstweet:

Coasterfriends#666.PNG


Quelle
 

kaiser

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.242
Der Park eröffnet 2017 zwei kleinere Attraktionen:

Falcon's Flight – A hair-raising thrill at nearly 100 feet above the ground. This ride spins and rises at the same time and holds more than 50 riders at a time.
Coasterfriends#743.jpg

Mustang Runner
– Three arms with seven gondolas per arm turn one way while the base of the ride spins the other direction.
Coasterfriends#744.jpg

Bei den beiden Attraktionen handelt es sich um gebrauchte Anlagen aus Europa. Außerdem wird ein neuer Eingangsbereich gebaut, der sich International Plaza nennt.

Der Spatenstich fand schon statt:
Coasterfriends#745.jpg


Quelle
Quelle
Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.423
Zudem wird es auch hier ein Winterevent geben!
399066.jpeg


Alle Neuerungen auf einem Bild:
screen_shot_2016-08-18_at_12.png


Pressemitteilung schrieb:
Two New Thrilling Rides and the Introduction of WinterFest at Worlds of Fun in 2017

KANSAS CITY, Mo., Aug. 18, 2016 - Worlds of Fun announced today it will be adding two new unique and thrilling rides in 2017, as well as a completely redesigned front gate to enhance the guest experience next season.

- Falcon's Flight – A hair-raising thrill at nearly 100 feet above the ground. This ride spins and rises at the same time and holds more than 50 riders at a time.
- Mustang Runner – Three arms with seven gondolas per arm turn one way while the base of the ride spins the other direction.

"We couldn't be more pleased to add two new rides for guests to enjoy. These classic amusement park rides will add thrills unlike anything in the Midwest," said Worlds of Fun General Manager, Frank Wilburn.

But that's not all. Families will be able to ring in the holidays next season and enjoy what is sure to be a new family tradition. WinterFest is coming to Worlds of Fun, showcasing 16 favorite holiday characters, spectacular light displays, ice skating, and festive live entertainment. The park will be transformed into a winter wonderland for six weeks beginning November 24, 2017.

"While rides and water slides are the focus for the summer, we pride ourselves on creating memories for families. What better way to create more memories than during Winterfest by starting a new holiday family tradition in Kansas City," Wilburn added.

WinterFest is included with the purchase of a 2017 Gold Season Pass. Passes are on sale now and also include one visit to the park in 2016.
Quelle
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.671
Wo kommt der Condor denn her? Ist bekannt wo neulicherweis einer in Europa abgebaut wurde? Oder wird es der aus dem Hersheypark?
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.423
Das es der aus dem Hersheypark ist bezweifle ich, denn Cedar Fair war ja bereits 2016 auf Einkaufstour in Europa und hat dort angeblich auch einen Huss Condor gekauft (einen von 7 gebrauchten Flatrides laut der LA Times). Somit bin ich mir recht sicher, dass man den ausm Hersheypark ausschließen kann...

Wo der Condor vorher stand wird denke ich schwierig herauszufinden. So viele verschollene Condor's gibt es ja auch nicht. Ich werfe einfach mal die Vermutung in den Raum, dass es sich um den Condor handeln könnte der mal im Gorki Park in Russland stand, denn dort gibt es ja soweit ich weiß mittlerweile keine Fahrgeschäfte und Achterbahnen mehr (und für die Amis könnte das noch als Europa zählen)...
 

miqa

Airtime König
Mitglied seit
2014
Beiträge
1.216
Mal ne Frage die n bisschen Off Topic ist.

Wenn jetzt ein Amerikanischer Park eine Attraktion aus Europa kauft, dann passen Spannung und Frequenz sämtlicher elektrische Bauteile nicht mehr. Die Steuerung könnte man mit einem neuen Netzteil in der Griff bekommen, die Motoren u.U. mit einem Frequenzumrichter. Aber was ist mit dem Rest. Wird der Schaltschrank dann komplett neu gebaut, oder wie geht man bei sowas üblicherweise vor?
 

Falo

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2014
Beiträge
798
Das mit den unterschiedlichen Spannungen ist kein großes Problem.

In der Regel baut man einfach einen dicken Transformator davor und läßt die Attraktion original.
Es ist zwar in Einzelfällen auch noch eine Anpassung wegen der Frequenz nötig aber die meisten Motoren können sowohl mit 50/60Hz arbeiten oder haben eh einen Frequenzumrichter davor.
Bei dieser Methode hat man den Vorteil das man bei späteren Ersatzteilieferungen wenige Probleme hat.
(so hat es z.B: das PHL mit dem Galaxy/Race of Atlantis gemacht)


Alternative kann man natürlich auch alles Umbauen, also alle Motoren umwickeln, Motorschutzeintichtungen tauschen usw. , evt. noch die Frequenzumrichter austauschen.
Das macht meistens bei alten Anlagen keinen Sinn weil zu teuer.
 

kaiser

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.242
Momentan veröffentlich der Park Puzzleteile, welche dann ein Artwork für den späteren Eingang ergeben:
coasterfriends#1465.jpg


Quelle
 
Oben