• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2020/21 Neuheit: The New Atlantis (Themenbereich inkl. Woody) @ Sea World Australien

Manti

CF Team PCP
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.411
Wie die Betreibergruppe "Village Roadshow Theme Parks" der Parks Movie World Australia oder auch Sea World - Gold Coast auf ihrer Internetseite bekannt gab, werden in den nächsten zwei Jahren knapp 50 Millionen australische Dollar (ca. 31 Millionen Euro) in den verschiedenen Parks investiert.

Während Movie World nur kleinere Neuheiten erhält (z.B. Tom & Jerry - Meet & Greet), wird der Großteil des Geldes ins Sea World fließen. Dort entsteht ein komplett neuer Themenbereich mit dem Namen "The New Atlantis". In diesem wird sich alles um ein neu entstandenes Atlantis drehen, basierend auf dem untergegangenen Atlantis. Ich denke jedem ist die Legende des alten Atlantis ganz gut bekannt.

Neben einem Starflyer mit gut 52 Metern Höhe (Name: "Trident") und einem Top Spin (Name: "Vortex") der die Besucher gut durchschaukeln soll, wird das Herzstück die neue Holzachterbahn aus dem Hause "The Gravity Group" sein. Diese zeichnen sich unter anderem für Bahnen wie "Mine Blower" (Funspot America), "Twister" (Grönalund) oder auch "Timber" (Walibi Rhône-Alpes) aus. Zwar wird die Bahn nur gut 32m hoch werden, aber ich denke hier können wir dennoch ein kleines wildes Biest erwarten (das zeigen ja auch die bisherigen Coaster des Herstellers), was auch der Name "Leviathan" untermauert. Dieser ist nämlich der Name eines Seeungeheuers in der jüdisch-christlichen Mythologie. Dieses sieht wohl aus wie eine Mischung aus Krokodil, Drache, Schlange und Wal. Alle Tiere passen ja wie wir wissen ziemlich gut zu Australien.

Vortex soll noch in diesem Jahr eröffnen (Dezember), Trident dann im April 2020 und die Achterbahn schließlich im Dezember 2020.

Atlantis Artwork.jpg

Kleines Artwork vom neuen Themenbereich.

Und hier noch ein kurzes Ankündigungsvideo des Parks in dem man auch schon die ersten Animationen der Bahn sehen kann.

Link für Mobilgeräte

Quelle: Village Roadshow Theme Parks und Sea World
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eKs_Prod

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
2.590
Also (wahrscheinlich) ein Huss Suspended Top Spin (ala PHL) – immer eine gute Wahl – und statt Sky Fly meinst du wohl Starflyer. (Bei den ganzen Skys, kann man aber auch nicht mehr immer durchsehen...)

Zur Achterbahn: GG ist ja, wie in deiner Aufzählung, eher bekannt für kleine Bahnen. Am ehesten wird man also den hölzernen Leviathan mit Cú Chulainn im Tayto Park vergleichen können, der ist nämlich auch 32m hoch und nur knapp 100m länger.

Alles in allem eine Erweiterung die man fast jedem Park wünschen könnte. Die Lage am See der ist auch großartig und wie scheint wird es auch einiges an Theming geben... könnte Belantis gern genauso bestellen. :D
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.380
In diesem Video wird gesagt, dass die letzte Reihe beim Woody wie bei DC Rivals rückwärts fahren soll!


Im Park wird dieses Model ausgestellt:
60818430_2239228149486673_159408926666784768_n.jpg
60926199_2239228069486681_453957414459277312_n.jpg
60952132_2239228042820017_6614671504707682304_n.jpg


Damit man die Namen besser zuordnen kann hier noch ein beschriftetes Artwork:
67_swd1905607_atlantis.jpg


Hier noch mit den Eröffnungsdaten im Bild:
1.jpg
2.jpg
3.jpg


Eine tolle Erweiterung für den Park. Der aktuelle mobile Starflyer war also erstmal nur ein Test, ob eine solche Anlage gut angenommen wird und wird durch eine höhere, fest installierte Anlage ersetzt. Auch der Top Spin ist ein cleverer Schachzug, da Dreamworld gerade eine ähnliche Attraktion geschlossen hat und Sea World diese Lücke nun anscheinend fürher füllt...

Quelle
Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.380
Die Eröffnung des Starflyers "Trident" von Funtime wurde von April 2020 auf April 2021 verschoben. Somit ist der Turm nun die letzte Neuheit des Themenbereiches.

Bikash Randhawa schrieb:
The postponement of The Trident is to facilitate the construction of the hero attraction within The New Atlantis precinct, The Leviathan which is opening in December 2020. The Trident will now open in April 2021 and will be the final attraction to launch within The New Atlantis precinct after The Vortex and Leviathan attractions.

Der Huss Top Spin soll weiterhin diesen Dezember eröffnen!

Für die Attraktion wurde ein neuer Teaser veröffentlicht:


Aktuelle Bilder des Baugebietes:
F08AA22C-1EA7-4C39-91D0-F7FE94281D08.jpeg.bd3743db7af0a2794215b290c3ae0fde.jpg
46A1008A-7929-4F5A-817B-31250722D883.jpeg.12b7caccdf73247614e9a091fc93da95.jpg
4802DD7E-E52A-4EA6-B2A0-0DB5F524F01E.jpeg.9a9bbc6acb9836a5b3425b5cd46fde91.jpg


Quelle
Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.380
Nun sind auch die Gegengewichte und der Fahrgastträger dran:
88117141_2756150551133202_6563734923448942592_o.jpg


Beim Woody wurde mit den Erdarbeiten begonnen:
89574345_2758055614276029_1074984529837424640_o.jpg


Quelle
Quelle
 

oliverd

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2009
Beiträge
1.343
Ich freue mich über jeden neuen Top Spin. Eins der angenehmsten Thrill Rides aller Zeiten, natürlich mit Liebe gesteuert
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.380
Auch die Gestaltung des Top Spin sieht mittlerweile fertig aus:
IMG_9878.jpg.55f1db59a99b3742dd966301f0f94e2b.jpg
IMG_9895.jpg.0e82dc6f31151aab2d89caca08594789.jpg
IMG_9916.jpg.12fde86744bcb81ee6d4a377052a62ad.jpg
IMG_9942.jpg.d72019d3d88e3f3533405ba0a45adf0b.jpg


Ich denke, dass sich auch hier die Eröffnung wegen Covid-19 verzögert, deshalb habe ich den Threadtitel von 2019/20 auf 2020/21 abgeändert.

Quelle
 

stefan 95

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
145
Wie die Betreibergruppe "Village Roadshow Theme Parks" der Parks Movie World Australia oder auch Sea World - Gold Coast auf ihrer Internetseite bekannt gab, werden in den nächsten zwei Jahren knapp 50 Millionen australische Dollar (ca. 31 Millionen Euro) in den verschiedenen Parks investiert.

Während Movie World nur kleinere Neuheiten erhält (z.B. Tom & Jerry - Meet & Greet), wird der Großteil des Geldes ins Sea World fließen. Dort entsteht ein komplett neuer Themenbereich mit dem Namen "The New Atlantis". In diesem wird sich alles um ein neu entstandenes Atlantis drehen, basierend auf dem untergegangenen Atlantis. Ich denke jedem ist die Legende des alten Atlantis ganz gut bekannt.

Neben einem Starflyer mit gut 52 Metern Höhe (Name: "Trident") und einem Top Spin (Name: "Vortex") der die Besucher gut durchschaukeln soll, wird das Herzstück die neue Holzachterbahn aus dem Hause "The Gravity Group" sein. Diese zeichnen sich unter anderem für Bahnen wie "Mine Blower" (Funspot America), "Twister" (Grönalund) oder auch "Timber" (Walibi Rhône-Alpes) aus. Zwar wird die Bahn nur gut 32m hoch werden, aber ich denke hier können wir dennoch ein kleines wildes Biest erwarten (das zeigen ja auch die bisherigen Coaster des Herstellers), was auch der Name "Leviathan" untermauert. Dieser ist nämlich der Name eines Seeungeheuers in der jüdisch-christlichen Mythologie. Dieses sieht wohl aus wie eine Mischung aus Krokodil, Drache, Schlange und Wal. Alle Tiere passen ja wie wir wissen ziemlich gut zu Australien.

Wird der Starflyer wie im ersten Beitrag eigentlich realisiert?
 
Oben