• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2020: Rutschen- & Wasserparkprojekte

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.029
Nach Ray Rush für die Saison 2018 und KareKare Curl für die Saison 2019 wird der Wasserpark Aquatica (Orlando) auch 2020 um neue Rutschen erweitert!

Erste grüne Rutschenteile wurden bereits angeliefert:
Anhang anzeigen 9586074

Link zum Video auf Twitter

Die Neuheit wurde jetzt offiziell angekündigt :)

Der Park erhält mit "Riptide Race" die erste Duelling Rutsche Floridas...

thumb_riptiderace.jpg


Aquatica Orlando, voted Orlando’s No. 1 waterpark, is racing into 2020 with a one-of-a-kind new park attraction that will thrill park-goers—Florida’s first-ever dueling water slide, Riptide Race.

Starting atop a 68-foot tower, riders will be able to grab a raft and take their mark in side-by-side racing lanes at top speeds. Each raft holds a team of two, so every rider will have a partner as they plunge toward a hopeful victory. Plus, Riptide Race rafts feature low walls to ensure full view of the competition. Dueling face-to-face, racers will navigate tight loops and accelerations through indoor and outdoor sections. It’s a marathon to the finish through nearly 650 feet of splashing slide!

“Riptide Race will offer a ride experience you won’t be able to get anywhere else in Florida. Aquatica will be the first waterpark in the state to have a thrilling, and more importantly, dueling water slide,” said David Heaton, Aquatica Orlando vice president. “Riptide Race is the perfect addition to our attraction portfolio, complementing what is already one of the most family friendly waterslide lineups in Orlando.”

Riptide Race will have a height requirement of 42 inches to appeal to families with children, and the new slide will be conveniently located on the north side of the park next to Banana Beach Cook Out.

The best way to experience Aquatica is with an Aquatica Orlando Annual Pass or Fun Card. Guests can become Aquatica Annual Pass holders for as little as $9.25 per month, offer ends December 3, and enjoy 12 months of visits and receive park benefits and rewards including FREE parking, priority access to ride Riptide Race in 2020, in-park discounts and much more. Or, guests can purchase a Fun Card which provides unlimited access to the park for the entire 2020 operating season for only $76.99 – Buy a Fun Card now and get the rest of the 2019 operating season for FREE¹. For more information, visit AquaticaOrlando.com.

Assemble your squad and get ready to turn up the fun at Aquatica in 2020. Get the latest updates on Riptide Race by following Aquatica on Facebook, Instagram and the SeaWorld Blog.

Quelle
Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.029
Der australische Freizeit-/Wasserpark "Funfields" wird wohl um eine große Tornado Rutsche von Proslide erweitert :)

Bilder vom Bauantrag:
image002.jpg
image003.jpg
image004.jpg


Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.029
Der amerikansiche Wasserpark "Nashville Shores" baut für 2020 eine neue Reifenrutsche von ProSlide. Die Trichter-/Halfpiperutsche wird "Mega Mayhem" heißen.

Logo der Rutsche:
2.jpg


Renderings der Rutsche:
Nashville_1___Rendering.jpg
Nashville_2___Rendering.jpg
Nashville_5___Rendering.jpg


Werbevideo:

Quelle
 

JayBee

Airtime König
Mitglied seit
2010
Beiträge
384
Auch wenn es eher ein kleines Projekt ist, ist es denke ich hier richtig aufgehoben.

Das Erlebnisbad "Aquarius" in Borken hat vor ein paar Tagen eine neue
"Body-Racer-Rutsche" mit verschiedenen Lichteffekten eröffnet, anbei dazu ein Video.


Allerdings musste die Rutsche schon nach ein paar Tagen wieder geschlossen werden, weil die Benutzer am Ende der Rutsche buchstäblich ein Brett vor dem Kopf geknallt bekommen haben, wenn im Sitzen gerutscht wurde und es so zu vielen Unfällen gekommen ist, teils mit Folgen einer Gehirnerschütterung.

Stadtwerke plant Wiederinbetriebnahme frühestens in der 3. KW 2020

(bd) All diejenigen, die in den kommenden Tagen einen Besuch im Freizeitbad Aquarius in Borken geplant haben, um neben dem üblichen Badespaß auch gleich die neue Rutsche auszuprobieren, dürften eher enttäuscht werden. Wie einer schriftlichen Information der Stadtwerke Borken als Betreiberin des Freizeitbades zu entnehmen ist, wurde der Betrieb der erst kürzlich eröffneten Attraktion ("Body-Racer-Rutsche") bis auf Weiteres eingestellt. In der Verlautbarung dazu heißt es wörtlich: "Seit der Inbetriebnahme haben sich leider einige Gäste den Kopf in der Rutsche gestoßen. Das bedauern wir sehr. Grund dafür ist, dass sie nicht in der vorgegebenen Liegeposition, sondern im Sitzen gerutscht sind."

Hitzige Debatte in den sozialen Medien

Einige Badegäste nahmen diese Erklärung nun zum Anlass, sich an einer hitzigen Debatte in den sozialen Medien zu beteiligen und ihren Unmut und Unverständnis zum Ausdruck zu bringen. Einher gehen diese Diskussionen mit Vorwürfen an den Betreiber, es sei nicht ausreichend für die Sicherheit der Badegäste getan worden. Sie verweisen vor allem auf eine missverständliche Beschilderung zum Gebrauch der Rutsche. So sei zwar darauf hingewiesen worden, die Rutsche nur in liegender Position zu benutzen, am Rutschenzugang jedoch sei den Badegästen eine Abbildung dargestellt worden, die einen Erwachsenen und ein Kind in aufrecht rutschender Position zeigten. Nach Angaben einiger Badegäste gebe es im Verlauf der Rutsche einen "Versatz", an dem sich aufrecht rutschende Personen den Kopf einschlagen könnten.
https://www.burlo-direkt.de/2020010102-rutsche-aquarius-borken

https://www.radiowmw.de/artikel/neue-rutsche-im-aquarius-wieder-dicht-455676.html
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.029
Der "Wildwater Kingdom" Wasserpark, der zum Dorney Park gehört, erhält 2020 ein interaktives Spielgerüst namens "Seaside Splashworks". Geliefert wird das ganze vom amerikanischen Herstellers White Water West :)

Das alte Spielgerüst wurde abgerissen:

Die Bauarbeiten können jetzt per Webcam verfolgt werden :)

Freitag wurde das neue Fundament gegossen:
DP 2020 Webcam.jpg


Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.029
Der Wasserpark von Six Flags Great America erhält mit "Tsunami Surge" die höchste RocketBLAST Rutsche der Welt. Die Rutsche ist 26 m (86 feet) hoch und 290 m (950 feet) lang. Der Park bezieht sich beim Höhenrekord zwar auf "Water Coaster", ich denke aber sie meinen hier nur den speziellen Rutschentyp vom Hersteller Proslide :rolleyes:

Anhang anzeigen 9584124

Bei einem Fanevent wurde das Layout der Rutsche präsentiert:
EOk5WJdX4AM5vJV.jpg
EOk5WK5XsAEa9Eu.jpg


Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.029

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.029
Der Wasserpark Ocean Breeze erhält einen neue Reifenrutsche namens "Operation Splashdown":
Landing_Page_Operation_Splashdown_Schematic_Tube.jpg


Baubilder:
2020_0503_OceanBreeeze1.jpg
2020_0427_OceanBreeeze01.jpg


Quelle
Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.029
Der "Massanutten Water Park" im US Bundesstaat Virginia erhält einen neuen Rutschenturm mit drei Rutschen.

Baubilder:
2020_0504_MassanuttenExpansion1.jpg
2020_0504_MassanuttenExpansion2.jpg
2020_0504_MassanuttenExpansion3.jpg
2020_0504_MassanuttenExpansion4.jpg
2020_0504_MassanuttenExpansion5.jpg
2020_0504_MassanuttenExpansion6.jpg
2020_0504_MassanuttenExpansion7.jpg


Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.029
In Saudi Arabien wurde der weltweit erste Wasserpark eröffnet, der nur für Frauen ist.

Der Wasserpark heißt Loopagoon:
1.JPG


Bilder des Wasserparks:
Aerial-loopagoon-1-1920x670.jpg
About-1-web-1280x720.jpg


Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.029
Ich habe noch einen interessanten Artikel zur Planungsphase des Wasserparks gefunden. Damals noch unter dem Projektnamen "Dana Bay".

amusementlogic.com schrieb:
The design of a waterpark: Dana Bay Waterpark, Saudi Arabia.

The task of designing a waterpark, a job to which we are accustomed in Amusement Logic, is complex and exciting in equal measures. But what is involved in the process of creating a design, which both satisfies client wishes and exceeds the conditioning factors that we continually face? Our designs always strive for a balance between functional qualities, aesthetics, rational economic cost, social response and economic profitability.

How much do we want it to cost? What space do we have to do it? These are the first two questions that arise when it comes to transforming a client’s ideas and expectations into a design. Only after answering them can we approach a waterpark’s conceptual design. To do this, we prepare a general financial plan and study the terrain or site to locate and build it. Once these two issues are clarified, we’re in a position to create the project’s conceptual design. Implementation, construction materials, layouts, circulation, zoning, equipment, active and passive safety, operability, theming, scenery, landscaping… They are all decisive elements that we study in detail and incorporate into a park’s conceptual design, having determined “how much” and “where”, to definitively resolve that fundamental equilibrium.

Now, let’s take the example of the Dana Bay Waterpark in Saudi Arabia, which we’re currently building in accordance with the client-approved design. The theme chosen for this park was the Arabic-influenced architecture present in Andalusia, southern Spain. Why? Because it was a unique new theme for the location in which the park was to be set; the Middle East, whilst its Mediterranean essence awakened feelings of holidays and leisure enjoyment. Furthermore, it was an easy-to-maintain type theming, whose thematic structures were functional and not merely decorative buildings, contributing to the reduction of project execution costs.

On the other hand, it was necessary to display a great range of new and classic attractions suitable for all ages, since families represent the park’s potential audience. Moreover, they had to be incorporated into a compact space, so we contemplated a layout for maximum optimization. Apart from the restaurants and shaded and rest areas, we included attractions and facilities for an age range of 1 to 99 years: a children’s pool for kids between 1 and 4 years and a playground suitable for children between 4 and 12 years, both themed, with slides and interactive elements, tipping bucket, etc. Additionally there’s a wave pool, also themed and integrated into the Mediterranean environment; a lazy river short enough to reduce costs, but sufficiently long to entertain guests, which recreates the passage through a picturesque southern village; a surf simulator and 4 lanes of racing slides, in addition to two Hydrotubes, a Tornado, two Body Slides and a Space Bowl, all of which depart from one sole themed tower.

Das Artwork passt eindeutig zum Loopagoon Water Park:
DANA-BAY-1200.jpg


Dazu noch ein Video:

Quelle
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben