• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2022 Neuheit: Expedition Zork (Umgestaltung der Wasserbahn "Backstroke") @ Toverland - Niederlande

Zocker1998

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2020
Beiträge
126
1216zorktwee1.jpg


Das Toverland wird die Wildwasserbahn neugestaltenapp:-)

Da die Wasserbahn zum 10. Januar schließt, wird als Ausgleich Dwervelwind geöffnet :D

Quelle Toverland
 

Epandi

Re-Rider
Mitglied seit
2021
Beiträge
41
Das sieht sehr schön aus, viel besser als Aktuell. So wie es aussieht ist dann auch eine Splash Zone wie im EP von Poseidon und Atlantica.
 

kai_h

Stammgast
Mitglied seit
2016
Beiträge
147
Das sieht wirklich klasse aus! :) Ich finde der Bereich war der letzte, der noch etwas trostlos wirkte. Ich freue mich sehr auf die Umgestaltung! Das Toverland hat auch schon viele zusätzliche Details bekanntgegeben.

Außengestaltung
Man legt sehr viel Wert darauf zu betonen, dass die Fahrrinne und die Stützen vollständig verkleidet werden. Das freut mich sehr, weil ja solche Gestaltungselemente bei manchen Parks nur in Artworks vorhanden sind und in der Umsetzung dann nicht mehr. Die Tannen sind auch sehr schön und werden bestimmt gut mit der Halle harmonieren. Dazu sagt das Toverland:
Meterhohe Kiefern werden die neuen Felsen und den Außenbereich zieren, die erst mit den Jahren für die gewünschte Atmosphäre sorgen werden.
Es gibt eine Splash Zone und viele Fontänen, unter anderem, wie bei Chiapas, seitliche, unter denen man durchfährt. Auch die Flöße sollen erhalten bleiben.
csm_BH_Splash_tekening_779881ec91.jpg

csm_Cardlist_dansende_fontijnen_4e665a226c.jpg

csm_Cardlist_splashzone_20fc3d9129.jpg

csm_Cardlist_spuiters_c01e30558d.jpg

csm_Cardlist_vlot_209bc68b7d.jpg


Innengestaltung und Story
Die Bahn soll wie Maximus Blitzbahn eine neue Warteschlange und erstmals eine richtige Storyline erhalten:
Maximus Müller lässt sich von all den Gerüchten um ein unbekanntes und gigantisches Sumpfmonster nicht abschrecken und zieht seine Wanderstiefel an und setzt seine Reise durch den Wunderwald fort. Um die Felsformationen bestens erkunden zu können, baut er ein ausgeklügeltes Transportsystem: die Baumstämme. Bei dieser Expedition erfahren Sie als Besucher, ob das gefürchtete Wesen aus den Geschichten echt ist oder ob es nur eine Erfindung ist, wie auch Maximus diese Geschichten nikcht glaubt.
Die Warteschlange soll in Zukunft zum Teil auch außen verlaufen.

Maximus' Wunderball
Der Bereich um die Wasserbahn soll um ein neues Erlebnis namens "Maximus' Wunderball" erweitert werden. Dafür soll man eine Holzkugel kaufen und diese den Parcour durchlaufen lassen können. Also quasi eine riesige Murmelbahn. Allerdings wird es sich wohl um ein kostenpflichtiges Erlebnis handeln, da man zunächst die entsprechende Kugel kaufen muss. Trotzdem eine nette Idee, die bestimmt auch für Zuschauer schön anzusehen ist.
Zu Beginn dieser Kugelbahn können Sie eine Toverland-Holzkugel kaufen, die dann einen ganzen Parcours mit verschiedenen Hindernissen abschließt.

Es wird zwei Parcours geben, die zusammen 125 Meter lang sind, die Sie so oft machen können, wie Sie möchten. Den einzigartigen und exklusiven Toverland-Ball können Sie anschließend als besonderes Souvenir behalten.
Der "Eingang" wird sich dort befinden, wo auch der Eingang in die Halle ist. Dort wird ein neues Portal in Form eines Häuschens geschaffen:
csm_Cardlist_chalet_88ad4ad2e4.jpg

csm_Cardlist_knikkerbaan_df44bcc24b.jpg


Vorher-Nachher
Auch beeindruckend anzusehen ist der Vergleich des Artworks mit einem Luftbild aus der gleichen Perspektive. Das hat der Lead Creative des Toverlands auf Twitter gepostet:
FGvaCYyVEAcF3qd.jpeg


Zeithorizont
Laut Toverland soll am 10. Januar mit dem Umbau begonnen werden. Die Eröffnung wird für das Frühjahr 2022 angestrebt, also wohl spätestens Mitte Juni.

Auf dieser Seite soll es regelmäßige Updates geben, insofern würde ich fast sagen, dass das Ganze in einem eigenen "2022: Neuheiten und Veränderung @ Toverland" Thread besser aufgehoben wäre oder? :)
 
Zuletzt bearbeitet:

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.970

Simon 96

Stammgast
Mitglied seit
2013
Beiträge
355
Ich hoffe sie verbessern auch die Wasserqualität. War für mich immer ein großes Minus der Bahn😅
 

Simon 96

Stammgast
Mitglied seit
2013
Beiträge
355
Das ist klar aber man sollte nach der Fahrt auch nicht an den Mitfahrern riechen :ROFLMAO:
War schon sehr unangenehm
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.970
Das klingt so, als würde auch das Rafting öffnen, zumindest ist es auf dem Bild zu sehen.
Das wäre tatsächlich mal eine Seltenheit bei den Parks um uns.
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.970
Oben