• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Die große “Ich zeig dich an Tour 2012″ Teil 4: Bayern Park

lunchen

Airtime König
Mitglied seit
2011
Beiträge
342
An diesem Morgen rächte es sich dann, dass wir an dem Abend so lange gemacht haben und das Ärzte Brettspiel gespielt haben… Außerdem war David von seinen zwei Bier auch ziemlich betrunken, auch wenn er das jetzt sicher abstreiten wird
icon_razz.gif
.


Jedenfalls, viel zu früh klingelte der Wecker, nämlich um 6:15 um pünktlich um 9 Uhr am Bayern Park zu sein und die Fahrt dauerte um die zwei Stunden. Leider kam Bernd heute nicht mehr mit, auch wenn er darüber nachgedacht hatte, aber die zwei Stunden Rückfahrt alleine wären verständlicherweise zu viel gewesen.


Der Bayern Park hat einen sehr freundlichen und hübsch gestalteten Eingangsbereich und übrigens einen Eintrittspreis von nur 15€, was wirklich mehr als fair ist.

DSCF6295.JPG


DSCF6296.JPG


DSCF6297.JPG


DSCF6300.JPG


DSCF6302.JPG


Ein Modell von Freischütz steht im Eingangsbereich:

DSCF6299.JPG


Plötzlich stand dann noch Marcel vor uns, eine ziemliche Überraschung für uns alle, denn er machte eine kleine Südtour alleine und dachte sich, er kommt uns mal im Bayern Park besuchen. Hat uns natürlich ziemlich gefreut
icon_smile.gif



Es ging dann auch direkt zu Freischütz, man wusste ja nicht wie voll es wird, denn das Wetter war nicht unbedingt das schlechteste und wir haben immerhin immernoch einen Feiertag. Wobei die beiden Tage zuvor erstaunlich wenig los war. Glücklicherweise.


DSCF6303.JPG


DSCF6398.JPG


DSCF6374.JPG


DSCF6366.JPG


DSCF6365.JPG


DSCF6364.JPG


DSCF6350.JPG


DSCF6349.JPG


DSCF6307.JPG


DSCF6305.JPG


DSCF6304.JPG


DSCF6402.JPG



Freischütz ist ohne Frage eine super tolle und spaßige Bahn, vor allem für so einen Park wie den Bayern Park, von dem das keiner erwartet hätte. Der Maurer&Söhne launch Coaster ist an einigen Stellen extrem intensiv, aber hinten leider auch etwas rappeliger als eine neue Bahn meiner Meinung nach sein dürfte. Aber ich weiß ja schon, dass ich mit der Meinung zumindest nicht ganz alleine bin. Vorne fährt Freischütz allerdings um Welten besser und macht direkt noch mehr Spaß. Schade, dass der Durchschuss nicht richtig funktioniert und die Räder andauernd heiß laufen und so für ziemlich viele Ausfälle am Tag sorgen. Hoffentlich bekommt man das noch irgendwie in den Griff, ansonsten auf jedenfall Daumen hoch!



Weiter ging es mit der Froschbahn, einem Zierer Tivoli Small und seltsam… man darf ihn fahren, genau wie im Parc Ásterix… naja, ich durfte es in Walibi ja auch, ich hab also keinen Grund zu meckern
icon_razz.gif


DSCF6311.JPG


DSCF6310.JPG


DSCF6312.JPG


Und danach direkt noch ein Zierer Tivoli, jedoch diesmal die Variante Tivoli New, eine deutlich größere Auslieferung als der Tivoli Large. Eine baugleiche Anlage findet man eigentlich nur im britischen Adventure Island, zumindest habe ich vorher noch keine andere gesehen. Der Zug ist außerdem unfassbar lang
icon_biggrin.gif



DSCF6316.JPG


DSCF6317.JPG


DSCF6319.JPG


DSCF6320.JPG


DSCF6323.JPG


DSCF6324.JPG


DSCF6325.JPG


DSCF6326.JPG


DSCF6327.JPG


DSCF6328.JPG


Was denn nun? Wili-Park oder Wild-Park?
icon_biggrin.gif


DSCF6330.JPG


DSCF6331.JPG


Auf dem Weg zum Wildpark ist erstmal gar nichts außer See und Wald und diese… hübsche Bottichfahrt.

DSCF6332.JPG


DSCF6335.JPG


DSCF6337.JPG


DSCF6341.JPG


DSCF6339.JPG


DSCF6338.JPG


DSCF6346.JPG


DSCF6343.JPG


Auch wir haben die lustige Speisekarte mit dem Curry King gefunden
icon_biggrin.gif


DSCF6348.JPG


Der Wildpark… oder eben Wili Park, ist nicht besonders groß, aber ganz schön.

DSCF6359.JPG


DSCF6353.JPG


DSCF6352.JPG


DSCF6357.JPG


DSCF6356.JPG


Auch ganz hübsch, die Schlange war uns aber zu lang weil wir möglichst früh die Heimfahrt antreten wollten. Sind ja immerhin ca 6,5 Stunden bis nach Hause.

DSCF6370.JPG


DSCF6369.JPG


DSCF6368.JPG


Und schon wieder zwei Butterflys… Aber dieses mal nur einer in Gelb und Standart! Nummer 1:

DSCF6381.JPG


DSCF6380.JPG


DSCF6379.JPG


DSCF6376.JPG


Im Kinderbereich…

DSCF6382.JPG


DSCF6383.JPG


… gibt es die mittelalterliche Burg Fellbach…

DSCF6385.JPG


… mit Space Butterfly und Space Luna Loop… wieso auch nicht, liegt nahe in einer Burg!

DSCF6395.JPG


DSCF6394.JPG


DSCF6393.JPG


DSCF6392.JPG


DSCF6391.JPG


DSCF6389.JPG


DSCF6388.JPG


DSCF6387.JPG



So und das war jetzt eines der seltsamsten Dinge überhaupt. Aber warum nicht, ist mal was anderes
icon_biggrin.gif



Gegen 14 Uhr verabschiedeten wir uns auch schon von Marcel und ließen ihn alleine im Park zurück, damit wir nicht ganz so spät ankommen. Daraus wurde dann nichts dank Burger King und drei Staus, alle wegen Unfällen. Am ende bin ich an dem Tag dann insgesamt 11 Stunden Auto gefahren, das war schon ziemlich heftig, aber noch in Ordnung.


Die Tour hat jede Menge Spaß gemacht und es waren genau die richtigen Leute… naja. Außer David, denn der hat Boris einen Wasserfleck verpasst! Das werde ich ihm nie verzeihen!


Danke für’s Lesen!
 

Ralf61

CF Guru
Mitglied seit
2011
Beiträge
9.881
Und wieder ein sehr schöner Bericht mit tollen Fotos rock2:-), da hätte man dabei sein müssen ;), auch wenn ich nicht unbedingt ein Ziegen-Fan bin :D.
 
Oben