• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Spain Tour|Tag 2|Parque de Atracciones de Madrid [docoasters Rückblick]

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
8.970
Hallo Coasterfriends!


Direkt nach unserer Stadiontour durch das Bernabéu ging es dann auch wieder zu den nächsten Achterbahnen. Mit der U-Bahn fuhren wir zum Parque de Atracciones de Madrid, der gleich 7 große und weniger große Coaster bietet. ;)
Offensichtlich gab es kleine Probleme mit unseren Karten, weshalb wir noch ca. eine Viertelstunde vorm Eingang warten mussten.

P1150290 (Medium).JPG


P1150293 (Medium).JPG


P1150294 (Medium).JPG


P1150295 (Medium).JPG

Hinein ging es dann in den nur wenig gefüllten Park um erstmal die Kinderbahnen zu checken. Gleich neben der 2012er Neuheit TNT Tren de la Mina stand dieses winzige gefährt, dass uns Countern mit jeweils 3 Runden ordentlich Freude bereitete... :D

P1150299 (Medium).JPG


P1150302 (Medium).JPG


P1150305 (Medium).JPG


P1150307 (Medium).JPG


P1150310 (Medium).JPG

Dann war auch schon der neue Gerstlauer Family Coaster an der Reihe. Wenige Tage zuvor eröffnet fuhr sich die Bahn verdammt gut. Sie bietet ein tolles Layout mit etwas Airtime und schönen Kurven. Meiner Meinung nach noch interessanter als die Mack Variante Pegasus, wenn auch sehr ähnlich. :)
Die Thematisierung war auch gar nicht so schlecht. Leider hat man gemerkt, dass hier etwas gespart wurde. Dennoch tut das dem Fahrerlebnis keinen Abbruch, steigert es eher noch durch zahlreiche Headchopper und einen Nebeltunnel, der bei meinen Fahrten leider immer außer Betrieb war.
Besonders positiv fallen die toll gestalteten Züge auf. Jedoch hätte man sich das Dach über dem ersten Wagen sparen können: Immer gut auf die Schädeldecke aufpassen! hallo:-)

P1150297 (Medium).JPG


P1150317 (Medium).JPG


P1150315 (Medium).JPG


P1150313 (Medium).JPG


P1150301 (Medium).JPG


P1150304 (Medium).JPG


P1150303 (Medium).JPG


P1150300 (Medium).JPG


P1150320 (Medium).JPG


P1150321 (Medium).JPG


P1150322 (Medium).JPG


P1150323 (Medium).JPG


Das Hardcore checken kam nun zu seinem Höhepunkt. Es wurde mal wieder eine der merkwürdigen Flieger Achterbahnen bezwungen. In der Gruppe natürlich immer ein Erlbenis. Das Schmunzeln der Ride Ops ist immer Gold wert... :D

P1150327 (Medium).JPG


Sehen sie nicht glücklich aus...

P1150334 (Medium).JPG


P1150333 (Medium).JPG


Captain wartet auf die Startfreigabe...

P1150328 (Medium).JPG




P1150325 (Medium).JPG


Bruchpilot Franky :p

P1150324 (Medium).JPG


P1150332 (Medium).JPG



Weiter durch den Park kamen wir zum vierten (wieder etwas vernünftigeren) Coaster, der Wilden Maus Vértigo. Hier lief die Abfertigung so ab, dass erst alle Wagen in die Station fahren mussten, bevor alle wieder nacheinander losgeschickt wurden. Dann wollte der Ride OP uns auch noch fast wegschicken, da es gerade angefangen hatte leicht (wirklich leicht) zu regnen. Sehr seltsam die Spanier...

P1150311 (Medium).JPG


P1150338 (Medium).JPG


P1150337 (Medium).JPG


P1150336 (Medium).JPG


Da der Himmel nun immer stärker zuzog schlenderten wir zu unserem Mittagsbuffet.

P1150345 (Medium).JPG


Über den Bäumen konnte man schon das Highlight des Parks erblicken.

P1150346 (Medium).JPG


P1150340 (Medium).JPG


P1150341 (Medium).JPG



In einem der Parkrestaurants hatte Andy für uns ein All-You-Can-Eat Buffet gebucht. es gab eine große Auswahl, davon lag allerdings das meiste geschmacklich eher in der unteren Mittelklasse. ;) Der Nachtisch war allerdings nicht zu verachten.

Am Kindertsich wurde wie üblich nur Unsinn getrieben... :D

P1150347 (Medium).JPG


P1150348 (Medium).JPG


So WOW! war das Essen dann doch nicht...

P1150352 (Medium).JPG


Chris visiert sein Ziel an.

P1150355 (Medium).JPG


Die unschuldigen Opfer...

P1150354 (Medium).JPG


Ohne Gnade!

P1150353 (Medium).JPG


Nachdem es Während unserer Mittagspause draußen in Strömen geregnet und sogar gehagelt hat, klarte der Himmel rechtzeitig wieder auf und wir setzten unseren Parkrundgang fort. Der Starflyer, ein seltsamer Weltreise Darkride und natürlich das unvergessliche Horrorhaus wurden besucht.

P1150362 (Medium).JPG


P1150363 (Medium).JPG


P1150370 (Medium).JPG


P1150369 (Medium).JPG


P1150393 (Medium).JPG


P1150367 (Medium).JPG


P1150368 (Medium).JPG


P1150392 (Medium).JPG


P1150372 (Medium).JPG


P1150373 (Medium).JPG


P1150375 (Medium).JPG




P1150360 (Medium).JPG


P1150361 (Medium).JPG


P1150387 (Medium).JPG


P1150383 (Medium).JPG


P1150382 (Medium).JPG


P1150381 (Medium).JPG


P1150391 (Medium).JPG


P1150394 (Medium).JPG


So langsam kamen wir wieder zum Ernst des Lebens zurück, es standen ja schließlich noch 3 Achterbahnen auf dem Programm. Im hinetren Teil erwartete uns mit dem Intamin Inverter Tornado eine Rarität. Von diesem Achterbahntyp existieren weltweit nur 3 Bahnen. Komplett in schwarz lackiert ist die Bahn nicht gerade ein Augenschmauß und man sieht ihr auch deutlich an, dass sie schon etwas älter ist. Dennoch fährt sie sich recht sanft und bietet ein gutes Layout. Die Loopings ziehen gut und im zweiten hat man krasse Hangtime. ;)

P1150396 (Medium).JPG


P1150398 (Medium).JPG


P1150401 (Medium).JPG


P1150402 (Medium).JPG


P1150400 (Medium).JPG


P1150420 (Medium).JPG


P1150415 (Medium).JPG


Gute Pflege sieht anders aus... :(

P1150414 (Medium).JPG


P1150412 (Medium).JPG


P1150406 (Medium).JPG


P1150405 (Medium).JPG


P1150404 (Medium).JPG


P1150403 (Medium).JPG


Noch einmal am X-Car Coaster vorbei ging es vorher noch zur 1 Jahr älteren Maurer Söhne Bahn Tarantula. Der Spinningcoaster gilt als einer der besten und konnte das auch vor unserer Gruppe unter Beweis stellen. Hatte ordentlich Speed drauf und bei richtiger Besetzung wohl auch einen ordentlichen Spin! Fährt sich insgesamt super gut und hat richtig viel Spaß gemacht.
Thematisierung ist zwar hier im Gegensatz zum Tornado vorhanden, ihr Sinn erschließt sich mir allerdings nicht so richtig. Auch etwas Farbe hat die Bahn schon verloren und man sieht deutliche Gebrauchsspuren.

P1150443 (Medium).JPG


P1150451 (Medium).JPG


P1150453 (Medium).JPG


P1150441 (Medium).JPG


P1150435 (Medium).JPG


P1150423 (Medium).JPG


P1150426 (Medium).JPG


P1150427 (Medium).JPG


P1150432 (Medium).JPG


P1150434 (Medium).JPG


Schließlich war dann endlich der letzte, größte und interessanteste Coaster des Parks an der Reihe. Abismo ist eine 2006 eröffneter Maurer Bahn, die eine verlängerte Version des Sky Loops (zum Beispiel: Sky Wheel) darstellt. Nach der senkrechten Auffahrt, der Rolle in luftiger Höhe und dem anschließenden Dive Loop folgt hier statt der Stationsdurchfahrt ein Immelmann, ein krasser Airtimehügel, ein Horseshoe sowie ein kleiner Bunny Hop. Dank der Höhe nimmt die Bahn ordentlich Geschwindigkeit auf und hat somit nach wenigen Sekunden den Turm wieder erreicht, wo der Wagen festgehalten wird un rückwärts in die Station zurückfährt.
Eine immernoch kurze Fahrt, die aber noch deutlich mehr Spaß macht als das Skywheel. Leider hat man auch hier das Problem, dass sich die Beckenbügel in den Tälern sehr stark zuziehen und somit auf den Bauch drücken. Dafür kann man auf Schulterbügel verzichten und ich hatte mehrmals das Gefühl fast aus dem Wagen zu fallen. ;)

Achtung es folgen viele Bilder von der Bahn, die sich optisch echt gut macht zwischen den Bäumen und bei strahlendem Sonnenschein!

P1150438 (Medium).JPG


P1150464 (Medium).JPG


P1150442 (Medium).JPG


P1150445 (Medium).JPG


P1150446 (Medium).JPG


P1150454 (Medium).JPG


P1150455 (Medium).JPG


P1150456 (Medium).JPG


P1150458 (Medium).JPG


P1150459 (Medium).JPG


P1150463 (Medium).JPG




P1150469 (Medium).JPG


P1150472 (Medium).JPG


P1150473 (Medium).JPG


P1150474 (Medium).JPG


P1150475 (Medium).JPG


P1150484 (Medium).JPG


P1150489 (Medium).JPG


P1150492 (Medium).JPG


P1150495 (Medium).JPG


P1150462 (Medium).JPG


P1150461 (Medium).JPG


P1150460 (Medium).JPG


P1150496 (Medium).JPG

Wir hatten noch ein wenig Zeit im Park, die wir für den trashigen Shooter, den Freefalltower oder auch die Wasserbahnen nutzten.​

Da leidet eine Hesse... :D

P1150448 (Medium).JPG


P1150450 (Medium).JPG


Auch ein alter Wildcat war mal hier beheimatet.

P1150467 (Medium).JPG


Relaxen in der Sonne... ;)

P1150479 (Medium).JPG


Was ist denn da passiert?

P1150480 (Medium).JPG


Das kann ja nur die Wildwasserbahn gewesen sein.

P1150486 (Medium).JPG


P1150483 (Medium).JPG


Alle rein in die Freizeitpark Sauna...

P1150485 (Medium).JPG


P1150481 (Medium).JPG


P1150482 (Medium).JPG


Mario verteilte feuchtfröhliche Umarmungen.

P1150487 (Medium).JPG


Was will Franky uns damit sagen?

P1150490 (Medium).JPG


Auf der Suche nach dem perfekten Fotospot... :D

P1150493 (Medium).JPG


der Pöbel ist unterwegs...

P1150497 (Medium).JPG


Diese Schleuder ließen wir aus.

P1150498 (Medium).JPG


P1150499 (Medium).JPG


Die Landschaft im Eingangsbereich ist toll angelegt!

P1150500 (Medium).JPG


P1150501 (Medium).JPG


Illegale Fotoaktion

P1150503 (Medium).JPG


Der endlose freie Fall!

P1150505 (Medium).JPG


So mancher braucht dann doch mal ein Taschentuch um die Raftingsitze zu trocknen. Ganz ehrlich: Was für Weichkekse :D

P1150506 (Medium).JPG


Der kritische Blick des Fachmanns

P1150509 (Medium).JPG


Benni steuert nur ein lächeln dazu bei.

P1150510 (Medium).JPG


Und Chris verabschiedet sich mit einem letzten Tänzchen vom Parque de Atracciones!

P1150511 (Medium).JPG


P1150512 (Medium).JPG


Da macht sich die Meute auf den Weg. Sagte jemand was von Freizeitpark Ultras?


P1150513 (Medium).JPG

Den Abend verbrachten wir dann noch mit einem Bummel durch die Madrider Innenstadt, wo wirklich fast gar nichts los war... Am Karfreitag spielen die Spanier Verrückt. Unendlich viele Menschen schauen sich unendlich viele Prozessionen an. Der Verkehr in der ganzen Stadt war lahmgelegt.
P1150515 (Medium).JPG


P1150516 (Medium).JPG


P1150517 (Medium).JPG


P1150519 (Medium).JPG


P1150520 (Medium).JPG


P1150521 (Medium).JPG


P1150522 (Medium).JPG


P1150523 (Medium).JPG

Naja, unser spanisches Restaurant haben wir dann auch noch gefunden und es gab lecker Paella!
P1150526 (Medium).JPG


P1150527 (Medium).JPG


P1150528 (Medium).JPG


P1150529 (Medium).JPG

Unser Rückweg wurde dann ein weiteres mal noch von einer der zahlreichen Karfreitagsprozessionen unterbrochen.
P1150535 (Medium).JPG
 

Braumeister

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
2.949
Super Bericht, der mir den Sonntag versüßt :D

Die Prozessionen haben mir mehr Angst bereitet, als das HorrorHaus:confused:
 

americancoasterfan

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2010
Beiträge
2.686
Vielen Dank für den nächste klasse Bericht und die unzähligen Bilder.
PS: Schön das man sich mal gestern auf der Dippemess kennen gelernt hat.
 

Yvi_93

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
119
Danke für den super Bericht mit so wahnsinnig schönen Erinnerungen *mehrwill* yummy:-)
 

Coaster-Smitty

CF Guru
Mitglied seit
2010
Beiträge
1.281
Cooler Bericht und schööön viele Bilder. Hat mir sehr gefallen. Gerne mehr, ich lass mir mit den Berichten nämlich etwas Zeit, lieber die Videos fertig machen. :D
 

tsomts66

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
3.629
ULTRA !!!
Super Bericht mit top Bildern. Da macht der Rückblick richtig Spaß. So einige Schnappschüsse könnte man nicht besser machen. Bravo Domi.app:-)
 

cf79

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
599
Und der nächste super Bericht. Auch dir ein Dankeschön!
Wie gern würde ich die Zeit zurück drehen.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.392
Sehr schöner Bericht! Ihr seid echt ganz schön fleißig... mal sehen wann ich mal zu meinen Berichten komme :)
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.249
Tolle Bilder, mit lustigen Kommentaren, von einem recht schönen Park!
 

Steffen

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
4.287
Ja auch hier möchte ich einfach Danke für diesen Bericht sagen. :)
Von solchen Bildern kann man einfach nicht genug sehen. :D
 

lunchen

Airtime König
Mitglied seit
2011
Beiträge
342
Danke für den Bericht aus einem Park, der mich persönlich ziemlich überzeugt hat und wohl bald mal einen 2. Besuch bekommt, immerhin gibt's ne neue Bahn. Turbolencia ist der Hammer oder? Leider gabs die Shirts nur in Kindergrößen :(

Habt ihr den uralten interaktiven Darkride unter Tarantula nicht gefunden? Für das alter ziemlich knuffig und gar nicht mal schlecht.
 

Braumeister

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
2.949
Danke für den Bericht aus einem Park, der mich persönlich ziemlich überzeugt hat und wohl bald mal einen 2. Besuch bekommt, immerhin gibt's ne neue Bahn. Turbolencia ist der Hammer oder? Leider gabs die Shirts nur in Kindergrößen :(

Habt ihr den uralten interaktiven Darkride unter Tarantula nicht gefunden? Für das alter ziemlich knuffig und gar nicht mal schlecht.
Meinst du dieses Trashige Ding, mit den hängenden Gondeln? Den sind wir gefahren und er war so schlecht, dass er schon wieder gut war
 

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
8.970
Was heißt hier schlecht? Vor einer Spinne hab ich mich erschreckt... :D
 
Oben