Volcano (Kings Dominion)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Parc Astérix

Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o2068_parc_asterix/content1.jpg
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o2068_parc_asterix/content2.jpg
Parc Asterix liegt in der Nähe von Paris und ist, wie der Name schon sagt, nach den Comics von Asterix und Obelix gestaltet. Er ist dabei einer der erfolgreichsten Parks der französischen Kette "Compaigne des Alpes" und feiert in Frankreich eine große Popularität bei der Bevölkerung. Immerhin schaffte man es, ganze drei Jahre vor dem benachbarten Disney Resort seine Eingangspforte aufzumachen (1989).
 
Sechs Achterbahnen nennt der Park sein eigen. Mit dabei eine der längsten Holzachterbahnen Europas vom amerikanischen Hersteller CCI (Costum Coaster International) mit dem Namen"Tonnerre de Zeus". Dieser Woody schickt die Gäste auf eine 1233 Meter lange Fahrt gespickt mit Abfahrten durch Tunnel, zwei Helices sowie mehreren Airtime-Passagen.
 
Für Vekoma-Fans bietet der Park noch "Goudurix", dem ehemaligen Rekordhalter mit den meisten Inversionen: insgesamt sieben warten auf die Fahrgäste dieses „Costum MK-1200“. Doch neben Vekoma und CCI ist nun seit 2012 ein B&M im ägyptischen Themenbereich zu Hause: "Oz'Iris" heißt dieser Inverted Coaster und nimmt die Fahrgäste mit auf eine 1000 Meter lange und maximal 40 Meter hohe Fahrt , die mit Dive Loop, Immelmann, Looping und zwei Zero-G Rolls ausgestattet wurde.
 
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o2068_parc_asterix/content3.jpg
Neben diesen Achterbahnen findet man noch eine Mack Rides Bobbahn ("Trace Du Hourra") und zwei weitere Junior-Coasters, die beide von Zierer fabriziert wurden. 2017 gesellt sich mit "Pégase Express" die immerhin 7 Achterbahn dazu und rundet das Portfolio ab.
 
Aber auch für Water-Rides-Liebhaber bietet der Park mit einem Spinning Rafting ("L'Oxygénarium"), einer Log Flume ("Menhir Express") sowie einem Shoot the Chute ("Le Grande Splatch") einiges an Möglichkeiten. Neben den genannten Attraktionen sollten der Dark Ride "Transdémonium" , das Mad House "Le Défi de César" sowie der Disk'O Coaster Discobélix nicht außer Acht gelassen werden. An Events bietet der Park, wie fast jeder CdA-Park, ein Halloween Event mit dem Namen "Peur sur le Parc".

Drucken

Captain's Meinung

Der Park war und ist ein absoluter Geheimtipp bei europäischen Freizeitparktouristen. Oft passiert es, dass man sich für seinen Disney Resort Paris Trip diesen Park für einen Tag als Alternativprogramm vornimmt und zu Hause nur noch von diesem Park spricht und nicht von Disney. Die Attraktionsvielfalt ist groß, die Shows in guter Menge vorhanden (wenn auch oft nur mit Französischkenntnissen zu verstehen). Die Thematisierung für Europa ist richtig toll und die Parkgestaltung sauber und gepflegt. Die Freundlichkeit für Pariser Verhältnisse im grünen Bereich, was man beim Eintrittspreis nur bedingt sagen kann. Der Parc Asterix hat sich mittlerweile als einer der besten Parks in Europa etabliert und bietet seinem übermächtigen Mauskollegen immer charmant Paroli!

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

Toyfel Bewertet am: 15.05.2020

Dieser Park war auf unserer Tour eine echte Überraschung. Viele und sehr gute Fahrattraktionen sind im sauberen und gepflegten Park integriert. Die Thematisierung bezieht sich auf Asterix und Obelix und sieht sehr schön aus. Von der klassischen Wasserbahn, tollen Achterbahnen, einem tollen Mad House und einem schönen Dark Ride ist für Jedermann etwas dabei. absolut empfehlenswert!
Coasterfan72 Bewertet am: 11.05.2020

redbu97 Bewertet am: 13.09.2019

Ein kompletter Themenpark..

.. der diesen Namen verdient. Viele Freizeitparks nennen sich Themenpark. Der Parc Asterix spielt hier jedoch in einer Liga mit Disney, dem Europa Park, Universal oder dem Phantasialand. Kaum eine Ecke, in der einem nicht irgendein Charakter aus den bliebten Comics begegnet. Neben einigen Shows, tollen Wasserattraktionen wie dem "Menhir Express" oder "Le Grand Splatch" und guten Flatrides kann man insgesamt sieben Achterbahnen fahren. Höhepunkte unter den Coastern sind mit Sicherheit der Gerstlauer Custom Family Coaster "Pegase Express" und "OzIris", der meiner Meinung nach, beste Inverted Coaster in Europa. Beide Achterbahnen haben außergewöhnliche Layouts mit einigen Überraschungen und gigantischer Thematisierung. In den Woody "Tonnerre de Zeus" setze ich mich aber erst wieder, wenn die komplette Strecke überarbeitet wurde. Ich kenne den Unterschied zwischen einer typischen rauhen Fahrt mit einer Holzachterbahn und einem schlechten Woody. Und Tonnerre de Zeus war mit Sicherheit mal eine tolle Bahn. Der schlimmste Coaster ist jedoch "Goudurix". Dass ich mir bei einer Fahrt ernsthaft weh getan habe ist mir bisher nur einmal in China passiert. Das Teil mag einzigartige Fahrelemente haben. Aber von mir aus können die den Credit so wie er ist abreißen. Mit dem ganzen Stahl könnte der gleiche Hersteller eine um Welten bessere Achterbahn bauen (nach Katowitz schiel). Der angesprochene Coaster liegt sogar ähnlich am See. Aber zunächst hat Parc Asterix einen Multilaunch Coaster auf dem Plan, der 2022 eröffnen soll. Spätestens ab da werden dann auch sechs Sterne bei den Attraktionen gerechtfertigt sein. Für mich geht Freundlichkeit und Preis im Parc Astrix vollkommen in Ordnung, gerade wenn man mit anderen europäischen Themenparks auf diesem Niveau vergleicht.
Jurek Bewertet am: 10.05.2018

Top Adresse in Frankreich

Super Kombination aus verschiedenen Attraktionen. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Außerdem wird das Theme konsequent in jeder Ecke des Parks durchgezogen. Definitiv kann man hier einen Tag verbringen, ohne das es langweilig wird.
Wilde Wanze Bewertet am: 20.06.2017

Toller Park

Ein sehr schön thematisierter Park mit abwechslungsreichen Attraktionen. Das Personal ist sehr freundlich. Einziger Punkabzug gibt's von mir für den doch etwas hohen Eintrttspreis.
derFux Bewertet am: 09.06.2017

Asterix - mein Favorit nahe Paris!

Der Park Asterix ist nicht nur für Fans der Comics eine Reise wert, sondern auch für Fans guter Coaster - und dann ganz klar Disney vorzuziehen. Das liegt an dem tollen B&M-Inverter Oziris, aber auch an der überraschend guten Holzachterbahn Tonnere de Zeus, die man beim Gang durch den Park erst gar nicht so recht wahrnimmt. So wird die Länge dieser Bahn erst beim Erklimmen des Lifthills deutlich.
Ansonsten bietet der Park eine sehr gelungene Mischung an Attraktionen für die ganze Familie, besonders auch durch die große Variation der verschiedenen Wasserbahnen.
Ich habe den Aufenthalt sehr genossen und komme auf jeden Fall noch einmal wieder!
Totti Bewertet am: 06.02.2017

Ein Super Themenpark

Als Asterix und Obelix Fan ist dieser Park ein Pflichtbesuch. Die Thematisierung mit denn Römern und Galliern ist wirklich gelungen. Man wird direkt an seine Kindheit erinnert und in die Welt der Comics und Filme rein gezogen. Es gibt ein großes Portfolio an Attraktionen, die für die ganze Familie geeignet sind, und sehr gut in das Thema Asterix eingebunden sind. Preislich ist der Parkeintritt und das Parken recht Hoch angesiedelt. Ebenso ist das Gastronomische Angebot nicht gerade günstig, und auch nicht gerade gerechtfertigt. Es gibt hier auch tolle Shows, die man leider ohne Französisch Kenntnisse nicht so ganz folgen kann. Die Freundlichkeit der Mitarbeiter ist für Französische Verhältnisse in Ordnung.
Im ganzen ein Top Park denn man mal gesehen haben muss. Mich wird der Park jedenfalls wiedersehen.
Mario M. Bewertet am: 22.02.2016

Thema gut getroffen

Wer Asterix und seine Abenteuer mag, wird diesen Park lieben. Die Attraktionen sind wirklich sehr themennah gestaltet und auch sehr abwechslungsreich. Mit Oziris bietet der Park auch eine Topbahn, in der man den ganzen Tag Wiederholungsfahrten machen könnte. Der Woody gehört zu den besseren seiner Sorte und sollte nicht ausgelassen werden. Der Park hat viele Wasserattraktionen zu bieten, sodass man bei schönem Wetter mehr Erfrischung bekommt als im nahen Disneyland (dem die Outdoor-Wasserattraktionen ja leider fehlen). Bei mäßigem Betrieb ist der Park an einem Tag schaffbar. Für Touristen gibt es ab dem Flughafen CDG einen Shuttlebus zum Park...
Howert Bewertet am: 07.02.2016

test

Zwar schon sehr lange her, aber anhand der fotos denke ich mal das es mir gefallen hat :D
Salto19 Bewertet am: 09.01.2016

Fanpark

Ein super Park der top Thematesiert ist und ein Muss für Asterix und Obelix Fans. Er hat Top Achterbahnen und sein eigenen Humor er ist nur zu Empfehlen
toschy Bewertet am: 14.09.2015

Der bessere Themenpark??

Ganz Frankreich liebt das Disneyland Paris. Ganz Frankreich?? Nein, die Konkurrenz schläft nicht. NUr ein paar Kilometer im Norden der Französischen Hauptstadt liegt der Parc Asterix.
Und was soll man sagen? Die Thematisierung ist hier echt Top. Man denkt man sei direkt in die Comics eingetaucht.
Und auch die Attraktionen sind alle sehr liebevoll gestaltet. Sei es die Geisterbahn oder das MadHouse, die diversen Achterbahnen oder auch das Restaurant. Alles ist auf Asterix, Obelix, Ihre Freunde und die Römer getrimmt.
Und mit Oziris hat man auch noch einen Inverter im Park stehen der ebenso gut gestaltet ist als auch ein tolles Fahrerlebnis bietet.
CoaStar Bewertet am: 07.04.2015

Am besten 2 Tage einplanen!

Wenn man sich im Raum Paris bewegt denkst man beim Stichwort "Freizeitpark" immer zuerst an das Disneyland. Meiner Meinung nach steht der Parc Asterix dem Disney Resort an Niveau in nichts nach. Wer die Asterix Comics und Filme kennt wird sich hier sehr wohl fühlen. Der Parc ist sehr schön thematisiert und bietet neben seinen Achter- und Wildwasserbahnen auch ein paar nette Themenfahrten.

Der Inverter Oziris zählt zu meinen großen Favoriten im Park. Kleinere Personen wie mich (ich bin zarte 1,57 groß) warne ich vor Schmerzen im Goudurix (für mich einmal und nie wieder).

Allerdings soll man gewarnt sein. Viele Mitarbeiter weigern sich dort Englisch zu sprechen und erwarten teils sogar Französisch.

Wer also mal vor hat das Disneyland Paris zu besuchen, empfehle ich einen Abstecher zum Parc Asterix.
Kodjack Bewertet am: 06.04.2015

Top Park!

Ein Park der zu begeistern weiß mit seinen Rides und der Thematisierung!
Das Thema Asterix gibt auch viele Möglichkeiten für eine tolle Umsetzung, was auch hier gemacht wurde.
Man findet tolle Rides und auch einen toll angelegten Park!
Mit einer der besten Frankreich & Europa!
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.