Formula (Energylandia)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Liseberg

Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o1644_liseberg/content1.jpg
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o1644_liseberg/content2.jpg
Liseberg, mitten in der City von Göteborg gelegen, öffnete schon 1923 seine Tore und ist mittlerweile der besucherstärkste Park Skandinaviens.
Kein Wunder, bietet der Park doch eine hervorragende Mischung aus Nostalgie und Moderne sowie Angebote für Jung bis Alt.
Hauptanziehungspunkt für Nicht-Freizeitparkfans sind die regelmäßig stattfindenden Konzerte verschiedener Künstler. Man legt aber bei den Künstlern größten Wert auf Klasse, denn von Jazz über Swing bis hin zu heimatlichen Klängen und Rockbands ist hier eine große Mischung vertreten.
Weiter verfügt Liseberg über einen schönen Gartenbereich und generell sehenswerte Thematisierung, die das gemütliche Bummeln durch den Park forcieren. Daher kostet es auch nur einen kleinen Grundeintritt von rund 7 Euro, sodass man auch einfach so den Park besuchen kann.
Für Freizeitparkliebhaber muss es aber schon ein Tagesarmband sein, welches einem die Fahrten auf allen Attraktionen ermöglicht. Das kostet dann allerdings auch um die 40 Euro.
 
Hierbei sollte man zweifelsohne nicht auf die Zusatzoption des Spukhauses "Hotell Gasten" verzichten, denn es handelt sich hier nicht um eine gängige Kirmesattraktion. Nein, das Haus ist vielmehr ein großes Maze, bei dem man sich in kleinen Gruppen durch divers thematisierte Räume wagt und dabei von allerhand Schauspielern erschreckt wird. Das Haus ist meiner Meinung nach das beste Horrorhaus in Europa und kann durchaus mit einigen Halloween Horror Häusern in Amerika mithalten!
 
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o1644_liseberg/content3.jpg
Aber nun zu den harten Coasterfakten, denn auch davon gibt es eine ordentliche Auswahl in Liseberg.
Ein Prachtstück ist die von Intamin 2003 eröffnete Holzbahn "Balder", für viele die beste Bahn der Welt. Nicht jeder ist allerdings der Meinung, dass sie diesem Ruf gerecht wird, insbesondere, da ihr doch an einigen Stellen die Puste ausgeht - ABER - die Bahn ist wirklich gut und macht mit einigen Airtimehügeln und dem verwinkelten Kurs mächtig Spaß.
Direkt daneben steht ein Coaster aus dem Hause B&M, der 2018 eröffnete Coaster "Valkyria". Der über 20 Millionen Euro teure Dive Coaster hat verglichen mit ähnlichen Achterbahnen dieses Typs, eine besonders lange Fahrt. Zudem bietet er einen tollen Ausblick auf die Skyline von Götheborg.
Dritter Coaster im Bunde ist fast schon ein Klassiker, handelt sich doch um eine Schwarzkopf Bahn aus dem Jahre 1987. Getauft auf den Namen "Lisebergbanan", schlängelt sich die Bahn durch bergiges Gelände mit schönem Ausblick auf den Park. Dabei legt sie mehr als 1,6 Kilometer zurück.
Das selbe Terrain wie die "Lisebergbanan" nimmt auch die 2014er Neuheit in Anspruch: Der Mack Multi Launch Coaster "Helix" bietet ein sehr spannendes Layout, welches speziell auf die topographischen Bedingungen des Parks zugeschnitten wurde. In Kombination mit den komfortablen Sitzen (identisch zu Blue Fire, nur mit extra Gurten), stellt sich Helix als eine herausragende Bahn in der europäischen Freizeitparklandschaft heraus. Launch, Drop, Airtime, Überschläge, grandioses Setting, tolle Länge - was soll man zu dieser Bahn noch sagen!
Abgerundet wird das Portfolio durch die "Rabalder", einen Zierer Familycoaster sowie eine weitere Kinderachterbahn im 2013 eröffneten Kinderbereich.
 
Wie es sich für einen Stadtpark gehört, finden sich in Liseberg auch noch diverse Flatrides, die dem gewillten Gast gehörig den Magen umdrehen können. Um wieder klar im Kopf zu werden, gibt es außerdem zwei Wasserattraktionen, einen klassischen Logflume Ride und eine Rafting Anlage. "Kallerado" besticht dabei durch viele lustige Wassereffekte und schwungvolle Drehungen, sodass dies sicherlich eine der besten Anlagen seiner Art weltweit ist. Zur Saison 2015 hat man erneut das Thrill Publikum bedient und erwarb einen Zierer Star Shape (auf unseren Kirmessen bekannt als "High Energy").
 
Sogar für eine kleine Peter Pan Kopie war in Liseberg Platz, aber das einzige was bei "Sagoslottet" an Peter Pan erinnert sind dann doch nur die Gondel und das Fahrsystem. Ansonsten ist der Ride eher lieblos angelegt und versprüht leider nicht wirklich Charme. Wie schon oben beschrieben, bietet Liseberg aber neben den Rides auch viel Unterhaltung für "normale" Parkgäste. Darunter zählen auch die wahnsinnig vielen Gewinnspiele, bei denen man wieder enorm große Packungen gewinnen kann (2 KG Schoki, 4 KG Chips usw).
 

Drucken

Captain's Meinung

Liseberg ist sicherlich einer der besten Stadtparks weltweit. Er bietet eine gute Auswahl an Rides und verdient dadurch klare 5 Sterne - denn hier macht es nicht die Masse sondern die Klasse. Helix, Balder, Valkyria und die Lisebebergbanan sind Bahnen von Weltformat und das Hotell Gasten das wohl beste Spukhaus in Europa. Die Thematisierung und Parkgestaltung verdient ganze 5 Sterne, denn ich denke nicht, dass man einen Stadtpark noch viel schöner und besser anlegen kann. Auch die Freundlichkeit ist klasse, wobei das Preis/Leistungsverhältnis auch noch in Ordnung ist. So gibt es auch hier 5 Sterne. Der Park ist damit, nicht nur zuschauermäßig, in den Top Ten Europas angekommen!

Aktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

pdohmen91 Bewertet am: 22.09.2020

Lieblingspark!

Helix! Mehr muss ich hier eigentlich nicht sagen. Bisher meine ungeschlagene Nummer 1.
Ein Park mitten in der Stadt mit hervorragenden Achterbahnen und der ein oder anderen guten Attraktion. Ich weiß gar nicht genau wieso aber für mich hat der Park einfach einen unbeschreiblichen Charme.
Coasterfreak91 Bewertet am: 20.11.2019

Achterbahnspaß am Hang, mitten in der City...

...gibt es im schwedischen Park Liseberg. Dieser punktet mit tollen Achterbahnen und einer schönen Gestaltung. Preis/Leistung find ich voll in Ordnung und auch das Essen ist hier nicht schlecht.
Mit Helix und Valkyria hat man zwei tolle Coasterhighlights im Park und vor allem die historische Lisebergbanan macht Spaß.
Für Kinder gibt es auch viel zu entdecken und wer nur durch die Parkanlage schlendern möchte zahlt dank Tivoli-Prinzip nicht den vollen Eintrittspreis. Top.
Laidback Bewertet am: 05.09.2019

Schöner Stadtpark mit überraschenden Highlights

Liseberg ist ein liebevoll gestalteter Stadtpark im Herzen Göteborgs. Das Gelände ist durch einen kleinen Berg und einen Fluss geprägt, welche sehr schön in Szene gesetzt sind. Auf dem Berg kreuzen sich Attraktionen wie die Achterbahnen Helix, Lisebergbanan und die Wasserbahn Flumeride, welche alle gut in das Terrain integriert sind. Man kann man den Berg aber auch zu Fuß erkunden und die schönen Gartenanlagen bewundern oder eine der weiteren Attraktionen wie Riesenrad oder den Freefalltower ausprobieren. Diese wirken aufgrund ihrer hohen Lage noch dramatischer. Auch die niedriger gelegenen Parkteile wie der Kinderbereich "Kaninlandet" oder der nordisch gestaltete Bereich sind sehr schön angelegt. Einzig der südliche Parkteil um den Eingangsbereich des Flumerides wirkt etwas veraltet und kann mit dem Rest nicht mithalten. Für einen Stadtpark bietet Liseberg auch eine abwechslungsreiche Auswahl an Achterbahnen, die bis auf die zwei Kinderbahnen, alle viel Spaß machen. Die Thematisierung der Attraktionen selbst ist allerdings eher schwach ausgeprägt. Gerade aus der Raftinganlage hätte man mit einer schöneren Gestaltung mehr herausholen können. Einen klassischen Darkride gibt es in dem Park auch nicht. Dafür gibt es aber das Spukhaus "Spökhotellet Gasten". Meiner Meinung nach das absolute Highlight des Parks. Hier läuft man durch ein unfassbar gut und abwechslungsreich gestaltetes Hotel, in dem man von Live-Erschreckern überrascht wird. Wir hatten das Glück/Pech die Attraktion kurz vor Parkschluss, ohne jegliche anderen Besucher zu betreten, weshalb wir uns zu zweit durch das Labyrinth schlängeln mussten. Das hinterließ auf jeden Fall einen bleibenden Eindruck. Auch die im Eintrittspreis inbegriffenen Konzerte sind eine schöne Sache. Egal ob man sich für die Band interessiert oder über kürzere Warteschlangen freut. In welchem Park der Welt kann man schon nachts eine Bahn wie Helix zu den Live-Klängen von Kraftwerk fahren! Somit definitiv ein Park den man besucht haben sollte. Ein Tag reicht dabei aus, diesen sollte man sich aber auf jeden Fall bis zum Schluss nehmen, denn gerade nachts entfaltet der Park erst seine ganze Magie.
Jurek Bewertet am: 10.08.2019

Ein Highlight

Liseberg ist einfach ein richtig toller Park. Im Park herrscht einfach eine unglaubliche tolle Atmosphäre, das zum schlendern und wohlfühlen einlädt. Das Coasterlineup ist natürlich grandios. Über Helix ist natürlich fast alles bereits gesagt aber auch Balder ist eine reine Spassmaschine und gehört für mich zu den besten Woodies die wir in Europa haben. Auch neben den Achterbahnen gibt es wirklich tolle Attraktionen im Park die für wirklich jeden etwas bieten. Auch die Mitarbeiter sind sehr freundlich und immer für einen Spass zu haben. Wir haben uns rundum wohl gefühlt und kommen auch gerne nochmal wieder! Liseberg ist immer eine Reise wert.
alx Bewertet am: 10.09.2018

Stadtpark mit Top-Coaster

Sehr schöner Stadtpark mitten in Göteborg.

Balder und Lisebergbanan sind solide Coaster, die Spaß machen. Das Highlight ist eindeutig Helix, die Bahn ist ganz nah an Perfektion und sicherlich in Europa ganz weit vorn.

Auffallend ist hier die lange Tradition des Parks und die Freundlichkeit der Mitarbeiter.
Fiorell Bewertet am: 13.04.2018

Tivoli-Park mit viel Natur und Stil

Pros:
Die Lage am Hang mit Blick auf Göteborg.
Einige echte Kracher-Achterbahnen wie 'Helix' oder 'Balder'.
Paradies für Freefalltürme-Liebhaber.

Contra:
- Recht wenig Thematisierung, dafür eben Tivoli-Flair.
ChefLance Bewertet am: 04.11.2017

Highlight in Schweden

Der Park glänzt vor allem durch seinen Charm und seinen Lage. Die Attraktionen wurden perfekt in das Terrain gebaut und bieten Unterhaltunsgfaktor. Mit Helix hat man passend dazu ein perfektes Aushängeschild. Aber auch Balder oder Lisebergbahnen sind nicht zu verachten. Daneben kommen auch die kleineren Gäste auf ihre Kosten. Den Park kann man immer wieder besuchen. Auch die Freundlichkeit und die Sauberkeit lassen keinen Wünsche offen. Absolut geiler Park!!!
CoaStar Bewertet am: 08.05.2017

Charmanter Freizeitpark mit Herz und Historie

Eigentlich muss ich nicht viel zu Liseberg sagen. Selbst wenn der Park nicht der größte ist, macht er mit seinem Berg und restlichem Freizeitpark Areal so einiges her.
Selten einen so freundlich betriebenen und sauberen Park gesehen. Keine Spuren von Vandalismus. Jede Glühbirne brennt und wenn nicht, wird sie ausgetauscht (im Gegensatz zu Disneyland Paris 2014!) Was wohl auch am Anstand der schwedischen Bevölkerung liegt.
Der Park liegt mitten in der Stadt und fügt sich aber super schön in das Stadtbild ein.
Neben Flatrides bietet der Park auch ein gut thematisiertes Geisterhaus an, das aber nicht zu gruselig ist. Wie in anderen Freizeitparks muss man mit den Händen an den Schultern in einer kleinen Gruppe durch das Geisterhaus gehen (Was ich etwas doof finde). Süßes und Snacks an jeder Ecke und fast für jeden Geschmack ist etwas dabei. Es gibt auch Table Restaurants, die vegane Küche anbieten. Anstatt Coca Cola findet man Produkte von Pepsi im Park. Liseberg ist auch für Familien mit kleineren Kindern geeignet. Somit kommt hier tatsächlich jeder auf seinen Kosten. Die Attraktionen haben allesamt schon Niveau. Die Achterbahnen allesamt fahren sich sehr gut. Helix ist eine spitzen Bahn die sich an das Gelände des Berges anpasst. Wem Blue Fire im Europa Park gefällt, wird Helix lieben. Balder ist eine kompakt verschachtelte Holzachterbahn mit vielen tollen Airtime Elementen. Das Kinderland bietet sogar noch zwei Kiddie Coaster an.
Wirklich sehr schöner Park, der mich bestimmt ein zweites Mal wiedersehen wird.
Manti Bewertet am: 14.03.2017

Liseberg - Die Perle Schwedens

Es ist schon so viel über diesen Park geschrieben worden. Ich kann mich der Begeisterung für diesen Park nur anschließen. Wunderschön gelegen, eine tolles Coaster Line-Up, freundliches Personal und natürlich einer der besten (für viele wohl der Beste) Coaster die es gibt.

Unbedingt den Park auch in der Dunkelheit besuchen. Die Aussicht über die Stadt bei Nacht, eine Fahrt mit Helix, was will das Herz mehr. GEILER PARK!!!
derFux Bewertet am: 04.11.2016

Liseberg - Stadtpark mit Flair

Liseberg hat natürlich neben der guten Holzachterbahn Balder (vielleicht teilweise etwas zu sehr in den Himmer gelobt) und dem für ihr Alter recht intensiven Lisebergbanan von Schwarzkopf ein eindeutiges Highlight: Helix. Diese Bahn macht einfach Spaß und jeder Coasterfan sollte sie wohl mal fahren.
Besonders angetan hat mir aber auch das Flair das Parks, besonders bei Anbruch der Dunkelheit. Bei unserem Besuch war es leider verregnet, trotzdem hat es mir hier richtig gut gefallen. Vielleicht auch wegen der überaus freundlichen und gut aufgelegten Mitarbeiter.
Ich freue mich schon sehr auf den Wiederholungsbesuch bei dann hoffentlich besserem Wetter.
HanseBegga Bewertet am: 07.08.2016

Tripp von Ängelholm nach Liseberg

Schöner Park. Tolle Lage. Für 1 Tag ideal.

Helix und Balder sind top Achterbahnen und vom Riesenrad hat man einen tollen Blicj auf die Stadt.

Wir waren in Südschweden im Urlaub und von Ängelholm / Helsingborg ist man in 2 Std. am Park
MoritzB2000 Bewertet am: 07.08.2016

Das Tor zu Göteborg, im wahrsten Sinne

Liseberg beeindruckt besonders mit der tollen Lage und den tollen Rides. Helix,Balder und Lisebergbanan können überzeugen dazu kommt noch Kanonen und der AeroSpin von Gerstlauer.

Die Parkgestaltung ist auch sehr schön und man kann sein Geld an einen der vielen Spielbuden, gegen Süßigkeiten verspielen.

Meiner Meinung nach kann man in Liseberg alles super an EINEM Tag schaffen!!!
KaLLi Bewertet am: 01.08.2016

Toller Stadtpark

leider nur kurz besucht, beim nächsten Mal nehmen wir uns definitiv mehr Zeit für diesen schönes Stadtpark!
Floooooo Bewertet am: 02.07.2016

Einer der schönsten Stadtparks der Welt

Ich selber konnte leider Helix noch nicht fahren, aber selbst bei meinem Erstbesuch vor einigen Jahren war ich fasziniert von der Atmosphäre des Parks. Highlights wie Balder und die Lisebergbanan gab es damals schon. Ebenfalls empfehlenswert: Das Universeum, das ebenfalls zu Liseberg gehört.
Ruuun Bewertet am: 24.06.2016

Wunderschöner Stadtpark

Auf Liseberg hatte ich mich riesig gefreut und ich wurde nicht enttäuscht. Im Gegenteil, der Park hat sich in meine derzeitige Top 3 gesetzt, was vor allem Helix zu verdanken ist. Was für ein Traumcoaster, einfach irre. Auch Balder ist Top und war ein würdiger Kandidat für den 100. Count. Spukhotel Gasten ist unglaublich gut thematisiert und auch sonst hat der Park Alles was sich der Freizeitparkfan wünscht. Tolle Attraktionen, leckeres Essen und riesige Schokoladengewinne...
DetroitGermany Bewertet am: 21.06.2016

Sehr schöner Park

Sehr schöner Park
JulianLoop Bewertet am: 29.02.2016

Weltklasse

Nicht nur die Bahnen wie Helix, Balder, Lisebergbanan und der kurze (20sek), aber knackige Kanonen sind Oberklasse, nein auch Atmosfear und das Hotell Gasten (auch wenn Aufpreis) sind einfach nur super.
Die Parklage und Gestaltung sind schwer zu toppen, man merkt garnicht, das man in der Innenstadt von Göteborg ist.

Die Freundlichkeit ist klasse, das Preis/Leistungsverhältnis ebenfalls.
Salto19 Bewertet am: 09.01.2016

Stadtpark

Liseberg ist ein Stadtpark der Top Attraktionen und ein der besten Coaster der Welt mit Helix beheimatet. Er ist schön begrünt und bietet auch Konzerte im Park an und die Mitarbeiter sind immer Freundlich
doCoaster Bewertet am: 25.08.2015

Eine Reise wert!

Liseberg ist ein wirklich besonderer Freizeitpark. Das liegt zum einen an der Lage mitten in Götheborg, seiner Geschichte und dem eigenartigen Aufbau des Geländes. Zum anderen aber auch an den wirklich weltklasse Attraktionen. Seit 2014 beherbergt der Stadtpark bereits zwei weltklasse Achterbahnen. Während Balder schon seit vielen Saisons mit seiner immensen Airtime hohe Ränge in den Coasterpolls belegt, dürfte es auch bei Helix nicht mehr lange dauern, bis sich die Bahn in den Herzen der Fans ihren Platz gesichert hat. Die Bahn ist eine reine Spaßmaschine und mit ihrer langen, abwechslungsreichen, aber auch intensiven Fahrt mein aktueller Favorit.

Auch die weiteren Attraktionen sind nicht zu unterschlagen. Die klassische Schwarzkopfbahn (Lisebergbanan) und der Mini Intamin Rocket sind unverzichtbar im Achterbahnportfolio des Parks. Dazu kommt eine Menge toller Flatrides und Wasserbahnen. Ungewöhnlich ist, dass gleich 3 Freefalltower Liseberg ihr Zuhause nennen dürfen. Besonders heraus sticht dabei natürlich der riesige Drop Tower "Atmosfear".

Wer vor Ort ist sollte außerdem keinesfalls das erstklassige Horrormaze auslassen. Bei einem solch umfangreichen Attraktionsangebot, dass auch noch durch regelmäßige Konzerte von Weltstars ergänzt wird, müssen 6 Sterne fällig warden.

5 Sterne erhält der Park für seine wudnerbare Gestaltung. Die Topografie wird perfekt genutzt und man findet keine ungeplegte Ecke im gesamten Areal. Die einzelnen Attraktionen sind durchdacht thematisiert. Leider fehlen richtige Themenbereiche, was sich Liseberg aber auch nicht auf die Fahne geschrieben hat.

Wirklich hervorzuheben ist das symphatische Management des Freizeitparks. Hier weiß man, wie man mit den Gästen umzugehen hat. Gleichzeitig steckt man ganz viel Herzblut in jede einzelne Attraktion und schafft es so genau den Nerv der Fans und Besucher zu treffen. An dieser Stelle kann nur noch einmal ein Lob für den großartigen Empfang der CF Gruppe bei der Viking Tour ausgesprochen werden!
MusicExpress Bewertet am: 10.04.2015

Liseberg

- wunderschöner Stadtpark
- optimale Nutzung des begrenzten Raumangebotes
- bunte Mischung aus Thrill- und Familyrides
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.