Star Trek: Operation Enterprise (Movie Park Germany)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Adventure Island (Southend On Sea)

Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o25_adventure_island/content1.jpg
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o25_adventure_island/content2.jpg

Der Park tituliert sich selber als größter, kostenlos zu besuchender Seasidepark in England. Wie bei solchen Parks üblich, kann man die Fahrten einzeln zahlen oder man besorgt sich ein Wristband (Armband). Die Geschichte reicht bis 1918 zurück, als der Platz unter dem Namen "sunken gardens" bekannt war, ehe 1976 der heutige Vergnügnungspak entstand. Das Angebot kann sich durchaus sehen lassen. Fünf Coaster nennt der Park sein eigen. Daraus ragt natürlich die 2007er Neuheit "Rage" deutlich hervor. Das Gerstlauer Eurofighter Modell unterscheidet sich nicht großartig von seinen (mittlerweile viel zu zahlreichen) Geschwistern. Ist kurz, macht ein bisserl Spaß und ist schnell wieder vergessen. Direkt gegenüber ist der Zierer Family Coaster "Green Scream", der sich für einen Familiencoaster recht nett fahren lässt. Auch die anderen Bahnen sind eher Kiddie-Credits, ein Pinfari, ein Zierer und ein Zamperla Coaster. Weiters kann man durchaus das tolle Geisterhaus empfehlen, das teilweise mit neuester Technik versehen und schön gestaltet ist. Der Park besticht aber weniger durch seine Fahrgeschäfte, wovon es noch eine Menge gibt, sondern eher dadurch, dass er für einen Seebadpark recht gut gepflegt wird. Man gibt sich Mühe.

Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o25_adventure_island/content3.jpg
Als letzten Tipp kann jedem der Ausflug an den nahen Pier empfohlen werden. Dieser ist nicht nur steinalt (1830), sondern auch der längste Vergnügungspier der Welt (2,1 km!!!).

Drucken

Captain's Meinung

Kurz und bündig vergebe ich aufgrund der fehlenden Top-Attraktionen 3 Sterne bei den Attraktionen. Die Thematisierung und Parkgestaltung ist in Ordnung und verdient ebenfalls 3 Sterne. Freundlichkeit und Preis/Leistung befinden sich auch im guten Mittelfeld, also nochmals 3 Sterne. Adventure Island ist sicherlich einer der besseren Seaside Parks in England.

Aktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

Jurek Bewertet am: 10.08.2019

Kirmes am Meer

Zwar sollte man keine Highlightbahn erwarten aber der Park bietet schon einen großen Mix verschiedenster Attraktionen für jedes Alter und jeden Thrilltypen. Die Atmosphäre gleicht eher einer Kirmes am Meer, als einem Park, aber ansonsten ist es sauber im Park und die Mitarbeiter sind auch sehr freundlich. Für einen Ausflug wenn man in der Nähe ist kann ich den Park auf alle Fälle empfehlen
Floooooo Bewertet am: 02.07.2016

Rummelplatz am Meer

Rummelplatz am Meer mit sehr witziger Geisterbahn, sollte man unbedingt mal probiert haben.
Kodjack Bewertet am: 05.02.2016

Netter Park

Ein bunter Mix an Attraktionen mit kleinen Überraschungen.
Bei einer UK Tour auf jedenfall ein muss.
Ein typisch Englisches See Bad.
alon Bewertet am: 26.06.2015

Abends hin!

Selten einen Park besucht, bei dem meine Besuche so unterschiedlich war. Erste mal waren wir Tagsüber im Oktober hier. Kaltes Wetter, kein Strandstimmung/Urlaubsstimmung. Schnell mal die Kiddycoaster und den - jetzt auch nicht so Megatollen - Eurofighter fahren. Der Besuch war kurz und jetzt nicht unbedingt Positiv in Erinnerung geblieben.

Der Zweite Besuch - ich musste von meinen Mitreisenden überredet werden, überhaupt mit zu kommen - war dann an einem Wochenendabend im Hochsommer. Angekommen und die Sonne im Meer untergehen sehen. Die Stimmung war komplett anders. Die Rides waren immernoch unspektakulär, aber die Operator fiehlen einfach nur positiv auf. Nicht mehr Desinteressiert, sondern diese machten an jedem Ride Party. Selbst an den Kiddy Coastern gab es keine Stationsdurchfahrt ohne Abklatschen. Einfach Fun Pur. Selten bei einem Parkbesuch soviel gelacht, wie an diesem Abend. So würde ich wieder hin fahren!

Geheimtipp: die Geisterbahn muss man fahren!
CoaStar Bewertet am: 02.04.2015

Beach, Pier Kirmesfeeling

Überraschenderweise fand ich den Park richtig gut! Ich hatte mir im Vorfeld nicht sonderlich viel von Adventure Island erwartet. Die Tatsache, dass sich dieser Park an einer Strandpromenande befindet und die Mitarbeiter übermotiviert und super gut drauf sind haben mich von der Beach Kirmes überzeugt. Klar muss man hier nicht mit viel Theming rechnen. Das Preis-Leistungsverhältnis, wenn man All-you-want-to-ride Bänder hat, stimmt!

Die Ride Operator an jeder einzelnen Attraktionen machen Laune und motivieren die Gäste zu Klatschen und zu jubeln. Gerade wenn man Kinder dabei hat ist das spontane Animationsprogramm der überaus freundlichen Mitarbeiter top. Für Kinder gibt es auch einige Attraktionen und auch Achterbahnen die sie fahren dürfen. Es stehen dort zwar keine Weltklasse Bahnen aber das Gesamtpaket stimmt einfach. Ich empfehle übrigens auch eine Fahrt mit der Geisterbahn "Over the Hill" die auch eine kleine Überraschung bereit hält.

Flatride Fans können hier übrigens auf ihre Kosten kommen.

Ich würde diesen Ausflug wiederholen. Der Park hat einfach Beach Kirmes Feeling.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.