Top Thrill Dragster (Cedar Point)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

SeaWorld San Antonio

Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o2511_seaworld_san_antonio/content1.jpg
Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o2511_seaworld_san_antonio/content2.jpg
SeaWorld San Antonio, gegründet 1988, ist der jüngste der drei SeaWorld Parks.

Der Park bietet natürlich alle Standards wie seine Schwesterparks, d. h., Beobachtungsbereiche für Seelöwen, Pinguine, Delphine und Haie. Desweiteren gibt es auch hier alle bekannten Shows von Clyde dem Seelöwen über die artistische Show Believe bis hin zur weltberühmten Shamu Show. Auch SeaWorld San Antonio ist wunderschön tropisch angelegt und bietet ein reizvolles Urlaubsflair.

Für uns Coasterfans stellt der Park vier Achterbahnen bereit. Der Park wird geprägt von der Achterbahnsilhouette des "Steel Eel", einer durchaus netten Airtimemaschine von Morgan. Im hinteren Parkbereich fordert "The Great White", ein B&M Inverter, seine Passagiere heraus. Als dritter "Coaster" wird "Journey to Atlantis" geführt. Hierbei handelt es sich um eine 1:1 Kopie des "Atlantica Supersplash" im Europa Park. Last but not least bekommen auch die Kinder ihre Achterbahn, denn der "Shamuexpress" befördert seit 2004 nicht nur Kinder sondern auch Creditcounter. Weiter bietet Sea World einen Logflume und einen Raftride.

Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o2511_seaworld_san_antonio/content3.jpg
Hauptaugenmerk unseres Besuches ist aber im Oktober das Halloweenfest Howl-O-Scream, welches einen zusätzlichen Anreiz bietet. Der Park zeigt mehrere Zusatzshows und sogar eine spezielle Halloween-Shamu-Show. In zwei Scarezones wird man dezent erschreckt und die Kleinen können beim Trick or Treat viele Süßigkeiten abstauben.
Höhepunkt des Festes sind sicherlich die Horrormazes, die aber mit deutlichen Wartezeiten pro Haus viel Geduld erfordern. Dafür bekommt man eine schöne Atmosphäre, ausreichend Erschrecker und tolle Effekte serviert.

Seid 2017 dreht der Jetski Launch Coaster "Wave Breaker: The Rescue Coaster" seine Runden. Ein Family Launch Coaster von Intamin.

2020 kam dann die inzwischen 6. Achtebahn in den Park. Mit "Texas Stingray" wurde ein 1030 Mester Langer Hybrid Coaster von GCI gebaut.

 

 

 

Drucken

Captain's Meinung

Sea World San Antonio steht seinen beiden Schwesterparks in nichts nach. Bei den Attraktionen reiht es sich kurz hinter Orlando ein - hierfür gibt es 4 Sterne. Thematisierung und Parkgestaltung sind wie üblich sehr gut - 4 Sterne. Auch wenn der Park sicherlich an Thematisierung ein bisserl was drauflegen könnte. Auch Freundlichkeit und Preis/Leistung sind im grünen Bereich - 5 Sterne. Der Park bietet beste Familienunterhaltung und ist sicherlich einen Tagesbesuch wert.

Aktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

Passie Bewertet am: 28.04.2019

Coole Bahnen mit Fischen

Für mich ein sehr schönes SeaWorld .Denn hier hat man wirklich Spaßige Achterbahnen . Der Wave Breaker ist leider etwas langsam und macht eher wenig Spaß .Ansonsten gibt es die Typischen SeaWorld Shows vom Delfin bis zum Orca ist hier alles dabei. Das essen war für einen Freizeitpark gut. Ich werde irgendwann noch mal hin fahren, denn dieser Park war echt schön.
Jurek Bewertet am: 17.09.2018

Licht und Schatten

SeaWorld in San Antonio konnte mich leider nicht so überzeugen. Klar ist der Park sehr idyllisch gelegen, ist sauber und schön gestaltet. Auch die Freundlichkeit der Mitarbeiter und das Essen konnte überzeugen. Bei den Attraktionen war ich allerdings etwas enttäuscht. Wave Breaker ist leider nur eine Aussichtsfahrt. Great White ein schöner Standard B&M und Steel Eel sollte nur vorne gefahren werden, dann allerdings macht er viel Spass. Von den Shows habe ich nur einen gesehen, die ganz gut war, allerdings war ich etwas überrascht/erschüttert wie konditioniert die Tiere ware. Aber dieses Thema muss jeder für sich selbst beantworten.
Auch wenn der Park mich nicht ganz überzeugt hat glaube ich schon, dass man hier schöne Stunden bzw. einen schönen Tag mit der Familie verbringen kann.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.