Winjas (Phantasialand)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Belmont Park

Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o221_belmont_park/content1.jpg
Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o221_belmont_park/content2.jpg
Der Belmont Park, gegründet 1925, liegt sehr schön an der Mission Bay in San Diego.
Das größte Highlight hier ist "Giant Dipper", ein echtes Schmankerl. Dieser schöne hölzerne Achterbahn, welcher 1925 gebaut wurde, hat mittlerweile etliche Jahre auf dem Buckel, die man ihm aber nahezu nicht anmerkt. Die Achterbahn ist auf der amerikanischen Liste für historische Plätze gelistet!

Außer dem "Giant Dipper" hat er Belmont Park aber neben den üblichen, und wenigen, Kirmesattraktionen und Fressbuden nicht mehr viel zu bieten.

Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o221_belmont_park/content3.jpg

 

 

 

 

Captain's Meinung

Der Belmont Park ist der "Giant Dipper" - war da noch was anderes? Nein, nicht wirklich und daher muss man nicht tiefer in die Bewertung eingehen.

Aktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

Coasterfreak91 Bewertet am: 30.05.2023

Genialer Holzcoaster

Der BElmont ist ein einfacher Boardwalk Park, der mit einer tollen Holzachterbahn aufwarten kann. Diese ist toll und rockt echt gut, der Rest ist standard.
N Nikilouder Bewertet am: 22.05.2023

Jahrmarkt am Strand mit Holzachterbahn

Der Belmontpark befindet sich in San Diego direkt am Strand. Die meisten Attraktionen erinnern an unterdurchschnittliche Kirmesfahrgeschäfte, Thematisierung gibt es im Prinzip keine. Man zahlt für jedes Fahrgeschäft einzeln. Die einzige Achterbahn ist ein alter Woodie aus 1925. Leider fährt sich die Bahn auch genauso. Sehr schmerzhaft...
Muerz Bewertet am: 12.05.2022

Historischer Park direkt am Mission Beach

Als Freizeitpark zwar getrost zu vergessen, als Location der zehntältesten Achterbahn der Welt aber durchaus einen Umweg wert. Einige Flatrides, ein paar Midway Games sowie eine handvoll Snackbuden und Shops - mehr gibt‘s nicht.

Der Giant Dipper und die Lage direkt am Mission Beach - vor allem zum Subset - sind die beiden einzigen Gründe für den Besuch.
JulianLoop Bewertet am: 20.02.2017

Außer Achterbahn ist da nix

Außer der ziemlichen mauen und Schmerzhaften Achterbahn ist da nix. Halt doch der Mission Beach, welcher echt superschön ist und auch zum Essen an der Strandpromenade einlädt.
PeterKa Bewertet am: 22.01.2016

Belmont Park

Schön gelegen direkt am Strand, aber das wars dann auch schon. Ein mal Giant Dipper und dann zurück zum Strand!
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.