Bizarro (Six Flags Great Adventure)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

La Ronde

Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o1548_la_ronde/content1.jpg
Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o1548_la_ronde/content2.jpg

La Ronde mag manchen Achterbahnfreund entzücken, da er neun Achterbahnen hat. Zwar ist der Park sehr interessant auf einer Insel vor Downtown Montreal gelegen, aber das ist auch schon das einzig Tolle an diesem Park. Die 40 Jahre auf seinem Buckel merkt man dem Park an, da sich keiner richtig um ihn kümmert.
So werden viele Buden und Stände nicht mehr aufgemacht, Farbe blättert ab und auch das thematische "Drumherum" lässt sehr zu wünschen übrig.
Das Programm für die unterschiedlichen Altersgruppen ist spärlich, so können Seniors nahezu nichts im Park erleben und der Junior höchstens ein paar Minuten in einem sehr kleinen Kinderland verbringen. Der geneigte Coasterenthusiast lässt sich ja von sowas nicht abschrecken, solange die Bahnen seine Aufmerksamkeit beanspruchen. aber auch hier kehrte schnell Ernüchterung ein.

Der Vekoma Boomerang sehr simpel, die Indoorachterbahn kaum der Rede wert, dazu eine Kinderachterbahn, eine Vekoma Corkscew sowie eine schlechte Wilde Maus aus dem Hause Zamperla. Einzig die drei Achterbahnen "Monstre"die Holzachterbahn, "Vampire" ein B&M Inverter ala Batman sowie "Goliath" ein Hypercoaster von B&M können ein wenig versöhnen. 2020 soll mit "Vipere" ein nicht ganz neuer Zac Spin Coaster in den Park kommen, welcher aber immer noch eingelagert ist. Diese Achterbahn war bis 2017 als "Green Lantern" in Six Flags Magic Mountain in Betrieb.

Nordamerika - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/nordamerika/o1548_la_ronde/content3.jpg

Captain's Meinung

Der wohl schlechteste Grosspark auf dem nordamerikanischen Kontinent. Lieblos hingeklatschte Rides (die teilweise gar nicht so schlecht wären), miese Optik und schlecht gelauntes Personal versauen einem den Tag komplett. Am Ende bleibt ein fader Beigeschmack, denn dieser Park ist selbst für Six Flags Verhältnisse sehr schlecht verwaltet. Dieser Inner-City Park hat sicherlich seine Daseinsberechtigung, nur sollte das auch etwas gepflegter gehen können.

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung
Im Bau

Impressionen

Usermeinungen

Coasterfreak91 Bewertet am: 18.06.2020

Tolle Attraktionen bringen bei unfähiger Parkführung auch nichts

Oh, das war was in La Ronde. Tolles Attraktionsangebot stand unfähigen Mitarbeiter und einer schlechten Parkführung gegenüber. Mehr Worte verliere ich darüber nicht, obwohl die Karussells und Bahnen vor der tollen Montreal-Skyline durchaus Laune machen.
Jurek Bewertet am: 08.10.2019

Kein schöner Tag

Das war leider gar nicht mal so gut. Six Flags la ronde zeigt leider viele Beispiele auf, was man falsch machen kann. Vieles im Park ist sehr dreckig/versifft sodass nie ein wohlfühl Charme im Park entsteht. Die Achterbahnen, immerhin 8 Stück an der Zahl überraschen teils auch sehr negativ. Die beiden Holzachterbahnen sind kaum mehr fahrbar und ein SLC der schlechten Version. Der B&M Hyper sowie Inverter machen schon Spass sodass man den Park un den man sich befindet kurz ausblenden kann. Die Abfertigung der meisten Bahnen war ein Graus. Es gibt wohl nur sehr wenige Parks die eine so schlechte Anfertigung haben. Ausserdem wurden bei einem recht vollen Tag Einfach mal 50% der Essens und Getränke Stände nicht geöffnet sodass an den vorhandenen bis zu 100 Leuten standen. Das hätte alles besser geplant werden können. Diesen Park kann ich definitiv nicht empfehlen. Man sucht sich lieber ein anderes Ziel auch wenn dieses etwas wieder weg ist.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.