• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2017 Neuheiten: Free-Fall-Tower (Drop Line) & Kinderachterbahn @ Dollywood

Mimimimi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
3.104
Nachdem letztes Jahr mit Lightning Rod von RMC eine Achterbahn für die großen Kinder entstanden ist, baut der Park mit "Whistle Punk Chaser" eine Kinder- und Familienachterbahn, um die kleinen auf große Abenteuer vorzubereiten. Nach der Ankündigung, könnte es sich sogar um eine kleine Holzachterbahn handeln, da der Vergleich mit dem großen Woddie aufgemacht wird und die Kinder als kleine/junge Holzfäller angesprochen werden:

Whistle Punk Chaser, a new junior coaster opening in Summer 2017, throws thrilling twists and turns at Dollywood’s younger loggers, helping prepare them for the day they can join their parents aboard the award-winning Thunderhead wooden coaster.

TN_New17_WPC.ashx.jpeg


Eigentliche und große Neuheit ist aber der 60/61 Meter hohe Drop-Tower "Drop Line". Gebaut von Funtime - wer eine Erinnerungsstütze braucht: Nigloland ;) (Der is allerdings um die 100m hoch.)

New in Summer 2017, Drop Line is a 200-foot tall free-fall experience that towers over Timber Canyon and provides an incredible view of the park before its exhilarating finish. The drop tower ride lifts Dollywood guests nearly 20 stories above the Canyon’s pool, before plummeting them back to the ground in a thrilling rush.

SH_DL.ashx.jpg


Dazu gibt es die "TailSpin Racer" Rutschen als Erweiterung in Dollywood's Splash Country:

In 2017 experience the wet and wild twists, turns and thrills of Dollywood’s Splash Country’s newest attraction, TailSpin Racer! From its unique spiraling, high-speed AquaTubes to its splashdown finish, it’s an all-out race to see who can get to the end first.

Tailspin-TN2.ashx.jpeg


Quelle und weitere Bilder

Edit: Zur Vollständigkeit, noch die zwei Bilder von Facebook, einmal die Rutschen in groß und eine erweiterte Ansicht des Towers mit Struktur und Dollywood-bekannten Flughelden (God save 'murrica!)

14524594_10154845876487240_9027826465087557314_o.jpg
14753469_10154840717377240_391142277097013047_o.jpg
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.424
Dem Ankündigungsbild zu urteilen würde ich beim Freefall auf einen Skyfall von Funtime tippen. Mit 61 Metern Höhe erhält der Turm in den Staaten aber sicherlich nicht sonderlich viel Beachtung...

Für den Park aber eine tolle Ergänzung! :)

Der neue Rutschenturm wurde bereits hier erwähnt:
2017: Rutschen- & Wasserparkprojekte
 

Mimimimi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
3.104
Funtime und Skyfall/Freefall ist schon bestätigt, da Ride Entertainment auf Facebook den Dollywood-Beitrag geteilt hat, und sich freut, wieder ein Projekt vermittelt haben zu können. Bzw. hier via Bild:

Bildschirmfoto 2016-10-27 um 00.50.36.png
 

oliverd

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2009
Beiträge
1.564
61 meter?! das sind die bäume dort doch fast höher, also 60m, ist bei den funtime drop's doch echt mies, denn die machen doch echt laune bei 80, das wär doch nur bisschen mehr, als der halbe drop beim hangover, und der ist echt mau
 

kaiser

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.242
Der Kiddycoaster wird ein 0815 Zamperla Family Gravity Coaster.

Beispielbild von einer der Achterbahn des gleichen Typs, aus einem anderen Park:

RoadRunnerExpress2.jpg


Quelle
Quelle
 

Mimimimi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
3.104
61 meter?! das sind die bäume dort doch fast höher, also 60m, ist bei den funtime drop's doch echt mies, denn die machen doch echt laune bei 80, das wär doch nur bisschen mehr, als der halbe drop beim hangover, und der ist echt mau

Ohne den Park genauer zu kennen, würde ich auf Baugenehmigung tippen. Die Landschaft da ist so schön und momentan gibt es kaum etwas was sich nicht an der Landschaft orientiert oder sie nutzt. Deswegen denke ich einfach man (Behörden/Land/Region/...) wollte nicht so einen krassen Turm wie zB. im Nigloland.

Zum 0815 Zamperla: Ich mag die Bahnen. Schneller, ansprechender und schöner als jeder Wurm/Apfel. Außerdem gibt es da schon einige tolle Anlagen. Auf jeden Fall eine schöne Anlage zum Anfangen mit dem Achterbahnfahren. I like!
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.671
Ich finde sie schrecklich. Unbequeme, enge Wagen, ruppige Fahrt - da fahr ich lieber Big Apple.

Und in diesem Park? Die Fahrt bietet wenig Neues verglichen mit dem Sideshow Spin. Da gäbe es in dieser Größenordnung doch wirklich andere Layouts im Angebot.
 

Mimimimi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
3.104
Der von Funtime in Österreich gebaute Turm wird jetzt doch 70 Meter hoch. Nicht erkenntlich ob es sich aber vielleicht nur um eine Turmspitze handelt. Es können 700pph fahren bei 24 pro Fahrt. Man rechnet also mit einem zwei Minuten Takt. Spannend finde ich, das die Sitze und das Bügelsystem von Gerstlauer gebaut wird. Ob das neu ist oder schon immer so war weiß ich nicht, wurde nur heute explizit bei der ACE Non-Coaster-Con mitgeteilt.

Ebenso wurde der Zamperla-Coaster bestätigt. Ab 105/110cm können Kinder mitfahren. Streckenlänge 80m und 360pph sind ja durch das Modell bekannt. Platziert wird die Bahn unmittelbar beim Holzwoddie Thunderhead.
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.671
Die ersten Auslieferungen hatten alle Sitze+Schulterbügel von Gerstlauer, die Sitze des Hangover-Tower sehen auch verdächtig nach Gerstlauer aus.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.424
Der Family Coaster entsteht auf der Fläche zwischen Thunderhead und Drop Line:
20170209_115813.jpg
20170209_115758.jpg


Der Freefall "Drop Line" wiederum kommt wohl dahin, wo früher der Timber Tower (Topple Tower, Huss) stand. Der bestehende Wartebereich wird wohl weitergenutzt!

Quelle
 
Oben