• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2019 - Arabian Adventures II

PeterKa

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2007
Beiträge
1.982
Sehr schönes Programm Andy,
Ich frage mich nur wie man nach diesem ganzen Luxus sich nach 1,5 Wochen wieder in Deutschland zurecht findet ;)
 

cfpascal

CF Team IT Administration
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
361
Geiles Programm, da bekommt man richtig Vorfreude rock2:-)

Es ist wieder ein super Programm zusammengestellt!
 

Gerrit

Airtime König
Mitglied seit
2010
Beiträge
9
In der Tat!
Das Programm umfasst einfach alles was man sich in den VAE wünschen kann :)

Ich bin in Sachen "Arabische Welt" Ersttäter und hier ja unter erfahrenden Wüstenreisenden.
Gibt es generell Tipps die man uns mit auf den Weg geben kann?
Was hat sich in Sachen Kleidung bewährt? Habe gelesen, dass die Araber bei kurzen Sommerhosen schon nervös werden. k:-)
Braucht man für die Wasserparks was spezielles oder reichen die typischen Wasserschuhe + lange Badehose?

Reisepass müsste genügen oder benötigt man noch darüber hinausgehenden Papierkram?
Unser Flug geht über Nacht, irgendwelche Strategien um in dem Ding pennen zu können? :D

Schon mal vielen Dank!

Grüße
Gerrit
 

Frisbee

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.018
Das wird ne super Tour! Ich komme gerade aus Dubai und Abu Dhabi zurück. Angenehme 29 Grad, viel Sonne. War im Motiongate, der Park war absolut leer. Keine 200 Besucher. Wir konnten alles und so oft wir wollten fahren. Absolut keine Wartezeit, dafür ein wunderschön thematisierter Park. Eintritt lag bei gerade mal 20 EUR.

Wirklich sehr zu empfehlen ist auch "Flower Garden". Ein Park, der komplett aus Blumen besteht. Das klingt jetzt zwar erstmal langweilig, ist in der Dimension aber absoulut beeindruckend. Disney Figuren, die 30m hoch sind, ein kompletter A380 aus Blumen, ... Flowergarden ist echt ne Empfehlung.

Global Vilage ist ein Park, der etwas an das Konzept der Expo ereinnert. Auch hier gibts Fahrgeschäfte, eine Achterbahn und viele Flatrides, vor allem aber die Themengebäude die den einzelnen Ländern nachempfunden sind. Die Thematisierung ist beeindruckend. Eintritt liegt bei 4 EUR pro Person und da sind sogar Live-Konzerte in den Länderpavillons mit Inbegriffen.
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.671
Das Global Village hat zu während der Tour.

Gerrit: Reisepass reicht, in Wasserparks reichen Badehose, Sonnencreme, Handtuch. Bekleidung so auslegen, dass die 40 Grad dich nicht umhauen, die Umstellung in klimatisierte Bereiche dich aber auch nicht umbringt.
 

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
1.091
Gut das wir hier schon einige mit Erfahrung haben. Bei mir sind nämlich noch ein paar Fragen offen.

Ich hab sehr helle Haut und werde mich sowieso oft eincremen müssen aber gerade für die Wasserparks überlege ich mir so ein Schwimm Shirt zu holen? Hat da jemand Erfahrung mit oder ist es mit regelmäßigem eincremen besser?

Wie siehts dort mit freiem Wlan aus oder lohnt es sich nach einem passenden Tarif oder einer lokalen Sim Karte ausschau zu halten?

Ich denke, dass ich mir auch etwas Geld wechseln lassen werde aber brauche ich das überhaupt oder kann man alles mit Kreditkarte zahlen?
 

Manti

CF Team PCP
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.934
Servus Peter,

ich versuche mal ein paar Fragen zu beantworten:
- Ich selber habe mir ein Schwimmshirt geholt, da ich, ähnlich wie du, sehr empfindlich bin. Zusätzlich habe ich reichlich Sonnencreme dabei, zum sprühen, einreiben, what ever. Ob man das Schwimmshirt nutzen kann ist ja immer so eine Sache. Die einen dulden das, die anderen wollen es nicht.

- Der Frage schließe ich mich mal an. Wobei ich fast davon ausgehe, dass wir dort sehr viel freies W-Lan haben werden. Aber hier kann Andy bestimmt was zu sagen.

- Geld vorher wechseln tue ich eigentlich auf keiner Tour mehr. Wenn ich wirklich Bargeld nutzen muss, wie z.B. in den USA (fürs Trinkgeld) dann hebe ich es vor Ort am Flughafen ab. So habe ich es jetzt in den VAE auch geplant. Da ich nämlich grundsätzlich davon ausgehe, das wir viel die Kreditkarte nutzen können. Andy kann aber hier bestimmt noch etwas ergänzen.


Ansonsten hätte ich noch die Frage, wie es sich kleidungstechnisch dort unten verhält. Ich spreche jetzt nicht vom Stoff (das Baumwolle besser ist bei den Temperaturen als Synthetik sollte klar sein), sondern von der länge der Kleidung. Hier findet man widersprüchliche Aussagen. Die einen sagen lange Kleidung (ich spreche jetzt nicht von Restaurants oder so, da ist es eh klar), sprich Beine komplett bedeckt, die anderen sagen, kurze Hose geht klar, die nächsten wieder, die Knie müssen mindestens bedeckt sein.
Nochmal, ich spreche nicht von Restaurants, oder gar einer Moschee, sondern von draußen an der frischen Luft oder halt im Freizeitpark.
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.671
In den Wasserparks ist vom knappen Bikini bis voll bekleidet im Wasser eigentlich alles zu sehen, daher sollte alles was in der Mitte liegt kein Thema sein. Bodyslides könnten ein Problem sein, aber da geht es sicher das Shirt in der Hand zu halten. Auf den Turborutschen im Wild Wadi durfte ich meine Brille nicht mitnehmen (auch nicht in der Hand halten), überall sonst war das kein Problem.

Ich habe mich beim letzten Besuch von WLAN zu WLAN gehangelt, das ging recht gut. SIM-Karten bzw Datentarife waren relativ teuer.

Auf den Straßen, in Malls und in den Parks waren kurze Hosen kein Problem. Die Frage ist ob man bei den Temperaturen im Juni kurzhosig rumlaufen will oder sich dem lokalen Kleidungsstil annähern will (lang, luftig, weit, helle Farbe).
 

Erestor

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
708
In Dubai gibt es 2 Provider Etisalat und Du. Beide bieten eine "Tourist SIM" an:

https://www.du.ae/personal/mobile/prepaid-plans/tourist-sim
https://www.etisalat.ae/en/consumer/mobile/mobile-plans/prepaid-plans/visitor_line.jsp

Daneben gibt es noch Reseller z.B.
https://www.bookmywifi.com/regular-pack-1-5-gb-30-mins.html
Kann man am Flughafen abholen nach der Landung oder sich ins Hotel liefern lassen.

Kosten sind allerdings recht hoch für das inkludierte Volumen 24 bzw. 26€ (100 bzw. 110AED)

Ob man das unbedingt braucht ist immer eine persönliche Frage, ob man mehrere Stunden ohne Erreichbarkeit auskommt ;)
Wifi ist in Dubai bzw. den VAE recht gut verfügbar, mit den dort üblichen "Freiheiten".
 

Frisbee

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.018
Bekleidung ist recht easy: erlaubt ist prinzipiell alles so lange es nicht anrüchig ist. Sonnenbrille einpacken. Auf Grund der Hitze ist ne leichte, lange Leinen Hose ganz angenehm oder eben kurze Hosen, FlipFlops - jeder wie er's mag. Ich bin testweise mal Barfuß gelaufen weil die Straßen so perfekt tiptop sauber waren. :)

WLAN ist so ne Sache. Im Hotel hatten wir immer sehr gutes WLAN, in öffentlichen Bereichen jedoch oft nur mit Registrierung, Nummer verifizieren und private Daten angeben, Account anlegen - sowas mache ich aus Prinzip nicht. Ehrlich gesagt tut es aber auch mal gut, wenn zwischendurch das iPhone ruhig ist. Das tut sogar sehr gut. Und gerade bei ner Tour steht ja das Gruppenerlebnis im Mittelpunkt da stört die ständige Erreichbarkeit eher.

Geld: du kannst dort fast alles mit Apple Pay zahlen. Watch oder iPhone reicht also oder eben ne normale Kreditkarte. Selbst Souvenirs und die obligatorische Kaffeetasse im Souk konnte mit Apple Pay bezahlt werden. Bustickets gehen hingegen nur bar, werdet ihr aber nicht brauchen. Für den Handbestand ist es am günstigsten, am Geldautomaten vor Ort ein paar Scheine abzuheben. Umrechnungskurs ist 1:4 also 10 Dirham sind ca. 2,50 EUR. Auch wenn nach außen hin alles glänzt und funkelt, viele Angestellte in den Hotels / Gastro werden sehr schlecht bezahlt und sind auf Trinkgeld angewiesen. Deshalb empfiehlt es sich schon, immer n paar Dirham griffbereit zu haben.

Sonnencreme ist in Dubai sehr sehr teuer. Lieber ne Flasche mehr einpacken und wieder mit heim nehmen falls es zu viel ist.

Alkohol ist in den Emiraten nicht gern gesehen. Einfuhr von leichtem Alkohol (Wein / Bier) bis zu 4 Liter pro Person möglich. Die Einfuhr von Waffen, Drogen, Falschgeld und pornographischen Artikeln wird streng bestraft. Bereits freizügige Titelseiten in Zeitschriften können als Pornografie ausgelegt werden. Mitgeführte Handys, iPhones, Tablets, USB-Sticks werden ggfs. überprüft. Auch die Einfuhr und der Gebrauch von E-Zigaretten ist verboten und mit Beschlagnahme und Strafe bedroht.

Noch ein Hinweis vom Auswertigen Amt: Das Fotografieren und Filmen (auch mit Mobiltelefon oder Smartphone) zumindest von folgenden Einrichtungen ist streng verboten: militärische Anlagen, Häfen, Flughäfen, Herrscherpaläste, öffentliche Gebäude, Botschaftsgebäude, Industrieanlagen, Erdöl-/Erdgasanlagen, Brücken. Die Fotografier- und Filmverbote, auf die oftmals, aber nicht an allen Stellen sichtbar, durch Warnschilder aufmerksam gemacht wird, werden von den emiratischen Behörden konsequent geahndet. Bei Zuwiderhandlung drohen Beschlagnahme der Aufnahmegeräte, Geld- und Freiheitsstrafen sowie die Ausweisung.
Den Fall habe ich am Flughafen selbst erlebt, der Dame wurde das Handy abgenommen und die Aufnahmen gelöscht. Die sind da knallhart. Achterbahnen dürfen zum Glück fotografiert werden :)
 

Manti

CF Team PCP
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.934
Hallo liebe Mitreisenden,

da es ja bald losgeht, oute ich mich mal als Düsseldorf-Flieger, besser gesagt als einer von 14 :D.

Wir fliegen um 15:35 Uhr, daher schlage ich ein Treffen zwischen 12:45-13:00 Uhr am unten eingezeichneten Treffpunkt vor. Da es Pfingsten ist, wird es mit Sicherheit etwas voller werden. Dort können wir dann noch ein wenig das Gewicht der Koffer erhöhen bzw. verringern ;) und danach einchecken.

Treffpunkt.png

Ich beginne dann mal wieder die übliche Liste für Düsseldorf in die ihr euch gerne eintragen könnt (auch wenn ich einen Großteil weiß oder zumindest erahne, aber man weiß ja nie)

1. Stephan (aka CrazyDancer)
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
 

Doodlez

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
57
Dann schließe ich mich mal direkt an bei der Düsseldorfliste

1. Stephan (aka CrazyDancer)
2. Stefan (aka Doodlez)
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
 

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
1.091
Ich starte auch wie immer in Düsseldorf. beer:-)

1. Stephan (aka CrazyDancer)
2. Stefan (aka Doodlez)
3. Peter
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
 
Oben