• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024 Neuheit: Peppa Pig Park (zweiter Park) @ Legoland Deutschland

Matthias_

Re-Rider
Mitglied seit
2022
Beiträge
105
Wie die Augsburger Allgemeine heute berichtet, plant das Legoland Deutschland auf dem ehemaligen Wohnwagenparkplatz und dem dahinter brach liegendem Gelände einen weiteren Themenbereich.

Da dieses Gebiet zwischen dem Park und der Zufahrtsstraße zum Legoland Resort liegt, kann man stark davon ausgehen das hier ein zweites Gate entstehen wird.

Einige wenige Fakten aus dem kurzen Zeitungsartikel:

-Dafür wurde beantragt den Bebauungsplan zu ändern, dies wurde auch genehmigt.
-Eröffnungsdatum ist nicht bekannt.
-Es wird von einem weiteren Themenbereich gesprochen. Also kann man davon ausgehen, dass hier soetwas wie das Peppa Pig Land entstehen wird.

Es handelt sich um das Gelände über dem Hauptparkplatz welches ich hier Geld markiert habe:
A7C39F2C-B2F3-4549-89D7-8630B718633D.jpeg
 

Epandi

Stammgast
Mitglied seit
2021
Beiträge
194
Ich finde es toll wie sich das Legoland Entwickelt, könnte mir auch einen Legoland Wasserpark vorstellen wie im Gardaland. Aber bitte nicht Peppa Pig ich kann es ehrlich gesagt schon gar nicht mehr sehen, haben schon einige Parks dieses Thema.
 

Matthias_

Re-Rider
Mitglied seit
2022
Beiträge
105
Ich finde es toll wie sich das Legoland Entwickelt, könnte mir auch einen Legoland Wasserpark vorstellen wie im Gardaland. Aber bitte nicht Peppa Pig ich kann es ehrlich gesagt schon gar nicht mehr sehen, haben schon einige Parks dieses Thema.
Ja dieser Meinung bin ich auch. Ich finde auch, dass so Peppa Pig Themenparks wie in Florida keine Berechtigung haben. Aber solange es immer jemand gibt, der dafür bezahlt und man damit Gewinn erwirtschaften tut macht man alles richtig.

Ich hoffe aber auch sehr auf einen Wasserpark. Wobei ich den aber eher im Feriendorf oben sehe.
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
933
Zuletzt bearbeitet:

LukiLu

Re-Rider
Mitglied seit
2019
Beiträge
153
Ich gehe auch davon aus, dass falls ein LEGOLAND Wasserpark kommt, er im Feriendorf entsteht. Die Fläche, auf der siich derzeit die Minigolfanlage und die Back of House-Bereiche befinden, werden ja bei den Hotelerweiterungen bis dato immer merkwürdigerweise ausgespart.

Es spricht also alles für Peppa. Ausgehend davon, wie spottbillig die Peppa-Attraktionen zu bauen sind (habe mal irgendwo was von nur einigen hunderttausend Euro gelesen für die Indoor-Midways) eine verständliche Entscheidung. Heißt, es kommt wohl ein weiterer neuer Count ins LEGOLAND Deutschland Resort. :p

Ich möchte ja nicht sagen, ich hab's euch ja gesagt, aber:

Falls im Hintergrund gerade irgendwelche Genehmigungs- oder B-Plan-Verfahren laufen sollten, sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass der Peppa Pig Theme Park in Florida 1,9 ha groß ist und etwas Ähnliches somit optimal auf der roten Fläche Platz hätte.
 

LukiLu

Re-Rider
Mitglied seit
2019
Beiträge
153
Einen eigenen Thread ist es vermutlich nicht wert, aber unerwähnt möchte ich es nicht lassen:

Übereinstimmenden Artikeln nach zu urteilen eröffnet nächstes Jahr ein zweiter Outdoor Peppa Pig Theme Park, diesmal in der Dallas-Fort Worth Metro Area in Texas. Das Konzept scheint also in Florida erfolgreich genug zu laufen, um bei Merlin das Produkt als standhaft genug einzuschätzen, dass es auch ohne Synergien mit anderen Attraktionen in der direkten Nachbarschaft Erfolg haben kann. Eine Website gibt es auch schon, bis auf die Option zur Newsletteranmeldung ist da aber noch nicht viel zu sehen.
 

LukiLu

Re-Rider
Mitglied seit
2019
Beiträge
153
Mensch, wenn es doch nur irgendwo einen Park gäbe mit exakt der Ausstattung Achterbahn, Ballonfahrt, Dinosaurierfahrt, Bootsfahrt, Hopper Ride, Sandspielplatz, Wasserspielplatz, Gartenspielplatz, Jahrmarktbereich, Outdoor-Showbereich und 1.100 m² großem Mehrzweckgebäude. Dann wären wir alle schlauer. :unsure:
 

Mimimimi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
3.036
Mensch, wenn es doch nur irgendwo einen Park gäbe mit exakt der Ausstattung Achterbahn, Ballonfahrt, Dinosaurierfahrt, Bootsfahrt, Hopper Ride, Sandspielplatz, Wasserspielplatz, Gartenspielplatz, Jahrmarktbereich, Outdoor-Showbereich und 1.100 m² großem Mehrzweckgebäude. Dann wären wir alle schlauer. :unsure:
...und so ein Park rein zufällig auch noch neben einem Legoland liegen würde... ja mei!
 

LukiLu

Re-Rider
Mitglied seit
2019
Beiträge
153
Es gibt Neuigkeiten: Hier ist die Bebauungsplanänderung öffentlich einzusehen. Die Planzeichnung scheint bereits das zukünftige Layout der Parkflächen zu zeigen. Demnach befindet sich das zweite Gate im südöstlichen Bereich des Änderungsbereiches, also weitestmöglich weg von der Schnellstraße.

1682666860283.png


Spannende Passagen aus der Begründung:

"Auf der Sondergebietsfläche sollen ca. 625 Stellplätze, eventuell teilweise mit einer Carportüberdachung und Photovoltaikanlagen sowie langfristig ein Hotel mit ca. 80 Zimmern realisiert werden. Ausgelegt wird die Erweiterung insgesamt auf ca. 2.500 Gäste pro Tag mit einer mittleren Verweildauer von ca. vier Stunden" (S. 4).

"Im Zuge der Realisierung des neuen Themenbereichs im Sondergebiet SO-2.1 wird eine Unter- oder Überführung vorgesehen. Diese wird verhindern, dass durch niveaugleiche Besucher-Querungen der Verkehrsfluss auf der Hauptzufahrt zu den Parkplätzen beeinträchtigt wird. Gleichzeitig wird dadurch die Sicherheit der Besucherströme gewährleistet.

Ein weiterer Aspekt ist, dass die Attraktionen im Sondergebiet SO-2.1 etwas zeitversetzt zu den Hauptattraktionen im Freizeitpark öffnen bzw. schließen werden. Dadurch wird eine Entzerrung auf den Zufahrtsstraßen und der Hauptzufahrt erzielt
" (S. 14).
 

namik_0803

Stammgast
Mitglied seit
2022
Beiträge
121
Gerade hat das LEGOLAND für 2024 den Peppa Pig Park bestätigt.

Hier ein Auszug aus der Pressemeldung:

Das kultige Schweinchen Peppa Pig aus einer der meistgesehenen Kindersendungen aller Zeiten bekommt 2024 in der direkten Nachbarschaft des LEGOLAND® Deutschland Resorts einen eigenständigen Themenpark. Neben dem bereits erfolgreichen Peppa Pig Theme ParkTM in Florida wird pünktlich zum 20-jährigen Bestehen der Peppa Pig Marke der EU-weit erste eigenständige Peppa Pig Park im bayerischen Günzburg eröffnet. Geplant ist ein bunter Mix aus Attraktionen als ultimatives erstes Freizeitpark-Erlebnis für Kinder im Vorschulalter. Neben Deutschland ist ein weiterer neuer Peppa Pig Park in den USA für 2024 in der Region Dallas - Fort Worth geplant.

Erstmalig in Europa können Familien die bunte Welt von Peppa Pig in einem eigenständigen Themenpark entdecken. Der Peppa Pig Park wird 2024 mit verschiedenen Fahrgeschäften, Wasserspaß, interaktiven Aktionen und Shows in seine erste Saison starten. Die Thematisierung basiert auf den sofort erkennbaren Orten der weltweit beliebten Peppa Pig TV-Serie. Diese regt Kinder dazu an, die Welt um sie herum zu erkunden, was auch im gesamten Park ein Thema sein wird. [...]

Neben Deutschland ist für 2024 auch die Eröffnung eines Peppa Pig Parks in den USA - Dallas-Fort Worth - geplant. "Die neuen Peppa Pig Parks bauen auf dem unglaublichen Erfolg des Peppa Pig Themenparks in Florida und der Peppa Pig World of Play Standorte auf, die sich über die ganze Welt von Texas bis Shanghai erstrecken", so Scott O'Neil. "Wir freuen uns darauf, unsere dynamische Partnerschaft mit Hasbro weiterzuführen, indem wir phänomenale Marken wie Peppa Pig durch unsere Attraktionen zum Leben erwecken." [...]


01_peppa_pig_park.jpg


Quelle PM 30.06.2023
 
Zuletzt bearbeitet:

Epandi

Stammgast
Mitglied seit
2021
Beiträge
194
Na toll, war leider zu befürchten. Ich finde es schade das man das Gelände nicht für das Legoland nutz.
Es ist schön das momentan in Günzburg viel investiert wird, aber das Peppa Pig Thema passt meiner Meinung garnicht nach Günzburg.
 

toschy

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.486
Na toll, war leider zu befürchten. Ich finde es schade das man das Gelände nicht für das Legoland nutz.
Es ist schön das momentan in Günzburg viel investiert wird, aber das Peppa Pig Thema passt meiner Meinung garnicht nach Günzburg.
Die Frage ist halt auch immer:
Was bringt dem Park Geld.
Und ich denke hier kann man eben gut Geld machen mit Charakter Photos usw.
Ich hätte mir persönlich aber auch eher was in die Legorichtung gewünscht
 

Flash

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2010
Beiträge
718
Na toll, war leider zu befürchten. Ich finde es schade das man das Gelände nicht für das Legoland nutz.
Es ist schön das momentan in Günzburg viel investiert wird, aber das Peppa Pig Thema passt meiner Meinung garnicht nach Günzburg.

Naja, wenn man bei Günzburg die "Ü-Punkte" streicht und ein "R" hinzufügt, dann passt Peppa Pig doch dorthin ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben