• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Rct 3 Park Projekt Coasterfriends

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Flopsi98

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
864
Vorab ich möchte eine schon bestehende Idee aufgreifen und diese so gut es geht weiterführen. Ich baue mit nur wenigen CSO dafür mit viel Liebe zum Detail. Ich freue mich auf das Projekt mit euch. Zu den Regeln: Es wird immer Antwortmöglichkeiten von 1 bis 3 geben. Ihr entscheidet was mit dem Park passieren soll. Ihr trefft alle Entscheidungen und ich baue. Wunder kann ich allerdings nicht vollbringen. Fangen wir an. Was haltet ihr von der Idee. (Bitte PN an AchterbahnFlorian)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Hey,
Schauen sie sich das mal an. Auf dem alten Fluggelände nahe Groß-Umstadt soll ein neues Projekt gestartet werden. Leider konnte man nur wenig erkennen doch Sie sind ja die Experten. Was das wohl wird?

Shot0041.jpg
Shot0042.jpg



1. Wir bauen 1000 Parkplätze und einen Mittelgroßen Eingang um die Massen besser zu verteilen.(Vergrößerung möglich)
2. Wir bauen 1500 Parkplätze dafür muss der Parkeingang eher kleiner sein.
(Vergrößerung möglich)
3. Wir bauen 2000 Parkplätze und einen großen Eingang. Dafür schrumpft aber das Budget deutlich (später beim Achterbahnbau noch wichtig)
 
Zuletzt bearbeitet:

der.Nono

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
402
Na wenn das nicht nach einer Neuauflage von
http://www.coasterfriends.de/forum/...104/7474-erfolg-oder-niederlage-part-2-a.html

und

http://www.coasterfriends.de/forum/...reibt-einen-freizeitpark-das-forum-spiel.html

Klingt :rolleyes:

Also beide Threads waren hier im Forum äußerst beliebt, was wohl auch an der recht guten Umsetzung lag.
Ich denke also du lehnst dich an die beiden Vorbilder an und frage mich, ob du es so ähnlich machen willst (Mit Punkten, Geld, Gewinn/Verlust usw.) oder geht es quasi "nur" darum einen RCT3 Park zu bauen, wobei Gewinn und Verlust egal sind?
Hierzu wären mehr Informationen hilfreich.
Vielleicht wären auch mehr Infos zum Park nützlich (was für eine "Art" Park wird gebaut usw.)

Bis jetzt weiß ich nämlich noch nicht in welche Richtung du gehen willst...
An sich finde ich es aber gut, dass sich nochmal jemand an dieses "Erfolg oder Niederlage" Konzept heran traut. War auf jeden Fall immer interessant und spaßig.
 

Tripsdrill Fan

CF Guru
Mitglied seit
2013
Beiträge
4.503
Toll, dass du dich an so ein Projekt heran wagst:)
Ich bin für die erste Lösung. Wenn der Park eher klein startet, dann werden wahrscheinlich erstmal nicht so viele Besucher kommen, deshalb müssten die 1000 Parkplätze reichen. Der Eingangsbereich ist bei Parks für mich immer sehr wichtig, da man ihn als erstes sieht und dieser deshalb einen ersten Eindruck des Parks beim Betreten gibt. Deshalb sollte man hier nicht sparen, aber auch nicht das Geld für die Achterbahnen verbrauchen. Deshalb die mittelgroße Version.
 

Flopsi98

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
864
Hey,
Ich fand die Grund Idee auch sehr intressant.
Danke für die Rückmeldung.
Kurz nochmals zu den Regeln:
Gewinn und Verlust werden im realen Monat verbucht.
Der Park-Betreiber wird erst später bekannt gegeben.
Finanziert wird es von einem reichen Öl Prinzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es wurden offizielle Fakten zum Park bekannt gegeben:
-Es wird ein Resort (Hotel; Wasserpark; Freizeitpark) dazu später mehr.
-Er wird sich immer weiter ausbauen.
-Er soll für die ganze Familie sein, allerdings auch Thrill Junkies ansprechen(Der Park wird ja von uns gebaut)
-Die Infrastruktur soll im ganzen Rhein-Main Gebiet dadurch verbessert werden.



Runden Ende:30.12.14 14 Uhr
 
Zuletzt bearbeitet:

Jurek

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
225
Möglichkeit 1 halte ich auch am sinnvollsten. Die Gründe wurden schon erwähnt.
 

Flopsi98

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
864
Hallo Zusammen,

Die Arbeiten gehen gut voran. Ich habe mich eben mit dem Parkleiter Andy(Captain) ((Ich hoffe das ist so ok?!)) unterhalten. Er sagte dass er stolz sei den Park leiten zu dürfen und er als alter Coasterhase würde darauf achten, dass man alle Altersgruppen anspricht. Die Parkplätze sind fertig. Der Eingangs-Brereich und der Busparkplatz auch.
Shot0044.jpg

Eingansbereich
Shot0045.jpg

Parkleiter Andy(Captain)
Shot0046.jpg

Busparkplätze
Shot0048.jpg

Logistikzentrum
Shot0049.jpg

Parkplätze
Shot0050.jpg

Übersicht
Shot0051.jpg



Nun gilt es einen Grund-Park aufzubauen.

Hierzu wieder die Drei Möglichkeiten:

1.Wir bauen eine Mainstreet mit einem Ketten-Karussell(Kapazität 36) und verschiedene Essenstationen sowie eine Eisenbahnstation.
Shot0052.jpg


2. 2.Wir bauen eine Mainstreet mit einer Sturmflut-Ähnliche Attraktion(Kapazität 40) und verschiedene Essenstationen sowie eine Eisenbahnstation.
Shot0053.jpg

Shot0054.jpg


3. 3.Wir bauen eine Mainstreet mit einem Dampf-Karussell sowie einem Tassen-Karussell und verschiedene Essenstationen sowie eine Eisenbahnstation.
Shot0055.jpg



RundenEnde: 30.12.2014 20 Uhr

Ps:Anfangs werden die Runden Kurz da ich bauen möchte. (Finde es toll das ihr euch so gut beteiligt)
 

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
8.202
Sehr schön, dass du dich auch an so eine Idee wagst.
Für diese Runde wähle ich Variante 1, da ein Kettenkarussell einfach optisch am besten in eine Mainstreet passt. Die Kapazität finde ich an dieser stelle weniger wichtig. Darauf muss später bei den großen Rides geachtet werden.

Viel Spaß beim Bauen!
 

Howert

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
315
Erst einmal, tolle Idee das du auch andere Sachen Integrierst, Daumen Hoch!
Ich wähle auch die Nummer 1.
Ein Kettenkarussell darf einfach nicht fehlen :) auch auf jeder Kirmes wo man mal noch eins findet fahre ich gerne damit!
 

Top-Spin

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.362
Nummer 1. Der Grund ist eigentlich das Phantasialand, da sieht man ja wie fotogen so ein Wellenflieger am "Eingang" sein kann (die Wasserfontänen denken wir uns jetzt einfach mal weg) ;)

Ich wollte auch mal so ein Projekt machen. Am Anfang hätte ich es warscheinlich auch durchgezogen, nur so zum Ende hin hätte ich warscheinlich keine Lust mehr und würde einfach aufhören :D
 

Eulalia2002

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2014
Beiträge
1.454
Ich würde auch die Variante 1 wählen, da sie am dekorativsten ist. Als Vorschlag würde ich zu den Essensstationen auch noch den großen Souvenirshop hinzu fügen, den eigentlich auch jeder Park auf der Mainstreet hat.
 

LuckyCoasterLuke

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.499
Ich wäre auch für Variante 1, weil das Kettenkarussell einfach der ganzen Familie Spaß macht! :)
Wobei ich Nr.3 auch nicht schlecht fände, aber das kann man dann eventuell etwas weiter hinten platzieren...
 

Flopsi98

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
864
Aktueller Zwischenstand:
1. 5 Stimmen
2. 0 Stimmen
3. 0 Stimmen


Ich bin gerade voll happy das meine Idee so gut ankommt.
Bitte bedenkt aber das ich ohne Crt baue und manchen vielleicht ein wenig unrealistisch ist.
Verbesserrungs Vorschläge sind erwünscht.
Ihr könnt euch schon mal einen Namen für den Park Überlegen.
Der Name wird dann durch eine Abstimmung gewählt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben