• Willkommen im Coasterfriends Forum!

[USA 10] 11.-12. Juli - Hershey & Hersheypark

Xcelerator93

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2009
Beiträge
500
Moin moin liebe Coasterfriends,
unser Familienurlaub in die USA dieses Jahr ist zwar schon etwas her, dennoch möchte ich euch hier meine Impressionen und Bilder nicht vorenthalten!
Auf unserer 3-wöchigen Tour wurden Hersheypark, Kings Dominion und SFGA besucht, ich werde hier erstmal mit dem Hersheypark anfangen und die anderen beiden Parks dann in nächster Zeit hinzufügen.

Zuersteinmal lässt sich der Aufenthalt eigentlich in 3 Besuche aufteilen: Am Vormittag nach der Anreise Hersheys Chocolate World, am Abend Preview Hersheypark und am nächsten Tag dann der eigentliche Parkbesuch.

Nun aber zur Chocolate World:
Hershey's Chocolate World ist eine Art Museum mit modernen Attraktionen, es gibt ein 4D-Kino, verschiedene Workshops, Tastings, Souvenirläden, die schon mit Disney konkurieren könnten, und einen richtig guten Darkride durch eine nachgestellte Produktion. Wir entschieden uns für Tasting, 4D Kino und Darkride, alles war wirklich schön hergerichtet, und überall gab es Schokolade.

Nachdem wir also unseren Vor- und Nachmittag in der Chocolate World verbrachten, stand nun der Preview-Besuch im eigentlichen Park bevor. Preview heißt, dass man seine Tickets für den nächsten Tag kaufen kann und mit diesen am selben Abend noch für ein paar Stunden in den Park kann. Dies nutzten wir aus, um gleich die beiden Highlights, Fahrenheit und Stormrunner zu fahren, bei Fahrenheit konnten wir uns auch gleich die Frontrow sichern. Da es schon etwas dämmerte wurden schon überall die Beleuchtungen angeschmissen, die Holzcoaster hatten Lauflichterketten an den Tracks entlang und der Tophat vom Stormrunner wurde in verschiedenen Farben angeleuchtet. Das ergab zusammen mit den ganzen Glühwürmchen im Park eine richtig geile Atmosphäre, die man sich so kaum vorstellen kann.
Nach einem Spaziergang über die Mainstreet und einer Fahrt auf dem Holzcoaster Wildcat ließen wir diesen Tag dann im Hotel ausklingen und freuten uns auf den nächsten Tag.

Der eigentliche Parkbesuch:
Hier möchte ich nicht alles nacherzählen, sondern werde nur, ähnlich wie Coaster-Fan es immer macht, meine Eindrücke preisgeben.
Der Park hat uns allen super gefallen, die Anlagen sind wirklich sauber, es gibt gute Rides und der im Preis enthaltene Wasserpark ist der Wahnsinn - hier könnte man allein einen ganzen Tag verbringen. Souvenirmäßig ist der Park auch hammer ausgestattet, Ride T-Shirts gabs für mich mehr als genug, ich glaub ich hätte hier gut und gerne 10 kaufen können.
Nicht so gut gefallen hat mir das Ride-Personal, dieses wirkte gerade bei den eher unbeliebten Bahnen etwas demotiviert.
Da es um 4 Uhr eine Unwetterwarnung gab und alle Rides geschlossen werden mussten, mussten wir den Park leider frühzeitig verlassen, die Coaster haben wir mit Ausnahme vom Inverter Great Bear aber alle geschafft!

Jetzt aber zu meinen Ride-Eindrücken:

Comet
Dieser Retro-Wooden Coaster aus dem Jahre 1946 hat mir sehr gut gefallen, dafür das das Teil so alt ist macht die Fahrt echt Spaß und Airtime ist auch vorhanden - Retrodaumen hoch!

Fahrenheit
Ich weiß nicht, obs daran liegt, das meine erste und einzige Fahrt in der FrontRow stattgefunden hat, aber dieser Coaster hat mir super gefallen.
Der übersteile Drop ist intensiv, die danach folgende Elementabfolge super gemacht. Definitiv einer meiner Lieblingscoaster! Schade, dass ich hier nicht mehrere Fahrten machen konnte und dass mir hier ein Modell von Gerstlauer zum Vergleich fehlt. Egal - >90°-Daumen hoch!

Lightning Racer
Klasse Duelling-Wooden Coaster - Die beiden Strecken sind echt cool, die Fahrt sehr weich und angenehm, das Duel-Feeling ist gegeben. Sehr cool war auch, dass meine Schwester und ich eine Fahrt lang die Anlage für uns alleine hatten - meine Schwester im einen und ich im anderen Zug -
Dueldaumen hoch!

Roller Soaker
Hier sind wir mit Straßenkleidung reingegangen, da wir unsere Badesachen leider nicht mit im Park hatten - ein Fehler! Die Fahrt ansich ich nicht so spektakulär aber dafür ist die Komplettdusche inklusive! So nass war ich noch nie in meinem Leben! Man fragt sich echt wie das Wasser auch an den Hintern kommen kann - Soakdaumen hoch, Achterbahndaumen mittel!

Sidewinder
Ein stinknormaler Boomerang mit schlechten Fahrteigenschaften, unbequemen Sitzen und einer langweiligen Fahrt - Rückwärtsdaumen runter!

SooperdooperLooper
Ganz akzeptabler Coaster, hier und da ein paar Schläge und ein bisschen langweilig die Fahrt. Sehr cool war aber, dass man keinen Schulterbügel hatte - Loopingdaumen halbrunter!

Storm Runner
Richtig guter Launch-coaster mit sehr guten Elementen, besonders der Flying-Snake-Dive ist echt klasse. Leider sind die Schulterbügel etwas hart, sodass bei meiner Größe die Kanten auf dem Tophat schon arg gedrückt haben. Dennoch eine fotogene Spaßmaschine - Launchdaumen hoch!

Trailblazer
Ein Minetrain mit schlechten Eigenschaften, Schlägen pur, und irgendwie RCT-Banking in den Helices - Minendaumen runter!

Wild Mouse
Die normale Durchschnittsmaus, nichts besonderes - Mausdaumen mittel!

Wildcat
Guter Wooden Coaster mit Airtime und einem echt guten Layout. Leider ein paar recht unangenehme Schläge - Holzdaumen halbhoch!


So und zum Abschluss noch ein paar Bilder:

Schon die Anfahrt regt den Speichelfluss eines jeden Fans gewaltig an
01.JPG



Der Eingang zur Chocolate World
02.JPG



Die Queue zum Darkride -> Kakao
03.JPG



Die Wagen - Der Darkride kostet übrigens nichts!
04.JPG



Schokolade braucht auch Milch
05.JPG



Der Schokoladenteil des Souvenirladens
06.JPG



Fahrenheit - Erste Reihe ergattert
abend1.JPG



Sehr geiles Gefühl bei der Auffahrt
abend2.JPG



Richtig geiles Bild vom Lifthill
abend03.JPG



Wildcat mit Beleuchtung -> geil
abend4.JPG



Jetzt muss man sich noch Glühwürmchen vorstellen
abend5.JPG



Wild Mouse
07.JPG



Lightning Racer - Meine Schwester gegen mich
07a.JPG



Der Wasserspielplatz vom Boardwalk
08.JPG



Im Hintergrund ist Lightning Racer
09.JPG



Leider wars den ganzen Tag bedeckt
10.JPG



Monsterwelle -> Tidal Force
10a.JPG



Surfsimulator
11.JPG



Roller Soaker
12.JPG



Sidewinder
13.JPG



Nochmal Fahrenheit
14.JPG



Der sehr fotogene Lift
15.JPG



Der Eingang
16.JPG



Super Coaster!
17.JPG



Nochmal der Lift
18.JPG



Storm Runner - Launch
19.JPG



Woooosh!
19a.JPG



Nochmal Sidewinder
20.JPG



Trailblazer
21.JPG



Logo am Eingang
22.JPG



Der Flying-Snake-Dive - ein einmaliges Element
23.JPG



Onride Foto im Trailblazer
24.JPG



Nochmal
25.JPG



Immelmann
26.JPG



Der sehr fotogene Tophat - leider hab ich kein Nachtbild
27.JPG



Storm Runner liegt richtig cool
28.JPG



Great Bear - ich stand schon in der Warteschlande und wär fast dran ^^
29.JPG



Comet
30.JPG



Die Prehelix vom Great Bear
31.JPG



Sooperdooperlooper Eingang
32.JPG



ZeroG - man achte auf die Stützen die nicht im Wasser gebaut werden durften ^^
33.JPG



Onride Sessellift
34.JPG



Great Bear Lifthill
35.JPG



Great Bear, Sooperdooperlooper und Comet von oben
36.JPG



Storm Runner und Fahrenheit
37.JPG



Roller Soaker, Tidal Force und Lightning Racer
38.JPG



So, das wars erstmal, ich hoffe euch gefällt der Bericht!
Vielleicht habt ihr ja auch noch ein paar Verbesserungsvorschläge, die ich in meinen nächsten Bericht mit einfließen lassen kann!
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

Steffen

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
4.270
Hey schöne Bilder und schöne Beschreibung zu den Attraktionen :)

Fahrenheit will ich ich auch mal fahren :)
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
35.450
Danke für deinen Bericht, ist echt gut gewordenapp:-)

Schade das ihr den Inverter nicht mehr geschafft habt. B&M Nahnen sind immer ein Highlite, aber es hat nicht sollen sein:(

Gruß Mario
 

hackfleischberg

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
308
Erstmal danke für die tollen Eindrücke.

Vielleicht habt ihr ja auch noch ein paar Verbesserungsvorschläge, die ich in meinen nächsten Bericht mit einfließen lassen kann!

Wenn du schon so fragst fände ich es toll wenn du bei der Beschreibung der einzelnen Bahnen ein Bild der Bahn hinzufügen könntest damit man weiß wovon du redest, ich finde es manchmal schwierig die Bilder dann der richtigen Bahn zuzuordnen. Insbesondere bei (mir) unbekannten Parks wie dem hier.
 

Simon

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2010
Beiträge
826
Was hat Fahrenheit den für einen Langweiligen Eingang????oder ist der Eingang nicht DIREKT vor dem Lift...
 

Simon

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2010
Beiträge
826
Oh-hab mich verguckt...Aber echt guter Bericht//alleine in diesem Duelling Coaster???->

rock2:-)
 

Xcelerator93

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2009
Beiträge
500
Moin,
erstmal danke für eure Kommentare, wie gesagt, die bilduntertitel werder ich noch nachholen.

@simon: also der eingang liegt nicht direkt am lift, aber die queue führt eigentlich relativ nah ran :)


EDIT: So jetzt sind auch die Bilder beschriftet - Viel Spaß!
 
Zuletzt bearbeitet:

americancoasterfan

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2010
Beiträge
2.683
Vielen Dank für Deinen tollen Bericht und die sehr guten Bilder.
Fahrenheit und die anderen Coaster sehen echt sehr vielversprechend aus.
Mal schauen wann es mich dort mal hin zieht. Hoffentlich bald.
Grüße aus FFM
 

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
8.574
Danke für den Bericht!
Die Bilder hätteste noch ein bisschen größer posten sollen. Sind so schöne dabei, die könnte man in 600x800 zum Beispiel schon besser genießen. ;)

Der Herscheypark ist echt sehr interessant.
Das Coasteraufgebot ist ja nicht zu verachten! Alles wegen etwas Schokolade... :D
 
Oben