Sky Scream (Holiday Park)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Toverland

Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o2867_toverland/content1.jpg
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o2867_toverland/content2.jpg
Der kleine niederländische Park "Attractiepark Toverland" in der Nähe des beschaulichen Sevenum bei Venlo war eigentlich als Indoor Spielplatz für die Kleinen vorgesehen - ist aber in den letzten Jahren erstaunlich schnell gewachsen. 2001 eröffnet und 2004 durch eine weitere Halle ergänzt, konzentriert man sich mittlerweile darauf, zu einem echten Outdoor Freizeitpark zu wachsen.
 
Das Wachstum ist also noch längst nicht abgeschlossen und so bietet der Park insgesamt vier Achterbahnen und weitere Fahrattraktionen für die ganze Familie: einmal der Indoor-Coaster von Vekoma, der schon seit Eröffnung dieses heranwachsenden Parks seine Runden dreht. Alle anderen Coaster befinden sich auf dem ca. 8 Hektar großen Außengelände. Eine davon wäre eine weitere Achterbahn aus dem Hause Vekoma, bei der es sich um einen Prototyp des Motorbike-Coaster handelt und den Namen "Booster Bike" trägt. Diese Achterbahn beschleunigt ihre Fahrgäste von 0-75 km/h in 3 Sekunden, was natürlich nicht an die Intensivität eines Intamin Launch Coasters rankommt, aber sich durch die besondere Sitzposition von einem „normalen“ Launch-Coaster unterscheidet.
Hauptattraktion des Parks ist sicherlich der hölzerne "Troy", der aus der Feder des amerikanischen Herstellers GCI stammt und sich durch viele Kurven und wenig Tempoverlust auszeichnet. Der Spinning-Coaster "d´Wervelwind" aus der Mack-Schmiede mit Onboard-Sound dreht seit 2012 seine Runden im neuen Themenbereich „Magical Vallei“ (Magisches Tal).
 
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o2867_toverland/content3.jpg
Dieser Themenbereich wurde im Jahr 2013 fertiggestellt und bietet mit Spinning Coaster, Rafting Bahn von Hafema und weiteren kleineren Attraktionen für Kinder Spaß für die ganze Familie.
Neben den vier Achterbahnen bietet der Park viele Attraktionen für Kinder sowie Attraktionen für die ganze Familie an, wie z.B ein Funhouse, Schlauchbootrutschen, Wildwasserbahn, Schaukelschiff und einen „Survival Parcour“ ( Hochseilgarten). Im Jahr 2017 hat sich der Park deutlich verändert und wurde um den neuen Eingangsbereich "Port Laguna" und dem Themenbereich "Avalon" mit zwei Attraktionen erweitert. Eine der beiden Attraktionen ist der B&M Wing Coaster "Fenix", die zweite der Darkride "Merlin´s Quest" (Bootsfahrt, Mack-Rides). Die beiden Neuheiten heben die Qualität des Parks enorm an und für die Zukunft ist sogar ein Hotelresort für Kurzurlauber geplant.

Drucken

Captain's Meinung

Das Toverland ist ein Park, der stetig an sich arbeitet und immer größer und beliebter wird. Mit den letzten Erweiterungen hat er locker den Sprung zu einem 4 Sterne Attraktionspark geschafft, die Vielfalt wurde gerade für Besucher jenseits des Kinderalters deutlich erhöht. Die Thematisierung schreitet voran, vor alle Dingen ist man nun weit entfernt von einem reinen Hallenfreizeitpark. Freundlichkeit und die Preise sind angemessen, verdienen sich also auch vier Sterne. Das Toverland wird mehr und mehr ein Pflichtziel für Freizeitparktouristen und festigt schön langsam seinen dritten Platz in Holland.

Aktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

alex97 Bewertet am: 14.06.2020

sehr gutes Gesamtpaket

sehr gutes Gesamtpaket, sehr günstig und 2 gute Achterbahnen bzw. Wasserbahnen
makug66 Bewertet am: 11.06.2020

Schön angelegter Park

Wunderbar angelegter Park. Sehr sauber, die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Die Fahrgeschäfte sind sehr schön Thematisiert und auf alle Fälle eine Fahrt wert. Besonders der Woody troy und der Wingcoaster sind schon recht Intensiv. Der Park ist auf jeden fall empfehlenswert und ich werde bestimmt noch mal hinfahren
Julez Bewertet am: 11.05.2020

IMMER einen Besuch wert!

GROßARTIGER PARK mit toller Thematisierung und genialen Achterbahnen.

2019 war mein Erster Besuch im Toverland und es wird nicht mein letzter gewesen sein.
Ich war absolut begeistert.

Was noch ein wenig fehlt sind Rundfahrgeschäfte und ein Darkride.
Mark84 Bewertet am: 04.09.2019

schöner neuer Parkbereich

schöner Park, besonders der neue Bereich mit Fenix ist gut gelungen. Wir werden sichernoch öfters den Park besuchen.
Jurek Bewertet am: 10.08.2019

Für jeden etwas dabei!

Was angefangen hat als Indoor Park mit kleinem Außenbereich wuchs schnell an und ist nun weit über das Stadium "Geheimtipp" hinaus und bietet definitv genügend Attraktionen, um Tag voll gepackt mit Erlebnisse zu verbringen. Neben dem Holzcoasster Troy bietet der Park seit neuestem den Thrillsuchenden einen weitere Attraktion, den Wing Coaster Fenix. Daneben bleiben die Familien und Kinder natürlich nicht auf der Strecke, denn im Toverland gibt es wirklich für jeden etwas zu entdecken. Das Achterbahnlineup bietet für jeden Etwas in der Familie und auch die Thematisierung schlängelt sich langsam aber sicher durch den gesamten Park, sodass ein Konzept erkennbar ist. Einzig der Bereich um Booster Bike will noch nicht so recht hineinpassen. Von den anderen Bereichen lässt man sich aber gerne verzaubern. Auch die Mitarbeiter scheinen ihren Job zu mögen und sind immer sehr freundlich und immer für ein Gespräch offen. Uns hat es sehr gut im Toverland gefallen und wir werden bestimmt noch einmal wieder kommen.
LuckyCoasterLuke Bewertet am: 22.07.2019

Flächenmäßig klein, aber qualitativ ganz groß!

Wenn man bedenkt, dass ein anfänglich großer Indoorspielplatz sich zu einem durchaus ernstzunehmenden Freizeitparks entwickelt hat, dann ist das schon erstaunlich, zumal hier auch gleich zwei Top-Bahnen stehen: Fenix ist ein absoluter Augenschmaus von Wingcoaster, dessen intensive Fahrt durch einen schönen Themenbereich einfach nur Spaß macht, und Troy mag vielleicht nicht der größte GCI sein, aber die Fahrt überrascht (vor allem abends!) mit einer hohen Intensität! Aber auch die drei anderen Achterbahnen machen wirklich Spaß, und ansonsten ist mit Wildwasserbahn, Rafting, einer spaßigen Bobkartbahn und einigen kleineren Flatrides und Rutschen einiges geboten, um einen Tag voller Spaß zu garantieren, auch der Hochseilgarten hat Laune gemacht. Einzig ein paar thrilligere Flatrides sowie eventuell einen Freefalltower würden das Parkangebot perfekt ergänzen. Die Thematisierung ist ebenfalls wirklich gelungen, vor allem der neue Themenbereich Avalon mit Fenix und der Rundfahrt "Merlin's Quest" sieht einfach verdammt gut aus, andere Bereiche könnten ein wenig mehr Theming vertragen, aber wer weiß, vielleicht kommt da noch was :-) Die Mitarbeiter waren super nett und bei wenig Andrang war Sitzenbleiben sogar ausdrücklich erwünscht! Das Essen in der "Flaming Feather" hat geschmeckt und war preislich in Ordnung, beim Eintritt stimmt das Preis/Leistungs-Verhältnis ebenfalls!
Ich hatte jedenfalls einen wirklich schönen Tag dort und werde auch in Zukunft noch ein paar Mal vorbeischauen!
Saschaschaefer Bewertet am: 03.06.2019

Schöner park

Schöner kleiner park
Mit nettem personal
Auf jedenfalls einen Besuch wert
Passie Bewertet am: 29.04.2019

Eine Tolle Entwicklung

Der Park hat echt was schönes auf die Beine gestellt in den letzten Jahren. Mit Troy und Fenix hat der Park echt zwei Grandiose Achterbahnen in die Anlage gestellt für Europäische Verhältnisse. Ansonsten hat Toverland noch einiges zu bieten von Motorbike Coaster bis Raftingbahn bis hin zu Themenfahrten. Wenn der Park so weiter macht spielt er bald ganz oben mit in Europa . Auf Thematisierung legt der Park viel wert sowie Freundlichkeit.
Sebastian Bewertet am: 23.04.2019

Meine Wertung

Ich habe mich rundum wohl gefühlt! Toller park und sicherlich nach der Eröffnung von Phönix einen erneuten Besuch wert!
Coasterfreak91 Bewertet am: 30.10.2018

Ab ins Zauberland - Ein kleiner, ganz großer Freiz

Betritt man den tollen, neuen Eingangsbereich des niederländischen Towerlandes, in dessen Hintergrund sich der imposante Wingcoatser Fenix in Höhe erhebt, würde man nicht glauben, dass die Geschichte des Parks mit einem Indoor-Spielplatz begann. Die Halle mit vielen netten Attraktionen für Familien gibt es immer noch. Doch um die Halle haben sich tollthematisierte
Attraktionen angesammelt. Ein Rafting, die rasante Holzachterbahn Troy und der neue Themenbereich um den neuen Wingcoaster sind einfach nur toll.
Der Park ist gut an einem Tag zu schaffen, die Mitarbeiter sind sehr nett und man fühlt sich hier einfach wohl. Ein paar schön gestaltete Flatrides könnten in Zukunft aber gerne das Attraktionsangebot erweitern, zwischendurch wirkt der Park etwas leer.

SethAC Bewertet am: 26.08.2018

Toverland

Ein kleiner, aber wirklich feiner Park für die ganze Familie der sicher noch eine große Zukunft hat!
Kicki Bewertet am: 09.08.2018

Ein toller Tag mit Count Nr. 100

Der Park hat mir sehr gut gefallen. Für jedes Alter wird etwas geboten. Wirklich klasse. Wenn die neuen Bereiche erst richtig bewachsen sind, wird es noch traumhafter im Zauberland :-)
pdohmen91 Bewertet am: 09.08.2018

Oft unterschätzt...

...aber längst in der ersten Liga angekommen.

Spätestens mit dem neuen Eingangsbereich und Fenix gehört der kleine Park in der Nähe von Venlo zu den großen Europas. Ein schöner Park für die ganze Familie in denen man aber trotzdem mit Troy und Fenix zwei Kracher Bahnen findet!
ChefLance Bewertet am: 04.11.2017

Park mit reichlich Potenzial

Mit Troy besitzt der Park einen der besten Woodies in Europa. Aber auch die weiteren Achterbahnen laden zu Wiederholungsfahrten ein. Die Thematisierung der Attraktionen ist gut und läd zum Verweilen im Park ein. Für kleinere Kinder gibt es einen Indoor-Abenteurspielplatz. Durch die neue Erweiterung kann der Park vielleicht in eine höhere Liga vorstoßen
mokl Bewertet am: 05.09.2017

Toverland

Schöner Park, sollte mit Kindern besucht werden, die können sich nämlich dort richtig austoben. Für uns Erwachsene bietet er aber vor allem mit Troy auch Top-Entertainment. Ich komme gerne wieder.
ep_pascal Bewertet am: 03.07.2017

Sehr schöner Park für jedes Alter

Der Park hat mit einem Indoor Bereich einige Attraktionen (und eine Achterbahn) für Familien mit Kindern zu bieten. Für die "Großen" gibt´s dann im Outdoorbereich drei Coaster, wobei Troy für mich das Highlight ist.
Die Thematisierung ist sehr schön, die Mitarbeiter sehr freundlich. (da gibts bei guter Stimmung im Zug auch mal die ein oder andere Extrarunde auch nach offiziellem Parkschluss (normaler Tagesbesuch)).
Preis-Leistung ist ebenfalls durchweg gut.
Blue Bumble Bee Bewertet am: 18.05.2017

Holland´s Geheimtipp

Der verhältnismäßig junge Park ist von vielen Coasterfriends ein Geheimtipp - und das zu Recht. Das Achterbahnprotfolio kann sich mit "Troy", einem wildem GCI-Coaster, Vekomas Motorbikecoaster-Prototyp, ein Juniorcoaster ebenfalls von Vekoma und mit dem Mack-Spinningcoaster "Dwervelwind" echt sehen lassen. 2018 folgt dann die Mega-Expansion mit einem Wingcoaster von Bolliger und Mabilliard, einem neuen Eingangsbereich und noch einem Flume von Mack Rides, wo spätestens bei jedem Achterbahnfreund der Park auf der To-Do-Liste steht. Der Park ist ganzjährig geöffnet, das heißt jedoch, dass es im Winter spezielle Öffnungszeiten für die Außenbereiche gibt, wohingegen die Hallen immer geöffnet sind. Für Wasserratten bietet der Park eine Wildwasserbahn von Mack, sogar mit Rückwährtsfahrt und ein toll gethemtes Rafting im neuen Parkbereich, wo auch "Dwervelwind" steht. Die Hallen sind eher für die Kids ausgelegt, jedoch gibt dort die spaßige Rodelbahn "Maximus Blitzbahn". Die Thematisierung in den neueren Bereichen (wie auch bei Renovierten Attraktionen) wunderschönn, jedoch ist bei "Troy" fast nicht vorhanden, aber der Park ist sauber und gepfelgt und kann auch in der Kategorie "Freundlichkeit & Preis" punkten.
MoritzB2000 Bewertet am: 22.04.2017

Mein Gehemtipp

Das Toverland ist für mich die Überraschung schlechthin. Schöne Thematisierungen und alles nicht zu teuer.
Dazu noch vier schöne Rides.
Troy, eine echt tolle Holzachterbahn.
Maximus Blitz, hat mich echt überrascht wie schnell die ist.
Und dazu noch andere Bahnen...
Besucht den Park einfach mal, für das Geld kann man nicht viel falsch machen.

Mein Tipp: Fahrt direkt mit Maximus Blitz, den die wird um so später der Tag wird immer voller.
derFux Bewertet am: 04.11.2016

Toverland - Toll für Familien

Das Toverland ist ein sehr sympathischer Park, der noch jung ist aber stetig wächst.
Angefangen hat er als Indoor-Park, aber gerade mit den neueren Erweiterungen im Außengelände und speziell mit der tollen Holzachterbahn Troy ist er auf jeden Fall einen Besuch wert!
Flopsi98 Bewertet am: 25.10.2016

Schöner Indoorpark

Der Park ist eine gute Altanative für kalte Tage
Mac&Cheese Bewertet am: 06.10.2016

Familienpak wo sich die Kids herzhaft austoben kön

Der Park ist zwar nicht ganz so groß aber schön thematisiert.
Nach 3h hat man den Park gemütlich durch (ohne viel Betrieb).
Die Mitarbeiter waren sehr freundlich. Für die Kinder bietet der
Park genügend Möglichkeiten sich auszutoben.
Leider war bei unserem Besuch Boomerang wg. Wartungsarbeiten
geschlossen. Troy ist der hervorhebende der Spasscoaster. Der
Motorbikecoaster ist im Vergleich zu den Zamperla Motorcoastern weich.
Das Parken mit 8%u20AC ist etwas happig, leider waren die Essenspreise
ebenfalls nicht ganz günstig und der Bürger schmeckte nicht so dolle.
Einen Besuch wars mal wert!

DetroitGermany Bewertet am: 21.06.2016

Junger Park

Der überzuegen kann.
Ruuun Bewertet am: 16.02.2016

Positive Überraschung

Mittlerweile schon ein kleiner Geheimtipp: Besonders der Außenbereich hat mir sehr gut gefallen. Das magische Vallei sieht super aus und mit Troy hat der Park eine richtige Spaßmaschine. Das Outdoorgelände muss unbedingt erweitert werden, eine weitere Achterbahn würde dem Park gut stehen.
redbu97 Bewertet am: 14.02.2016

längst mehr als nur eine Halle

Das Toverland liegt günstig nahe der belgischen und deutschen Grenze. In den letzten Jahren zeichnet sich ein Trend "aus der Halle - in die Natur" ab. Auch legt man immer mehr Wert auf Thematisierung.

Vier Achterbahnen nennt der Park sein eigen. Darunter einen Vekoma Launch Coaster, einen wunderschön thematisierten Spinning Coaster von Mack Rides mit Onboard Sound und einen Woody den nicht wenige Achterbahn-Fans den besten in Europa nennen. Und Troy fetzt wirklich bis in die Schlussbremse!

Das TL hat aber auch einige Kiddy Rides im Repertoire, wenngleich nicht in der Fülle wie vergleichsweise Efteling oder der Europa Park.

Ein großer Vorteil gegenüber den anderen Freizeitparks der Region bieten die zwei großen Hallen, welche eine Ganzjahresöffnung ermöglichen und so zusätzliche Einnahmen in der kalten Jahreszeit generieren.

Das Gelände ist sauber und übersichtlich gestaltet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt ebenfalls. Alle Mitarbeiter die ich bei meinem Besuch antraf waren freundlich und auskunftsfreudig.

Ich kann den familienfreundlichen Park an der Grenze wirklich empfehlen. Um jedoch mit den niederländischen Großparks Efteling und Walibi Holland konkurrieren zu können, muss das Toverland weiter expandieren. Mehr Attraktionen und Übernachtungsmöglichkeiten wären wünschenswert.
Manti Bewertet am: 09.02.2016

Ein Park im Kommen!

Dieser Park hat mich bei meinem Erstbesuch total von den Socken gehauen.
Wollte ich diesen nie so wirklich besuchen, weil er den Ruf eines Indoor-Spielplatzes (woraus er auch entstanden ist) hat, so habe ich mich irgendwann doch dazu überreden lassen. Und was soll ich sagen, ich bin wirklich begeistert von diesem kleinen aber feinen Park.

Drei richtig tolle Coaster, dazu noch ein paar weitere kleine Attraktionen. Eine wirklich schöne Thematisierung. Dieser Park macht einfach Spaß, hier muss man einfach hin. Und man wird immer wieder kommen wollen.

Wenn dieser Park so weiter macht wie er es in der Vergangenheit getan hat, so wird er eine super Zukunft haben.
Salto19 Bewertet am: 09.01.2016

Top Park

Damals als Indoorspielplatz konzepierter Park hat er sich die letzte Jahre sehr weiter entwickelt. Er hat tolle Coaster wie z.B. Troy oder Werbelwind und sehr schön Thematesierte Aussenbereich und er entwickelt sich immer weiter zum Positiven
rotzi Bewertet am: 05.10.2015

Die Überraschung meines Coasterjahres

Eigentlich sollte der Ausflug nach Toverland nur erfolgen, weil wir eh grad in der Nähe waren und mir die Bahnen noch gefehlt haben, aber der Tag sollte zur großen Überraschung werden.
Von außen sieht man außer Troy und den beiden Hallen erstmal nicht viel, aber das ändert sich sehr schnell.
Ich war dieses Jahr in Belgien, Schweden, Frankreich, Spanien und in einigen deutschen Parks, aber Toverland hat mich nachhaltig beeindruckt.

Man taucht direkt nach der Kasse in eine Traumwelt ein, die mit so viel Liebe und Detailreichtum gestaltet ist, dass es schon bemerkenswert ist.
Booster Bike ist eigentlich die einzige Attraktion, die ohne Thematisierung da steht, jedoch durch das magische Tal und die Bepflanzung sowie Wasserfälle wirkt auch diese Bahn nicht mehr allein.
Die neue Macksche Spaßbahn is richtig gut geworden und Troy ist sowieso über alles erhaben. Ich bin schon lang nicht mehr mit so einem Grinsen aus ner Bahn gestiegen!
Die neue Bobbahn ist auch sehr spaßig geworden, hier überzeugt aber besonders die Thematisierung der Anstehschlange. Da muss sich der Park auch nicht mehr hinter seinem Landeskollegen von Efteling verstecken!
Wir haben tatsächlich knappe 7 Stunden im Park verbracht und es wurde nicht langweilig. Die Mischung aus den zwar wenigen, aber dafür besonderen Bahnen, die alle nicht von der Stange sind und dem Flair des ganzen Parks ist für die geringe Größe doch bemerkenswert.
Und die Freundlichkeit überzeugt auf der ganzen Linie!

Daumen hoch für dieses kleine Schmuckstück!!
CoaStar Bewertet am: 26.06.2015

Die Musik - Ein Traum!

Toverland hat mich sehr überrascht. Von Außen sieht es eher aus wie ein Industriegebäude (z.B. eine Lagerhalle) mit Achterbahnen im Garten. Betritt man jedoch die Halle wandelnd man durch eine thematisierte Wunderwelt. Überall wird man mit toller Musik beschallt, die einem in die Phantasiewelt immer mehr in den Bann zieht. Dort befindet sich der Beste Alpine Bob, den ich bisher je gefahren bin (schnell und schön gestaltet).
Dwervelwind ist mein neuer absolut liebster Spinningcoaster. Die Holzachterbahn Troy hat es echt in sich und macht Laune. Ich muss auch hier nochmal die schöne Gestaltung der Themen erwähnen. Für Kinder gibt es noch allerhand mehr zu erleben. Bei heißen Temperaturen lädt die ebenfalls von Musik untermalte Fontänenwasserwald zum Nass machen ein. Spielplätze und einen Kletterwald gibt es ebenfalls.

Einfach nur toll!
Coaster-Smitty Bewertet am: 08.04.2015

Sympathischer Park

Das Toverland hat sich in den letzten Jahren sehr zum Positiven weiterentwickelt. Die Erweiterungen im Outdoor Bereich können sich sehr sehen lassen und mit Troy und De-Wervelwind gibt es 2 super spaßige Coaster. Dazu hat der Park einen gewissen Charme und faire Eintrittspreise, sodass man ihm eigentlich nur eine weitere positive Entwicklung die nächsten Jahre wünschen kann! Auf jeden Fall einen Besuch wert!
Kodjack Bewertet am: 04.04.2015

Ein geheim Tipp!

Der klein angefangene Indoor Park hat sich mittlerweile durch seine stetigen Erweiterungen wie z.B. zweite Indoor Halle, immer weiter expandierendem Außenbereich der sich mittlerweile zum richtigen Park gemausert hat.
Die kleine aber feine Auswahl an Coaster kann sich sehen lassen.
Die Thematisierung Indoor sowie Outdoor kann sich sehen lassen und wächst von Jahr zu Jahr...
Für Familien mit Kindern ist der Park sehr gut geeignet bei jedem Wetter.
Die ganzjahres Öffnung runde den Park ab.
Man sollte nur beachten das im Winter nur die Indoor Hallen geöffnet haben.
Freundlichkeit wird groß geschrieben und der Preis ist auch toll...
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.