Fury 325 (Carowinds)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Ocean Beach Amusement Park

Aktueller Status: der Park wurde 2007 geschlossen! 
Bericht von 2006
 
Kleiner als die meisten deutschen Rummelplätze, dabei dreckiger und mit absolut 0 Atmosphäre. Dazu gab es uralt Flat-Rides, die schon lange keinen TÜV mehr gesehen haben und immerhin 5 Credits. Diese waren aber nichts für schwache Nerven, denn die Coaster wirkten sehr vergammelt und bei Mitarbeitern, die wie die asseligsten Straßenjunkies aussahen, musste man schon ein ausgewachsener Coaster-Fan sein, um in diese Barracken zu steigen. "Log Ride", eine Wasserachterbahn aus Holz sah schon sehr vermodert aus.
 
Zusätzlich gab es "Nessi", der typische Kiddie-Coaster war noch ganz in Ordnung. "Runaway Train", eine alte Schwarzkopf Bahn war bei unserem Besuch nicht offen, "Loop", der sehr alt wirkende Pinfari sah außer uns beiden wohl keinen Fahrgast an diesem Tage und schlussendlich gab es noch "Jet Stream", ein Pinfari von 1980. Das Ding fuhr sogar recht angenehm.

Drucken

Captain's Meinung

Jahrelang hatten wir das empfohlen: Warnung! Solltet Ihr keine echten Freaks sein, lasst dieses Stückchen Erde einfach aus Euren Tourplänen raus! Tja - und so kam es dann auch.

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.