Batman the Ride (Six Flags Great America)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

User-Bewertung

Attraktionen & Shows:
Thematisierung & Parkgestaltung:
Freundlichkeit & Preis:

Julianatoren

Apeldoorn, Niederlande

Julianatoren liegt bei Apeldoorn (Niederlande). Julianatoren bietet 1 Achterbahnen und hat eine durchschnittliche User Bewertung von 1.53. Eine Achterbahn musste den Park leider bereits wieder verlassen. Leider hat der Park noch keine Bewertung unserer Community-Mitglieder erhalten. Das bedeutet, dass wir für den Julianatoren noch keine Gesamtbewertung und auch keine gestaffelten Bewertungen nach Preis-/ Leistungsverhältnis, Thematisierung & Attraktionsvielfalt, oder Attraktionen & Shows veröffentlichen können.

Aktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Inaktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

Kers Tin Bewertet am: 15.09.2020

Nur für kleine Kinder geeignet

Hier gibt es praktisch nichts für Kinder über zehn Jahren. Die aufgerufenen Preise sind nicht zu rechtfertigen. Einfach Counten und weg. Ach ja. Der Coaster „Jul’s Rollerskates“ ist langweilig und rappelt. Dafür bekommt man zwei Runden. Wir waren froh, als wir wieder weg waren.
redbu97 Bewertet am: 15.09.2020

8,75 Euro Parkplatz

Wir kamen um 12:20 Uhr an und bekamen (Gott sei Dank!) mit unseren Plopsa Karten einen Rabatt von 40 %. Was wir natürlich nicht wussten (oder schlecht recherchiert hatten) war, dass wirklich ALLE Attraktionen zwischen 12:30 Uhr bis 13:15 Uhr den Betrieb unterbrechen. Eine für uns wirklich ärgerliche Unterbrechung um wohl die Familien zum Mittagsessen zu zwingen. Wir schafften so gerade einmal die Familienachterbahn. Also konnte man sich noch 45 Minuten den Arsch plattsitzen. Julianatoren war eigentlich nur als Zwischenstop auf unserem Weg nach Hellendoorn gedacht. Der oben aufgeführte Preis für das Parkplatzticket war aber schlichtweg unverschämt. Das können us-amerikanische Großparks machen. Hier ist allerdings so wenig geboten und bei der deutlich besseren Konkurrenz sind 8,75 Euro schon ein Unding. Ich habe übrigens auch schon freundlichere Parkmitarbeiter erlebt und glaube, dass man für das Geld in Drievliet oder Duinrell einen besseren Tag mit der Familie erleben kann. Mich sehen die jedenfalls erst wieder, wenn Countware steht.
Jurek Bewertet am: 16.11.2019

Bunter Kinderpark

Mitten im Wald gelegen versteckt sich dieser nette Kinderpark. Für die kleinen gibt es hier sehr viel zu sehen und zu erleben. Thematisch kann man den Park kaum einordnen weil es alles gibt, stellenweise etwas durcheinander. Piraten, Dinos , die beiden Maskottchen Julia und Jul und noch vieles mehr. Attraktionen gibt es viele aber meist nur für Kinder bis ca. 10/12. Stellenweise wirken diese wie Überbleibsel aus einem Indoor Park aber stellenweise sind andere Attraktionen auch gut integriert. Die Achterbahn Juls Rollerskates ist für die Zielgruppe passend und macht auch Spass. Zu besonderen Veranstaltungen kann es allerdings schon sehr voll werden, dies sollte man mit einplanen. Generell kann ich den Park empfehlen , wenn man mit Kindern unterwegs ist. Allerdings ist der Eintrittspreis von 25 Euro (Erwachsene) doch recht happig.
Salto19 Bewertet am: 10.08.2018

Klein und laut

Ist zwar draußen alles aber dafür ist es einfach nur Laut dort und nur was zum Counten
Manti Bewertet am: 09.02.2016

Laut und bunt

Laut und bunt. So kann man diesen Park gut beschreiben. Ist irgendwie eine Art Indoorspielplatz, nur im freien. Kinder werden begeistert sein. Erwachsene könnten sehr schnell genervt sein, da es sehr laut dort ist.
Das bunte ist zwar kitschig, passt aber zum Park.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.