• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2014 Neuheit: Vier Neuheiten @ Bayern Park

arpi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
610
Haben die beiden Darsteller nicht bisher im Heide-Park gearbeitet? Hier zwei Links, die ein identisches Bild von "Kaptain Schwarzbart" zeigen und den selben Namen verwenden: Privater Pirat und Kinderanimation. Merkwürdig, dass der Park die beiden gehen lässt, obwohl deren Einsatzort im Piraten-Hotel sowie dem angrenzenden Themenbereich noch vorhanden ist.

Schöne Grüße
Mathias
 

toschy

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.626
Sie sind auch nur zu den bayrischen Pfings-und Sommerferien im Bayern-Park als Darsteller angeheuert

Als Quelle dient der Link von Nik
 

arpi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
610
War mir bewußt, dass es sich nicht um die ganze Saison handelt, aber immerhin um 8 Wochen in der Hauptsaison, denn z.B. die Sommerferien von Bayern und Niedersachsen sind fast deckungsgleich und auch andere umliegende Bundesländer wie Hamburg und Schleswig-Hostein haben dort teilweise frei.
Die 8 Wochen entsprechen immerhin 25% der 32-wöchentlichen Öffnungszeit des Heide-Parks in 2014. Finde ich für ein "Ausleihzeitraum" schon relativ viel, zumal es eben genau in der Hauptsaison geschieht und nicht in der Nebensaison, wo z.B. im Hotel nicht soviel los ist.
 

Nik

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
294
Naja der Heide Park wird dann einfach zwei andere Animateure für den Job in dem Zeitraum einteilen ;)
 

Chris

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
312
Sensationelle Entdeckung im Bayern-Park!
Bereits im Spätsommer 2012 wurden bei Erdarbeiten im oberen, östlichen Teil des Bayern-Parks eine Menge Spuren und Fundamente alter Gemäuer gefunden. Dieser Entdeckung wurde zunächst keinerlei Bedeutung zugemessen. Als die Erdarbeiten jedoch wegen der schlechten Witterung und Starkregen für einige Tage eingestellt werden mussten, bildeten sich auf der Baustelle viele kleine Rinnsale und eine Quelle trat hervor. Zunächst nichts ungewöhnliches, denn das Gelände des Bayern-Parks ist von einer Vielzahl kleiner Quellen und Wasseradern durchzogen. Eine der Quellen sprudelte stärker als alle anderen und hatte mittlerweile ein tiefes Loch ausgespült. Als der Regen schließlich aufhörte und das Sonnenlicht sich im klaren Wasser der Gumpe spiegelte konnte man bei genauerem Hinsehen ein Schimmern und Glänzen vom Grunde des Wasserlochs erkennen. Dies bewog uns schließlich, den seltsamen Vorfall genauer unter die Lupe zu nehmen...

Quelle: Bayern Park auf Facebook

Viele Grüße
Chris
 

EP_Fan_100%

Stammgast
Mitglied seit
2008
Beiträge
116
Diesen Beitrag habe ich auch gerade gelesen. Klingt ja sehr interessant. Besonders, da der obere Teil ja eh schon ziemlich zugebaut ist. Meint ihr, es hat was mit der Schatzsuche der Piraten auf sich und ist nur ein Werbegag?
 

TomTom

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
575
Auf Facebook kam nun folgendes:

Wie vor einigen Tagen berichtet, trugen sich seltsame Ereignisse im Bayern-Park zu. Nach anfänglichen Schwierigkeiten bei den Erdarbeiten ist es uns schließlich gelungen, eine atemberaubende Entdeckung zu machen. Am Grunde der von einer Quelle ausgespülten Gumpe konnten wir insgesamt 9 massive Goldtaler aus längst vergessenen Zeiten bergen. Die Aufregung und Spannung war verständlicherweise unbeschreiblich. Nach aufwändiger, behutsamer Reinigung der Fundstücke unter strengster Geheimhaltung kamen schließlich seltsame und unverständliche Dinge zum Vorschein, deren Deutung uns für einige Zeit beschäftigen sollte...


Quelle
 

Florian Schmid

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
174
Für mich hört es sich absolut nach der Schatzsuche der Piraten an. Ansonsten könnte ich mir keinen Reim auf die Goldenen Münzen machen. Bleibt noch die Frage ob es als Neuheit deklariert wird oder nicht. Davon weiß man ja bis jetzt noch garn nicht. :D:confused:
 

Flojoe

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
225
Der Bayern-Park hat seinen Status kommentiert:

Bayern-Park schrieb:
Neuheit Nr. 1 war doch das Piratenlager mit Kapitän Schwarzbart...

Bayern-Park schrieb:
Bitte habt noch etwas Geduld. Am Montag folgt der nächste Teil der oben begonnenen Geschichte, vielleicht klärt sich ja dann schon Neuheit Nummer 2. P.S. Die Geschichte hat nichts mit Piraten zu tun und auch die anderen Vorschläge inkl. Goldsuche liegen eher daneben...
Quelle
 

Nik

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
294
Ein weiterer Hinweis ist auf Facebook veröffentlicht worden ...

"Nach unserem sensationellen Fund und der ersten groben Säuberung der 9 Goldtaler war uns klar, dass uns dieses Rätsel einiges an Zeit und Geduld kosten würde. Nach akribischer Reinigung und Aufbereitung waren schließlich die ersten Umrisse erkennbar. Eine der Münzen zeigt ein altes Wappen mit der Inschrift "Thalonien", wir gehen davon aus, dass es sich um den Namen eines längst in Vergessenheit ge...ratenen Landes handelt. Auf den weiteren Münzen sind einige Darstellungen einer alten Stadt zu sehen. Eine der Münzen zeigt deutlich die Umrisse eines Turms, versehen mit der Inschrift "Thaolon", während auf einer anderen ein seltsames Gebilde mit der Inschrift "Steinwirbel" erkennbar ist. Nach insgesamt über einem Jahr der Arbeit an den Münzen stockte unserem Team der Atem, als auf einer weiteren Münze die Jahreszahl 369 zum Vorschein kam, und dies exakt am 369. Tag nach Entdeckung der Münzen am Grunde der Quelle. Momentan sind wir immer noch mit der Deutung der restlichen fünf Münzen beschäftigt, wir werden aber in den nächsten Tagen weiterhin von den Fortschritten berichten."

Quelle: Facebook - Bayern-Park
 

Florian Schmid

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
174
Eigentlich sollte mann ja bekanntlich kein Öl ins Feuer gießen, aber bei Gerüchten manchmal schon:
Ein Arbeitskollege hat mir heute berichtet, dass am letzten Herbstwochenende im Park gesehen hat, wie das Kettenkarusell im Älteren Teil des Parks abgebaut wurde. Vielleicht kommt eine der Neuheiten ja dort hin um den oberen Parkteil wieder atraktiever zu machen.:D
 

chrissi_97

Re-Rider
Mitglied seit
2013
Beiträge
13
Heute wurde auf der Homepage und auf Facebook die 2. Neuheit bekannt gegeben :)

Noch höher, noch weiter, noch schöner - Doppelter Spaß im neuen Königsflug im Bayern-Park. Der neue Zierer Wellenflieger im Bayern-Park Design wird ab dem Saisonstart als eine der vier Neuheiten unseren in die Jahre gekommenen alten Wellenflieger ersetzen. Das besondere daran: Der Klassiker erhält spezielle Doppelsitze - ideal für frisch Verliebte, Mamis und Papis mit Kind oder beste Freundinnen. Erste Baustellenbilder folgen in Kürze...
9843_613349932034430_631937106_n.jpg


Facebook-Bayern-Park
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

patti

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.001
Ist das auf dem Foto jetzt der alte? oder schon das neue Design wenn ja finde ich das mit den Alten Klassischen und diesem dazwischen geklebten Bayern Park mustern nicht gerade toll...
 

Nik

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
294
Es sollte das neue Layout sein, da dass alte keine bayrischen Muster hatte.
 
Oben