• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2015-2019: Renovierungsarbeiten (mehr als 10 Attraktionen) @ Disneyland Resort Paris

disneyfan5000

Gesperrt
Mitglied seit
2014
Beiträge
385
Natürlich ist es gut, das man renoviert. Allerdings man mutet dem Gast schon sehr viele Baustellen zu, verlangt aber die gleichen Preise, als hätte man keine Baustellen. Ich denke es ist bestimmt überlegenswert, wenn man etwas runter gehen würde mit den Preisen.
 

Peer

Stammgast
Mitglied seit
2015
Beiträge
263
Es gibt eine 2-monatige Überschneidung zwischen Small World und Big Thunder und eine längere Überschneidung zwischen Big Thunder und Cabane des Robinsons und Peter Pan. Aber ansonsten ist ja alles so gelegt, dass es möglichst wenig Überschneidung gibt.

Und Cabane ist ja auch nur eine kleinere Attraktion. Was ich vor allem wichtig finde, ist dass jetzt nicht 2 Achterbahnen oder 2 Darkrides parallel renoviert werden, so dass innerhalb einer Kategorie nicht zu viel gleichzeitig ausfällt. Aber das ist ja sichergestellt.

Würde man die 12 Attraktionen gleichzeitig renovieren, würde ich auch für einen gesenkten Eintrittspreis votieren, aber so wie die das jetzt machen, finde ich das auch für den Preis okay. Optimal ist natürlich keine Renovierung, aber das ist leider nicht vermeidbar. Erst recht wenn man keine Offseason hat und ganzjährig geöffnet ist.
 

disneyfan5000

Gesperrt
Mitglied seit
2014
Beiträge
385
Anscheinend war der Bau eines Sunset Bouleward in den Studios nur ein Gerücht. Aber vielleicht kommt das ja noch.
 

disneyfan5000

Gesperrt
Mitglied seit
2014
Beiträge
385
Wobei ich das auch das am wenigsten wichtige in der Aufzählung fand.


Was den Wow-Effekt vergrößert, ist auch wichtig. Ich war wieder bei den Hollywood Studios in Florida und im Vergleich dazu wirkt die Optik von den Disney Studios in Paris ziemlich billig. Obwohl das sich ja schon verbessert hat. Aber schön wäre es schon, wenn der Park ab dem Tower of Terror nicht wie eine Betonwüste aussehen würde. Und wenn man schon, was Achterbahnen angeht, keine neuen Rekorde aufstellen will, dann muss halt alles andere super aussehen, und davon sind die Studios in Paris meilenweit entfernt. Auch würde ich es mich freuen, wenn Phantasmic auch in den Studios gezeigt werden würde.
 

Tripsdrill Fan

CF Guru
Mitglied seit
2013
Beiträge
4.502
Schon jetzt gibt es viele kleine und größere Baustellen im Park:
Disneyland Paris 9.jpg

Die Station der Disneyland Railroad am Haupteingang wird renoviert.

Disneyland Paris 10.jpg

It´s a small world wurde neu gestrichen!

Disneyland Paris 11.jpg

Auch an der Station der Disneyland Railroad im Fantasyland wurde mit Bauarbeiten begonnen.

Disneyland Paris 13.jpg

Im Frontierland wurden die Schilder der Shops abgenommen und werden momentan frisch gestrichen wieder montiert.

Disneyland Paris 12.jpg

Auch an anderen Stellen, wie hier zum Beispiel eine Mauer im Frontierland, wird neu gestrichen.

Disneyland Paris 14.jpg

Und auch am Cowboy Cookout Barbecue Restaurant im Frontierland wird momentan gearbeitet.


Das Disneyland ist definitiv auf dem richtigen Wegapp:-)
Mehr Bilder findet ihr hier!

Quelle
 

KaLLi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
1.137
Wow das sind ja ganz schön viele Veränderungen. Das war aber auch dringend nötig.
Ich habe auch bei meinem Besuch um April gemerkt, dass dort immer mal wieder kleinere Malerarbeiten durchgeführt wurden.
Macht natürlich Sinn das ganze über die Winterzeit (auch wenn der Park trotzdem geöffnet ist) zu machen.

Ich bin gespannt wie es weiter geht :)
 

oliverd

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2009
Beiträge
1.540
Ich hoffe das die nach den Arbeiten, mal ne grosse Neuheit raushauen. Was mit Wasser fehlt derbe :/
 

Lamoure

Airtime König
Mitglied seit
2015
Beiträge
204
Ich hoffe das die nach den Arbeiten, mal ne grosse Neuheit raushauen. Was mit Wasser fehlt derbe :/

Dem kann ich mich nur anschließen! Ich habe gerade die neuen Rapids im Disneyland Shanghai gesehen und bin vor Euphorie fast zum Flughafen gefahren :rolleyes: :D

Insgesamt macht doch aber ab 2017 unser "Eurodisney" wieder einen großen Schritt nach vorne! app:-)
 

Tripsdrill Fan

CF Guru
Mitglied seit
2013
Beiträge
4.502
Das 25-jährige Jubiläum 2017 soll groß gefeiert werden:
Die Renovierungen aller Attraktionen im Disneyland sind so ausgelegt, dass der Park zum großen Jubiläum im nächsten Jahr fast komplett renoviert und modernisiert ist. Doch das ist nicht alles: Zum Jubiläum wird es weitere Neuheiten geben!

Neue Parade
Die neue Jubiläums-Parade ist von den Disney-Paraden in Tokio und Orlando inspiriert und nimmt die Besucher mit auf eine Reise zu den bekanntesten Disney-Filmen, darunter unter anderem König der Löwen, Peter Pan und (natürlich auch) Frozen.

Neue Shows
Neben dem Musical "The Forest of Enchantment", dass es im nächsten Jahr wieder zu sehen geben wird, soll es auch auf der Bühne vor dem Schloss eine neue Show zu sehen geben. Am Ende des Tages wird sich Mickey bei "Kiss Goodnight" an der Main Street Station von den Gästen verabschieden.

Disney Dreams Update
Zum 20. Jubiläum des Disneylands 2012 war die spektakuläre Abendshow "Disney Dreams" die große Neuheit - zum 25. Jubiläum im nächsten Jahr soll es eine komplett neue Show mit spektakulären Effekten und neuen Charakteren geben! Inspiration soll dafür unter anderem die neue Abendshow in Shanghai sein. So kommen nun auch in Paris endlich unter anderem Pirates of Caribbean und Star Wars beim abendlichen Spektakel vor!

Neue Dekoration
Neben all diesen größeren Neuheiten soll es in der Mainstreet USA eine komplett neue Dekoration geben, die dieses Mal komplett in blau und weiß gehalten sein soll.

Space Mountain Mission 3?
Ganz spannend finde ich noch dieses Gerücht, von dem ich in den letzten Tagen öfters gelesen habe. Soll soll Space Mountain beim Umbau von Januar bis März 2017 ein komplett neues Star-Wars-Thema erhalten. Neben bereits angekündigten neuen Zügen soll es dann natürlich auch den bekannten Soundtrack zu hören geben, während man an riesigen Projektionen vorbei rauscht. Bestätigt sind diese Gerüchte noch nicht, allerdings erscheinen sie mir sehr plausibel. Was meint ihr dazu?

Sind meiner Meinung nach sehr coole Neuheiten:)

Quelle
Quelle
 

JulianLoop

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
711
Das mit Star Wars und Space Mountain gefällt mir garnicht... Der Steampunkstyle macht die Bahn einfach aus...
 

Coaster-Smitty

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2010
Beiträge
1.281
Das mit Star Wars und Space Mountain gefällt mir garnicht... Der Steampunkstyle macht die Bahn einfach aus...

Sehe ich genauso! Neue Züge? Jaaa bitte, weil die Bahn mit den Vekoma-Westenbügeln bestimmt viel mehr Spaß machen wird. Aber Star Wars Thematisierung bitte nicht. Dafür gibt es bald ein renoviertes Star Tours 2 nebenan.

Und das sage ich als großer Star Wars Fan. :D
 

READYdot

Re-Rider
Mitglied seit
2014
Beiträge
18
Sieht ja dann eher so aus, dass man dieses Jahr das Disneyland Paris eher vermeiden sollte?
 
Oben