• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2018 Neuheit: Electric Eel (Sky Rocket II, Premier Rides) @ Sea World San Diego

Tripsdrill Fan

CF Guru
Mitglied seit
2013
Beiträge
4.502
Hey coasterfriends,

in einem Interview mit Joel Manby, dem CEO der SeaWorld-Gruppe, wurde bekanntgegeben, dass im Jahr 2018 eine neue Thrill-Attraktion mit Blick auf die jugendliche Zielgruppe öffnen soll. Mehr ist leider noch nicht bekannt. Ich bin gespannt, was dort bis 2018 entstehen wird:rolleyes:

Das gesamte Interview findet ihr hier.

Liebe Grüße,
Tripsdrill Fan

Quelle
 

kaiser

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.243
2018 Neuheit: Electric Eel (Sky Rocket II, Premier Rides) @ Sea World San Diego

Der bekannte Park Sea World San Diego plant 2018 die Eröffnung einer neuen Attraktion, dies gab der Park mit einem Zettle bekannt, welcher an die Nachbarn geschickt wurde, bekannt. 2017 eröffnet mit Ocean Explorer eine Familienattraktion und 2018 dann eine Thrillattraktion.

Hier ein Bild von dem Zettel und eine Email an der Projektmanager:
coasterfriends#1361.jpg
coasterfriends#1360.png


Quelle
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mimimimi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
3.105
Die Bahn wird Electric Eel (geile Idee!) heißen, laut einem Interview welches gerade von den American Coaster Enthusiasts auf Facebook gepostet wurde:

Electric Eel set to debut at SeaWorld San Diego in 2018

With 2017 barely underway, Sea World San Diego announces a brand new coaster for Summer 2018. Electric Eel will be the park’s first high-thrill coaster experience for visitors. The ride will be the Sky Rocket II model from Premier Rides, which had a previous installation at sister park Busch Gardens Williamsburg with Tempesto in 2015. The triple-launch thriller will be the third roller coaster at the park. It will also give Californians their first upside down view of Mission Bay.


In 2017, the park is opening a new land called Ocean Explorer among other additions. This area will include new family-oriented rides mixed with educational and animal experiences. Electric Eel will be Phase II of the area, making for the most significant expansion in the half-century history of the park.


SeaWorld San Diego gave ACE an advance interview with Brian Morrow, Vice President, Theme Park Experience Design:
ACE: What made SeaWorld decide this was the right choice for the park?
SeaWorld: It’s compact, so it fits into our small park perfectly. The forward-backward-forward launch is very unique with the Southern California market. It all works for us with the electric eel storyline. Combined with the additions being introduced this year, it’s a multi-year transformation of the park itself.
A: We are barely into 2017. Why announce this now?
S: California requires quite a bit of public information disclosure. This lets us get out ahead of it and share the information and tie it into Ocean Explorer.
A: Speak toward the name.
S: When Ocean Explorer opens, it is full of kids and family rides and aquariums. When Electric Eel opens, it will continue the story of that land which has one of the largest eel habitats in the new aquarium. The coaster can also twist itself in knots and an eel can generate its own electricity against its prey — these have all the makings of a good SeaWorld story.
A: Is this an indication that SeaWorld San Diego is moving toward a thrill-seeker audience?
S: It keeps balance. The Ocean Explorer rides are geared toward families and kids. This is a continuous of a long-term master plan we’ve had for about eight years now. It’s sort of an exclamation point on that. It doesn’t indicate the next thing you hear from us is another giant thrill ride. Our company isn’t changing our cadence.
A: Is there anything that will set this ride apart?
S: New innovative digital experiences are coming to our parks. Electric Eel will have that as well. There will be things for our non-riders as well. We’ll be teasing more as we get closer to the expansion. I personally am not know for designing boring ride stations (laughs), so we have some great tricks up our sleeves we can’t divulge yet. It will help you understand the power an eel can generate and give the guests quite a show inside the station.

15776953_10154598146443145_2639608810607823532_o.jpg

https://www.facebook.com/AmericanCo....268684.33053518144/10154598146443145/?type=3
 

Marco1887

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
598
Kommt es nur mir so vor, als würde man hier auf VR-Technik setzen?
 

Chris B.

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
2.674
Sieht ganz danach aus. Finde ich bei der Art von Attraktion auf jeden Fall eine sinnvolle Anwendung.
 

Coaster_Yoo

First Rider
Mitglied seit
2016
Beiträge
3
Sieht ganz danach aus. Finde ich bei der Art von Attraktion auf jeden Fall eine sinnvolle Anwendung.

VR wäre sicherlich ganz cool, aber da diese Attraktion eh nur einen Zug besitzt (ich gehe nicht davon aus dass es eine Verschiebe Plattform gibt), wäre die Warteschlange mit VR noch viel länger! In Six Flags Magic Mountain gibt es ja den VR Ride "The New Revolution" und dort muss man an gut besuchten Tagen 3 Stunden anstehen; obwohl es 2 und öfters auch 3 Züge gibt!
Ich glaube deswegen das VR für diesen Coaster nicht sehr gut wäre!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

maikoaster

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.807
Für alle Interessierten hier mal etwas zum Namensgeber der Bahn, der im Deutschen Zitteraal genannt wird.

100_6540 (Kopie).JPG

(Bild von mir aus der Wilhelma)


Der Zitteraal nutzt elektrische Felder um sich im trüben Wasser südamerikanischer Flüsse zu orientieren. Er kann Entladungen mit einer Spannung von mehr als 600 Volt einsetzen, um Beutetiere zu lähmen und Fressfeinde abzuschrecken. Selbst große Tiere, wie z.B. Pferde werden aktiv angegriffen, wenn sich die Fische bedroht fühlen.

Hier gibt es einen relativ aktuellen Artikel dazu.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.466
Der Teaser ist nun auch auf Youtube verfügbar (falls der auf Facebook mal nicht mehr verfügbar ist):
https://www.youtube.com/watch?v=Y_79Xw6zv9c

Das Layout wird ja zu einem richtigen Kassenschlager...

Hätte ich nach der Fahrt nicht immer das Gefühl mein Schienbein wäre fast gebrochen, fände ich die Bahnen sogar gut, so kann ich höchstens 1-2 Fahrten am Stück absolvieren, die Schienbeinfixierung ist echt grauenhaft! k:-)
 

Coaster Vinc

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
467
Zero-G Roll???
Wo sehen die denn da eine Zero-G Roll? Das Teil nennt sich Heartline Rollbang:-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kaiser

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.243
Der Park hat weitere Fakten zu der Bahn enthüllt: Statt das die Bahn ein Doppelladestation bekommt, wird nur wie bei "Tempesto", der gleiche Coaster nur in Busch Gardens, setzt man auch hier auf 3 Wagons. Außerdem wurde bekannt, dass die Bahn im Mai 2018 eröffnet, ich könnte mir vorstellen, dass man das Memorial Weekend als Eröffnungstermin anplant...

Hier die "Präsentationsfolien":
coasterfriends#2054.png
coasterfriends#2055.png
coasterfriends#2056.png
coasterfriends#2057.jpg



Quelle
 
Oben