• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2021 Neuheit: Erweiterung Kaninlandet (inkl. Darkride) @ Liseberg - Schweden

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.044
Liseberg hat einen ersten öffentlichen Bauantrag für einen neuen Darkride eingereicht!

Als Eöffnungsjahr wurde dort 2020 angegeben:
3.jpg



Mal sehen was uns da erwartet. Für eine große Halle, die man für einen neuen Darkride bräuchte, ist im Park ja nicht wirklich Platz vorhanden... :rolleyes:

Quelle
 

pdohmen91

CF Team IT Entwicklung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
876
Es gibt ja schon noch ein paar Ecken im Park wo man vielleicht ein bisschen Platz finden könnte. Vielleicht sprengt man sich ja auch wieder in den Berg rein. So eine echte Höhle wäre auch mal was neues für einen Darkride :)
 

Floooooo

CF Team IT
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
1.763
Liseberg hat einen ersten öffentlichen Bauantrag für einen neuen Darkride eingereicht!

Als Eöffnungsjahr wurde dort 2020 angegeben:


Mal sehen was uns da erwartet. Für eine große Halle, die man für einen neuen Darkride bräuchte, ist im Park ja nicht wirklich Platz vorhanden... :rolleyes:

Quelle


Mich wundert tatsächlich der frühe Termin - soweit ich mich erinnere, hatte uns Pontus auf der Valkyria-Führung bei der Schwedentour erklärt, dass man jetzt erstmal den hinteren Bereich (wo Valkyria steht, inkl. Abriss des alten Darkrides) fertig und "schön" haben wollte, da in den nächsten Jahren der vordere Teil vom Park eine riesige Baustelle werden wird und man dort Gebäude abreißen müsste etc., da die Stadt Göteborg einen neuen Autotunnel bauen wolle und Liseberg entsprechend von der Tunnelbaustelle betroffen wäre. Der Plan wäre dann, nach Abschluss der Tunnelarbeiten den vorderen Bereich "neu" zu bauen, u.a. mit einem Familiendarkride, der dann auch entsprechend beim Kinderland im vorderen Parkbereich angesiedelt wird.

2020 geht damit nicht auf, wenn zwischendrin noch ein Tunnel gebaut wird :eek:
Aber, wie wir wissen: Pläne ändern sich ja auch mal, vielleicht kommt der Darkride auch woanders hin, z.B. auf eine der zur Verfügung stehenden Erweiterungsflächen (Parkplatz, die ehemalige Fabrik, ...)...

Ich freue mich in jedem Fall, ich glaube, das wird was Gutes - und hoffe auf eine Story um grüne Hasen love:-)
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.044
Der Park hat Neuheiten für seinen Kinderbereich "Kaninlandet" angekündigt. Der 2013 eingeweihte Bereich mit aktuell 13 Attraktionen wird im Frühjahr 2020 eine neue Bühne für Shows, ein neues Restaurant (Umwandlung des aktuellen Café Taubes) und eine neue Attraktion (die vorerst geheim bleibt) erhalten. Die Investition beträgt 200 Millionen schwedische Kronen (19,5 Millionen Euro).

Andreas Andersen. schrieb:
"Ich kann nur so viel sagen: Es wird eine große Attraktion für die ganze Familie!"

Die hohe Investitionssumme passt ziemlich gut zu einem neuen Darkride!

Quelle
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.772
Es gibt Neuigkeiten zum Darkride. Er wird Underland heißen, ist ganz den Kaninchen gewidmet und wird ca. 14 Mio kosten.
Das Transportsystem mit achtzehn Wagen für je vier Personen wird vom italienischen Hersteller Gosetto geliefert. Die Strecke wird 190 Meter lang sein. Eine Fahrt dauert ungefähr dreieinhalb Minuten. Für die Dekoration ist die niederländischen Firma P & P Projects verantwortlich. Die bewegenden Figuren stammen von der amerikanischen Firma LifeFormations

060319konijn.jpg



https://www.parkerlebnis.de/liseberg-underland-kaninlandet-dark-ride-2020-ankuendigung_76859.html
https://www.looopings.nl/weblog/117...teert-14-miljoen-euro-in-nieuwe-darkride.html
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.044
Hier die komplette Pressemitteilung:
Liseberg builds new Dark Ride for 2020

In November, Liseberg announced that Kaninlandet (the Rabbit Land) – Liseberg’s children’s area – would be expanded in 2020. Today, Liseberg proudly presents Underland – the underground world of the rabbits – a major new family Dark Ride, as part of this expansion.

The Dark Ride will take guests underground to experience the rabbits’ secret world, and will be the largest investment in the family segment since Liseberg built the Rabbit Land in 2013.

In total, SEK 200 million will be invested in the children’s area in 2020 and the largest part, SEK 150 million, will be spent on this new Dark Ride. The Dark Ride will be located where the Children’s Theatre previously was located, and will take visitors through a number of fantastical environments.

“Since the Rabbit Land was built in 2013, our guests have got to know the characters above ground. What the rabbits have done underground have been a secret – until now”, says David Schofield, Creative Director at Liseberg.

Underland will be the 14th attraction in the children’s area and first Dark Ride that Liseberg has built in more than 40 years.

“With the introduction of Valkyria in 2018, we had to remove an old children’s Dark Ride, Sagoslottet (the Fairy tale castle). We promised our guests that we would replace this with something bigger and better. That's what we are doing now. With the new Dark Ride Underland we will set new standards for this type of experience in Sweden, ”says Andreas Andersen, CEO & President at Liseberg.

The first rides on Underland will take place in connection with Liseberg's spring premiere in 2020.

About the attraction Underland
Type of attraction: Dark Ride
Budget: 150 million
Concept: Liseberg and Quarry Fold Studio (England)
Ride system: Gosetto SRL (Italy)
Theming: P&P Projects (The Netherlands)
Animatronics: Lifeformations

Technical Specifications
Length & vehicle: 190 meters, 18 Vehicles
Travel time: 3 min, 20 s
Manufacturer: Gosetto SRL
Year of manufacture: 2020
Number of occupants: 4 passengers / vehicle
Speed: 4km / h
Capacity: 850 pers / hour

Sowie ein Artwork auf dem die Position des Darkrides gekennzeichnet ist:

thumb_mfcqeoutqibtbwormuqr.jpg


Quelle
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.117
An der Stelle steht momentan ein Theater, das Kvarnteatern.
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.772
Ich will keinen neuen Thread aufmachen, deswegen hier:

Die Lisebergbanan wird dieses Jahr neu gestaltet und bekommt neue Züge.

"Nach mehr als dreißig Jahren wird der Liseberg Banan einer umfassenden Renovierung unterzogen, darunter brandneue Züge, ein passender Bahnhofsteil und eine neu gestaltete Fassade", sagt Parkleiter Andersen.

120319liseberg.jpg


https://www.parkerlebnis.de/liseberg-lisebergbanan-2019-erneuerung_77753.html
https://www.looopings.nl/weblog/11780/Make-over-voor-klassieke-rollercoaster-uit-1987.html
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.044
Ich will keinen neuen Thread aufmachen, deswegen hier:
Die Lisebergbanan wird dieses Jahr neu gestaltet und bekommt neue Züge.

Wir hatten --->Hier<--- auch schon mal ein Bild der neuen Züge von Zierer :)

Kurz vor dem Saisonstart sieht der Bereich rund um die Station so aus:
thumb_bild00016_18.jpg
thumb_bild00017_17.jpg


Bilder aus dem Inneren:
thumb_bild00014_18.jpg
thumb_bild00012_21.jpg
thumb_bild00015_18.jpg
thumb_bild00013_18.jpg


Der neue Zug entpackt:
thumb_bild00011_22.jpg


Auch sonst wird an vielen Ecken und Enden im Park gearbeitet. Weitere Bilder bei der Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.044
Seit langer Zeit mal wieder ein Update, es ist ja immer schwer dem Bau von Indoorattraktionen zu folgen wenn der Park kaum Bilder/Infos teilt...

Auf der EAS wurde ein Wagen des Darkrides ausgestellt:
EEw7_DfXsAACQIF.jpg
EEw7_EfWwAAtIGK.jpg


Zudem wurde eine Szene mit einer Hasenfigur präsentiert:
EEwFtvAXoAEkFIV.jpg
EEw7_HqWwAEAAqz.jpg


Quelle
Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.044
Ist mir keinen eigenen Thread wert: Die ABBA Dinnershow "Mamma Mia! The Party" die aktuell noch im Park Gröna Lund stattfindet (da ist das ABBA Museum direkt nebenan), wird nächstes Jahr nach Liseberg umziehen :)

Die Premiere in Göteborg ist für den 28. August geplant!

Quelle
 
Oben