• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2023: Neuheiten und Veränderungen (u.a. neue Kulisse für Stunt Show & erste Winteröffnung) @ Movie Park Germany

Brandy

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
40
Mich freut besonders das endlich diese super schrecklichen Toiletten neu gemacht werden. Beim Stuntset ist ja noch nicht viel zu erkennen aber auf die gesamten Veränderungen bin ich sehr gespannt.
 

Alex-Mahli

First Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
32
Mich freut besonders das endlich diese super schrecklichen Toiletten neu gemacht werden. Beim Stuntset ist ja noch nicht viel zu erkennen aber auf die gesamten Veränderungen bin ich sehr gespannt.
Ja bin ich auch das der Movie Park trotz Steigende preise so viel in den Park investier bin gespannt wann die Stunt Show aufmacht
 

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
716
Das mit den Toiletten und den Schattenplätzen wurde ja schon für 2022 angekündigt, ebenso die Wartezeiten Bildschirme. Da gab es wohl Lieferschwierigkeiten. Auf jeden Fall super das es voran geht.
 

davidkat

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
400
Cool, dass man das Nickland ein wenig verschönert. Mal gespannt wie viele Beete neu gemacht bzw umrandet wurden. Auch die Schattenteile sehen bestimmt gut aus. Den Schatten hat es dringend nötig.
 

Laubaki11

First Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
9
Es wurden vor zwei Tagen neue Bilder des jetzigen Standes der Stuntshow veröffentlicht. Welches Set es wird kann ich aber noch nicht richtig erkennen.

7B4DBF90-34E0-4C6B-ABDF-5D1D894E0F6D.jpeg
5685175C-4865-4016-911A-BC64551ED099.jpeg
714846C7-A936-4516-A73C-584DBAD42F2E.jpeg
2CB7DF6F-7657-4F7C-A287-05BB2A7EDC6B.jpeg
 

Thomas1988

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
191
Was mich doch etwas verwundert…das Gerüst scheint die Grundstruktur der Kulisse zu sein. Ist so etwas normal? Ich hätte mir da eine etwas stabilere / massivere Kulisse vorgestellt. Etwas ohne Sperrholz / Planen / Spritzbeton. Halt was robustes im Sinne von Stein auf Stein, so muss es sein 😂
 

Alfred

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
435
…das Gerüst scheint die Grundstruktur der Kulisse zu sein.
Denke ich mal auch, gut, vorher war es auch nicht vieel anders eben nur spärlicher. Bei der Front bin ich gespannt wie diese hergestellt wird, ob sowas wie Holz oder eine "Leinwand" hinkommt wie man es bei Baustellen bei historischen Gebäuden kennt
 

davidkat

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
400
Typischerweise bestehen Häuserkulissen aus Fiberglas und Holz. Was meinst du genau mit Leinwand?
 

Laubaki11

First Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
9
Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Front doch etwas stabiler wird und diese Plane nur eine Abdeckung ist. Im ersten Bild sieht man schon eine etwas dickere Wand, die möglicherweise nur bedeckt ist.
 

davidkat

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
400
Ich kann mir nicht vorstellen dass man nur Planen nutzt. Das sieht a) billig aus, b) macht bspw. Kletter-Stunts und abseilen unmöglich. Die Plane vorne wird ne Zwischenschicht sein oder dient zur Abdeckung damit nasse Farbe vor Witterung geschützt wird. Zumal die auch einfach weiß zu sein scheint.
 

Felix K.

Stammgast
Mitglied seit
2022
Beiträge
498
1000010262.png


1000010261.png


Nun ist es offiziell: ab nächstem Jahr gibt es ENDLICH Wartezeiten in der App, meiner Meinung nach dringend nötig gewesen, da es ja im Park  bisher auch keine Bildschirme o.Ä. gab. Wertet den Besuch für mich definitiv auf!

Edit: Sind dort einige Texte auf Spanisch, weil Parques Reunidos spanisch ist? Oder gibt es dafür einen anderen Grund?
 

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
716
Endlich. Dann kommen vielleicht auch die angekündigten Bildschirme.
 

Felix K.

Stammgast
Mitglied seit
2022
Beiträge
498
Die App fühlt sich aktuell an wie Duolingo oder Babbel, drei verschiedene Sprachen auf einem Bildschirm?!z:-)
 
Oben