• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2023: Neuheiten/Veränderungen @ Heide Park

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
672
Das sieht bisher in der Tat gut aus. Warten wir mal das Endergebnis ab, aber es könnte tatsächlich cool werden.
 

PlanetCoaster

First Rider
Mitglied seit
2022
Beiträge
14
Ich finde die Monsterpflanzen schick und für Heide Park Verhältnisse echt gelungen, aber sie sind meines Erachtens viel zu klein geraten. Vllt. kommt da noch was, aber so wirken sie leider zu mindestens auf den Fotos etwas verloren.
 

X-Treme

Stammgast
Mitglied seit
2006
Beiträge
197
Ich finde die Monsterpflanzen schick und für Heide Park Verhältnisse echt gelungen, aber sie sind meines Erachtens viel zu klein geraten. Vllt. kommt da noch was, aber so wirken sie leider zu mindestens auf den Fotos etwas verloren.
Das war mein erster Gedanke, als ich zum ersten Mal von der kommenden Thematisierung gelesen hab. Nämlich dass man da wohl sehr sehr große Pflanzen benötigt um hier einen schönen Effekt zu erzielen. Aaaaber abwarten. Wer weiß, wer weiß. Ist ja noch nicht fertig
 

Hamburger

Re-Rider
Mitglied seit
2012
Beiträge
53
Wer es noch nicht gelesen hat, sie öffnen wieder Krake Lebt unter neuem Namen. Schön das, das Haus wieder benutzt wird

345322638_153584347679978_6517704042256972325_n.jpg


Ab dem 18. Mai erwartet Dich Mission Meeresgrund im Heide Park Resort!
🏴‍☠️

Reise in die Tiefen des Meeres und erkunde ein seit Jahrhunderten versunkenes Piratenschiff. Tauch ab und entdecke so manches Geheimnis!
Hier das wichtigste im Überblick:
🌊
Mission Meeresgrund ist ein Indoor Labyrinth mit Liveakteuren
🌊
Geeignet für Familien mit Kindern ab 6 Jahren
🌊
Durchlaufzeit ca. 8 Minuten
🌊
Die Mission Meeresgrund startet neben dem KRAKE-Eingang
Wer muss mit Dir in die tiefen des Meeres abtauchen?
⚓
 

YellowPhoenix18

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
146
Neues Update vom 12. Mai!
Nebelmaschinen wurden aufgebaut, ein Tunnel ensteht am Eingangsportal und weitere Gerüste wurden aufgebaut.

https://www.heide-park-world.de/bau...imit-wird-toxic-garden-baustellenupdate-19-kw
Mit jedem Update freut man sich tatsächlich mehr für den Heide-Park, dass dort endlich mal was passiert und für Merlin-Verhältnisse scheint das eine gelungene Thematisierung zu sein. Ich könnte mir echt vorstellen, dass das "Retracking" in Kombination mit der Thematisierung nochmal ein Grund sein könnte meine 2 für 1 Gutscheine für den heide-Park zu nutzen.
 

Duesentrieb

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2023
Beiträge
91
Ich bin auch sehr gespannt auf das Endergebnis. Stellenweise hat der Heide Park ja schon gezeigt, dass sie Thematisierung können. Mal schauen ob wir in diesem Jahr mal wieder hinfahren.
 

Noah

Re-Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
82
Screenshot_20230517-181528.png

Anscheinend wir die Bahn schon bald ins Soft Opening gehen, irgendwie hatte ich das Gefühl das würde noch ein bisschen dauern bis alles fertig ist. Trotzdem schön, das sie versuchen der Bahn ein bisschen Neues Leben einzuhauchen. Ich bin jetzt nur noch drauf gespannt ob tatsächlich das Fahrverhalten ein bisschen besser geworden ist, wenn jemand bald vor Ort ist würde ich mich über ein kurzen Kommentar freuen.
 

Chillygonzales

Re-Rider
Mitglied seit
2012
Beiträge
14
Würde ich meinen Besuch aufgrund des Artworks machen, wäre ich vor Ort wahrscheinlich maßlos enttäuscht.
Aber kann ja noch werden, ist ja noch nicht fertig.
Allerdings hätte ein Großteil der Pflanzen ein ticken größer bestellt werden können. Sieht alles bislang ein wenig verloren aus.
 

Sylpru69

Re-Rider
Mitglied seit
2021
Beiträge
84
Ich bin überrascht. Am letzten samstag sah es noch sehr nach Baustelle aus.Auch waren die Schienen noch weiß.
 

Exitus

Re-Rider
Mitglied seit
2013
Beiträge
13
Was meinen die denn mit Streckenkorrektur? An der Schiene wurde doch nix gemacht, oder?
 

Anhänge

  • Screenshot_20230517_200241_Facebook.jpg
    Screenshot_20230517_200241_Facebook.jpg
    339,7 KB · Aufrufe: 100

Noah

Re-Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
82
Soweit ich es mitbekommen habe, wurde schon am Anfang die Korrekturen angekündigt, dass diese durchgeführt wurden, habe ich jetzt nicht mitbekommen. Hoffen kann man ja noch....
 
Oben