• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024 Neuheit: Voltron Nevera (neue Achterbahn im neuen Themenbereich Kroatien) @ Europa-Park

FvnFan

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2012
Beiträge
608
Ich kann mir da aber auch kein extreme spinning coaster vorstellen.
Direkt neben Euro mir. Zwei spinning coaster nebeneinander glaube ich nicht.
Es sei denn man entscheidet sich dafür euro mir abzureißen, was ich sehr schade fände.
Dann hätte man mehr Fläche die 1600m zu verteilen.
Zudem steht euro mir für seine kernigen Fahreigenschaften ja sowieso in der Kritik.
Entweder Retracken wie die eurosat oder durch ein zeitgemäßes Äquivalent ersetzen.

Ich hoffe Euro Mir bleibt.
Aber zwei Spinner nebeneinander kann ich mir nicht vorstellen... auch wenn einer ein bisschen extremer ist als der andere ...

Ja, 80 kmh sind für einen Giga Coaster sehr langsam, aber Silver Star ist ja auch ein sehr zahmer Family Hyper Coaster.
Ein paar Trim Breaks im First Drop und die 80 sind drin.

Ist denn Mack als Hersteller schon gesetzt?
Mit Glück wird es ja auch Intamin, Gerstlauer oder RMC. Jemand der sich mit großen Thrill-Coastern auskennt.

Träumen darf man ja...

Also einen Giga auf 80 km/h trimmen wäre durchaus beeindruckend :)
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
2.313
Ein interessanter Bericht, der die Theorie des Duelling Coasters weiter beleuchtet

https://www.************.de/europa-...eqsgcbIViHVF44TjS3kMJzwLKiBzKfVLN73Q6S2ndVWSI

Bei all den Anmeldung der letzten Jahre auf dem Patentamt könnte da ein netter bzw vielleicht 2 nette Coaster rauskommen.

Die Beleuchtung der Idee mit 2 Bahnen gleich ca 1600 Personen pro Stunde bzw. dem Platzangebot, dass besser zu 2 parallelen Bahnen passt, hatten wir ja auch schon
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
2.313
Und das is jetzt aus welchem Grund schlimm?
Vielleicht mal dran gedacht dass hier nicht alle immer so oft im forum sind wie wir und so eine Zusammenfassung auch wenn es nur die Spekulationen sind(mehr ham wir halt noch nicht) für viele ganz interessant sind?
Ansonsten vielleicht anstatt zu meckern auch was produktives beitragen. Das nervt manchmal massiv
 

looterich

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
40
Naja ich glaube da wurde nur durch den Vergleich mit Silver Star Daten übernommen.
Habe direkt nach den ersten Zeilen mit dem Kopf geschüttelt, weil da steht sie eröffnet im kommenden Jahr, im Rest des Artikels ist aber immer von 2023 die Rede...
 

maikoaster

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.808
Ja, ich bin mir ziemlich sicher dass das ein Missverständnis ist. In der letzten offiziellen Mitteilung war die Rede davon, dass die Bahn eine Kapazität wie Silver Star erreichen soll. Und - schwuppdiwupp - wurde daraus eine Geschwindigkeit wie Silver Star...
 

Marcel46

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.364
@NaschhafterBuntbär Nein. Mal davon abgesehen, dass die Infos in dem Artikel wahrscheinlich nicht ganz richtig sind: Ein Giga Coaster hätte eine Höchstgeschwindigkeit von mindestens 145 km/h. Als Beispiele: Orion in Kings Island und Intimidator 305 in Kings Dominion haben beide eine Abfahrt von 91,4 m und erreichen grob 145 km/h. 91 Meter sind der Grenzwert für einen Giga Coaster.

Zum Vergleich: Yukon Striker in Canada's Wonderland hat die Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h bei einer Abfahrtshöhe von knapp 75 m. Das sind 16 Meter unter der Giga-Grenze. Und komm mir jetzt bitte nicht wieder mit dem Trimbremsen-Argument 🤓
 

Flix

Airtime König
Mitglied seit
2014
Beiträge
233
Ich würde mal Kroatien als bestätigt ansehen.

DDFB98FD-8DFB-4A8A-86FE-10B9F16D8F57.jpeg

Quelle:
 

SuperMario

First Rider
Mitglied seit
2021
Beiträge
5
Wow, das hört sich doch schon mal ziemlich interessant an. Mir gefällt die Idee der Story und das Stromthema sehr gut, eignet sich super, um Spannung und Respekt vor dem Fahrgeschäft aufzubauen. Vielleicht erlebt man dann eine spannende Geschichte in der Queue Line, welche mit einer - ähnlich wie auf den Bildern im Video gezeigt - gut thematisierten Station und einer noch besseren Achterbahn endet. Für die (Doppel?)Anlage würde ich mir eine gut thematisierte Fahrt im Bereich Kroatien wünschen. Ich hoffe, dass sich dann zumindest eine der Bahnen wirklich auf Airtime fokussiert und das Thrill-Publikum anspricht.
 

Cloudy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2018
Beiträge
132
Das Thema klingt toll und es wird ganz bestimmt super werden. Auf die Achterbahn freue ich mich heute schon wie verrückt.
Bin allerdings sehr auf die Umsetzung gespannt. Vorallem auf den Spagat zwischen relativ "düsterem" Thema und dem sonnigen Kroatien.
Also zumindest ist "sonnig" meine Assoziation mit dem wunderschönen Kroatien.
 

Toastybabys

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
468
Na ja. Den Sponsor der Achterbahn kennen wir warscheinlich auch schon. Da es um Tesla geht, wäre es ja auch naheliegend, dass der Sponsor der Bahn Tesla ist.
 
Oben