• Willkommen im Coasterfriends Forum!

American Thrillrush | Teil 7 | Cedar Point XXL

Big Olli

Airtime König
Mitglied seit
2009
Beiträge
396
Mal stellvertretend für alle Eurer bislang veröffentlichten Berichte: TOP TOP TOP !!!

Solltet Ihr mal zu viert unterwegs sein wollen, möchte ich bitte gefragt werden, ob ich dabei bin :D
 

Big Olli

Airtime König
Mitglied seit
2009
Beiträge
396
Klaro :-D. Aber jetzt bringe mich nicht auf blöde Ideen für´s nächste Jahr … :D
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
38.409
Endlich habe ich mal Zeit den Bericht in Ruhe zu lesen, bereits seit 2 Tagen taucht er bei mir ständig bei "Was ist neu" auf und ich habe nicht drauf gedrückt weil ich mir dafür Zeit nehmen wollte...


Wie ist das eigentlich mit der GoPro, habt ihr da vor der Fahrt den Ride Op gefragt oder grundsätzlich an der Info? Ich dachte nämlich eigentlich, dass die großen amerikansichen Parks die Actionscams verboten haben :confused:

Geradezu majestätisch schlängelt sich der riesige Coaster über den Eingangsbereich entlang. Fast geräuschlos dreht sich der massive Zug durch das Keyhole- Element, welches zugleich die höchste Inversion der Welt (52m!!) ist.

Mit der höchsten Inversion der Welt ist der Dive Drop gemeint, liest sich so etwas verwirrend :D

Vielen Dank für diesen genialen Bericht... ich würde auch als möglicher Mitfahrer in Frage kommen :p, aber dieses Jahr geht es zum ersten mal an die Ostküste, ich bin schon sehr gespannt.

Ab welchem Zeitpunkt werden die Bahnen denn wegen Regen geschlossen? Schon bei leichtem Nieselregen oder erst bei Unwetter? Wir sind im Herbst an einem Samstag da, ich hoffe einfach mal dass das Wetter da mitspielt.

Ich freue mich ja schon sehr auf die Nachtfahrten auf den Achterbahnen rock2:-)

Dieser Bericht war die perfekte Fortführung eures sehr emotionalen Abendbesuches app:-)
 

berlindaniel

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.071
Bei unserem Besuch machten die beiden großen Bahnen (Mille und TTD) schon etwas eher zu, also schon bevor es regnete. Bei uns war es aber auch eher ein aufziehendes Gewitter. Wenn es wirklich nur leicht regnet und kein Gewitter im Anmarsch ist, dann ist man sicher nicht ganz so eilig. Gewitter und Sturm sind echt blöd, da hat man dann schlechte Karten. Allerdings machen die Bahnen auch genau so schnell wieder auf wenn das sich das Wetter gebessert hat... Glück gehört definitiv dazu!

Und zum Thema "Nachtfahrten" warte mal ab, da kommt bald was weitaus geileres zum Lesen für euch ;)
 

uli79

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2010
Beiträge
683
Danke Mario! Dann hatte ich mich mit der höchsten Inversion vertan.

Zur GoPro: hin und wieder habe ich tatsächlich grünes Licht bekommen (Knoebels).
Im Cedar Point bzw. auf Millenium Force hat ein Ride Op jemanden vor uns eine GoPro (allerdings mit Brustgurt) erlaubt. Da hab ich meine dann auch mal rausgeholt. Wie gesagt, ich will jetzt nicht dazu anregen es uns nach zu machen, aber wir hatten sie stets Gesichert genutzt.
 
Oben