• Wir aktualisieren die Forensoftware, daher steht das Forum am Mittwoch, 19.01.2022 zwischen 10 und 11 Uhr zeitweise nicht zur Verfügung. ⚠️ Danke für Euer Verständnis! 🚧
  • Willkommen im Coasterfriends Forum!

DAY10 - Huis ten Bosch und Koshiikaen

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.142
DAY10 - Huis ten Bosch

Heute wird es mal ein kurzer Bericht, denn ich lasse lieber Bilder sprechen. Die Fahrt ging wieder von Fukuoka weg Richtung Nagasaki, wo uns nach 2 Stunden eine der aussergewöhnlichsten Bauprojekte des letzten Jahrzehnts erwartete - Huis ten Bosch.

Ein schwerreicher Japaner war so fasziniert von Holland das er kurzerhand 2 Milliarden Euro in die Hand nahm um eine künstliche, holländische Welt an der Japanischen Küste zu erschaffen. Huis ten Bosch ist aber kein klassischer Freizeitpark, vielmehr ist hier alles echt - keine Kulissen aus Pappe oder sonstigem. Die eine Hälfte des Projektes sind echte Haussiedlungen mit echten Einwohnern. Die zweite Hälfte ist ein übergroßer Prototyp einer holländischen Musterwelt, die jeder gegen bares Geld besichtigen kann. Dabei erlebt man wie gesagt keinerlei Fake Kulissen, sondern echte Gebäude die vom Museum über Luxushotels bis hin zum 107m Utrecht Turm alles beinhalten.
Neben romantischen Kanal- und Radlfahrten bietet der Park mehrere Indoor Attraktionen, wie 3D- und 4D Kinos, Simulation einer holländischen Flutkatastrophe oder eben viele, viele Museen. Gleich sieben rießige Hotels sind auf dem Areal untergebracht, was im übrigen deutlich größer als z.B. der Europapark ist.
Die Adrenalinjunkies kommen natürlich hier nicht auf Ihre Kosten, aber wir hatten trotzdem einen herrlichen Tag!

Auf dem Weg zurück machten wir noch Halt in einem Minipark namens Kashiikaen. Dies war mehr ein Spielplatz mit Attraktionen als ein Freizeitpark. Aber trotzdem bot er immerhin Credits, die aber wohl mehr zum vergessen waren, wobei der größte Coaster immerhin optisch und auch fahrtechnisch in Ordnung war.

Das wars dann auch schon mit der Insel Kyushu, und wir bestiegen am Abend den Zug nach Okayama, wo wir 2 Stunden später in unser Hotel einchecken konnten. Morgen gibt es 2 kleinere Parks auf der Insel Shikoku, und dann folgen die Universal Studios - stay tuned :)
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.142
Mit dem Special JR Zug ging es 2 Stunden weiter Richtung Nagssaki
IMG_1362.jpg



wo unser dieser Palast grüsste
IMG_1365.jpg



Nein wir wurden nicht nach Holland gebeamt
IMG_1366.jpg



sondern in den Prototyp einer Siedlung aus dem Bilderbuch
IMG_1368.jpg



2 Milliarden Euro hat das Bauprojekt verschlungen, alles nachfolgende ist echt - keine Kulissen!!!
IMG_1371.jpg



Im Hintergrund seht Ihr den 107m hohen Turm der auch in Utrecht steht
IMG_1373.jpg



IMG_1374.jpg



IMG_1375.jpg



IMG_1379.jpg



IMG_1380.jpg



IMG_1381.jpg



IMG_1382.jpg



wenn Ihr von diesen Bildern schon so beindruckt seid wie ich auf diesem Photo dann wartet noch ab
IMG_1383.jpg



denn Huis ten Bosch übertrifft z.B. den Europapark in seiner Größe um ein vielfaches
IMG_1384.jpg



IMG_1385.jpg



IMG_1387.jpg



IMG_1388.jpg



IMG_1389.jpg



IMG_1390.jpg



beliebtestes Zeitvertreib hier!
IMG_1391.jpg



IMG_1393.jpg



IMG_1394.jpg



IMG_1396.jpg



IMG_1397.jpg



IMG_1398.jpg



IMG_1400.jpg



IMG_1403.jpg



IMG_1404.jpg



IMG_1406.jpg



IMG_1408.jpg



IMG_1410.jpg



Das ist das Namensgebende Objekt - eine exakte Kopie des Palastes des holländischen Königshauses
IMG_1412.jpg



IMG_1415.jpg



IMG_1421.jpg



IMG_1422.jpg



IMG_1424.jpg



IMG_1425.jpg



IMG_1428.jpg



IMG_1429.jpg



IMG_1430.jpg



Die Häuser im Hintergrund sind alles echt bewohnte Objekte, die nicht öffentlich zugänglich sind.
IMG_1432.jpg



Zum Abschluss unserer Tage in Kyushu noch ein kleiner Credit Stop in Koshiikaen
IMG_1465.jpg



eigentlich mehr ein Outdoorspielplatz mit Attraktionen - und wenigstens einer nennenswerten Bahn
IMG_1435.jpg



Der Großteil des Parks auf einem Photo :eek:
IMG_1437.jpg



IMG_1438.jpg



IMG_1440.jpg



IMG_1441.jpg



Die Bahn fuhr erstaunlich Smooth
IMG_1442.jpg



IMG_1443.jpg



IMG_1448.jpg



IMG_1449.jpg



IMG_1450.jpg



IMG_1451.jpg



Hey, Kiddie Credit
IMG_1454.jpg



Aber immerhin ein Charakter Photo :)
IMG_1456.jpg



IMG_1457.jpg



IMG_1458.jpg



IMG_1459.jpg



IMG_1460.jpg



IMG_1462.jpg



IMG_1464.jpg
 

michl

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2007
Beiträge
184
Wieder mal schöne Bilder von einem schönem Land.Sehr faszinierend diese Holländische Welt mitten in Japan sieht verdammt Holländisch aus.Wie man nur darauf kommt:confused:?Hab noch nie was davon gehört.
 

sven21

Stammgast
Mitglied seit
2009
Beiträge
204
wie kommt man denn auf sowas :confused:

Aber mirgefällts,aber für die Japaner muss das ja ganz schön verwirend sein.Also ich finde es immer wieder komisch auf was für Ideen "stink" reiche Leute kommen.:eek:
 
Oben