• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Der allgemeine Corona-Freizeitpark-Thread

Toastybabys

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
450
Beim Gardaland habe ich gelesen das wenn man Aktions Tickets oder Coupons hat sich erst nur den Tag reserviert und das Ticket sich dann an der Tageskasse kaufen kann.
 

Bernadette2003

Re-Rider
Mitglied seit
2021
Beiträge
9
Also beim Gardaland muss man das Besuchsdatum reservieren, das ist obligatorisch. Man kann dann entweder das Ticket online kaufen und hat dann die Möglichkeit zwischen einem Ticket an einem bestimmten Datum und einem Ticket an einem selbst wählbaren Datum auszusuchen.
Da man sich ohnehin verpflichtend anmelden muss, ist ein Ticket an einem bestimmten Datum meiner Meinung nach sinnvoller und nebenbei erwähnt auch ein wenig billiger.
Man kann, nachdem man sich online für das Besuchsdatum angemeldet hat, das Ticket auch an den Kassen vor Ort kaufen, ist jedoch ein wenig teurer.
 

erisstpottwale

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
275
Ich habe gerade beim Spiegel einen Beitrag entdeckt, laut dem das Disneyland in Shanghai aufgrund eines mutmaßlichen Corona-Ausbruchs abgeriegelt wurde. Gäste müssen einen PCR Test machen, um das Gelände verlassen zu dürfen. Mehr Infos:


 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
650
Disneyland Shanghai bleibt wegen des positiven Falls (mindestens) am 01. und 02.11. geschlossen. Gäste und Personal müssen den Test (heute beim Verlassen des Parks) in 24 Stunden wiederholen und so lange in häuslicher Quarantäne verbringen.

Quelle
 

appz

Airtime König
Mitglied seit
2016
Beiträge
316
Ohne jetzt konkrete Aussagen vom Phantasialand zu haben, so wird dies auch auf eben dieses zukommen. Ab nächster Woche gilt in NRW für alle Freizeitveranstaltungen, Weihnachtsmärkte, Gastronomie usw... 2G + Testpflicht.

Selbst Geimpfte und Genese kommen also nur noch mit Tagesaktuellem Test in die entsprechenden Events.
 

Boris81

Airtime König
Mitglied seit
2011
Beiträge
372
Ohne jetzt konkrete Aussagen vom Phantasialand zu haben, so wird dies auch auf eben dieses zukommen. Ab nächster Woche gilt in NRW für alle Freizeitveranstaltungen, Weihnachtsmärkte, Gastronomie usw... 2G + Testpflicht.

Selbst Geimpfte und Genese kommen also nur noch mit Tagesaktuellem Test in die entsprechenden Events.
Ich behaupte 2G für's Phantasialand und 2G+ für Weihnachtsmarkt, Karneval und Nachtclubs/Diskotheken. So habe ich die Beschlüsse verstanden....
 

haparkfan

Stammgast
Mitglied seit
2011
Beiträge
403
Ohne jetzt konkrete Aussagen vom Phantasialand zu haben, so wird dies auch auf eben dieses zukommen. Ab nächster Woche gilt in NRW für alle Freizeitveranstaltungen, Weihnachtsmärkte, Gastronomie usw... 2G + Testpflicht.

Selbst Geimpfte und Genese kommen also nur noch mit Tagesaktuellem Test in die entsprechenden Events.
Das stimmt so nicht. Die 2G+ Pflicht gilt nur für Situationen mit besonders hohen Infektionsrisiko - eben wie Boris schon sagt: Disco oder Karneval. Da gilt 2G+, sonst 2G.
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
650
Im Rahmen der Bekämpfung der fünften Corona-Welle muss Hong Kong Disneyland vom 07. bis (mindestens) 20.01.2022 auf Anordnung der Behörden schließen.

Quelle
 

alexander1970

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
230
Disneyland Shanghai ist bis auf weiteres wieder geschlossen.
Quelle: Homepage
Friendly Reminder - March 21, 2022

Shanghai Disney Resort Important Notice
Due to the current pandemic situation, Shanghai Disney Resort, including Shanghai Disneyland, Disneytown and Wishing Star Park will be temporarily closed from Monday, March 21, 2022. We will continue to monitor the pandemic situation and consult local authorities, and will notify guests as soon as we have a confirmed date to resume operations.
We apologize for the inconvenience and will provide refund or exchange for all guests impacted during this period. Thank you for your understanding and cooperation! We look forward to seeing you soon!
Shanghai Disney Resort
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
650
Laut CNN will die CDC dem amerikanischen Präsidenten empfehlen, den aktuell für Flugreisende zur Einreise in die USA noch erforderlichen negativen Testnachweis mit Wirkung ab Sonntag um Mitternacht abzuschaffen. Die amerikanische Tourismusindustrie fordert das schon seit Monaten, da sich die Besuchszahlen nur schleppend erholen und der Testnachweis als Hindernis für Touristen gesehen wird.
 
Oben