• Willkommen im Coasterfriends Forum!

EuropaPark 2009: Neuer Coaster und mehr...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.167
So, nachdem unser letzter Thread zu diesem Thema über 5 Seiten geht, und am Ende etwas Off-Topic wurde (schöne Grüße an die Limes-Park Diskussion ;)), mache ich mal diesen neuen Thread auf.

Was bisher geschah:
http://www.coasterfriends.com/forum/showthread.php?t=228

Vor einigen Monaten ist durchgesickert, das der Europapark massiv erweitern will, mit neuen Grosscoaster und neuen Themenbereich.
Der Coaster soll dabei evtl. erstmals Inversionen (Überschläge) beinhalten.

Der Park wird hierfür um 10-15 Hektar massiv erweitert. Davon unberührt bleibt die Expansionsfläche die in den nächsten 10 Jahren genutzt werden soll (der Europapark besitzt eine reservierte Fläche von 140 Hektar die bis nach Ringsheim geht, und für die es Planspiele in Richtung Erlebnisbad, Abendunterhaltung, 2. Park, Center Parc usw. gibt).

Nun hat der Planungsverband diese Expansionsfläche genehmigt.
Die jetzt vorhandene Zufahrtsstraße wird hierfür ebenfalls verlegt.

Man sieht sehr schön, wie groß diese Erweiterung wird.

Eure Wünsche zu dem großen Coaster haben wir ja schon im anderen Thread diskutiert, irgendwelche Ideen welches Thema für die Erweiterung nun kommen soll???
 

belli

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
422
Themenvorschlag

Themenvorschlag

Natürlich BELGIEN - gell, Mami aka antilope09?

Hauptpunkt ein riesiger Manneken Pis und la Grand Place
von Brüssel als Hauptkulisse. Das wäre dann mit vielen, vielen
Ständen mit belgischer Schokolade.

Ich weiß natürlich das des nie sein wird, aber man wird ja mal träumen
dürfen :D
 
Zuletzt bearbeitet:

wienerburli

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
503
EP 2009

EP 2009

Hallo Captain,

das nenne ich mal Gedankenübertragung, ich war heute in einem kleineren Forum "über Google" und habe mögliche Erweiterungen für den EP 2009 gelesen, war aber für mich alles ein wenig wischi waschi geschrieben. Jetzt aber ein weiterer Hinweis, dass da etwas passieren soll. Ich habe nur gelesen, dass mit einer zusätzlichen Parkfläche einige Straßenverläufe geändert werden müssen. Über einen möglichen Themenbereich oder neue Coaster habe ich nichts gelesen. Und wenn ich mir jetzt so deinen Plan ansehe passiert ja über 2009 hinaus ja auch noch einiges.

PS: In dem anderen Forum gab es nur Text, bei dir gibt es gleich mal wieder eine Draufsicht der Parkübersicht das man sich sofort gut zurecht findet, einfach geil. anb:-)

Gruß
Wienerburli
 

pr0digY

Stammgast
Mitglied seit
2007
Beiträge
209
Dafür hatter jetzt seine Seele verkauft *g* aber echt Top, danke! Jetzt kann ich mir endlich mal vorstellen wo und wie genau diese erweiterung stattfindet.
Allerdings kann ich mir wirklich net vorstellen unter welchem Thema das ganze laufen wird...England vielleicht?
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.167
Ich finde es auch sehr spannend welch Themenbereich der Europapark aus dem Hut zaubern wird.

Mal logisch überlegen:

Wird es ein grosser Themenbereich oder werden 2 oder 3 Themenbereiche erweitert?

Was bietet sich da an?

Portugal ist angrenzend und der neueste EP Bereich ist ja noch viel zu klein.
Ursprünglich wurde für Portugal ja eine sofortige Erweiterung angekündigt - oft war die Rede von einem neuen Showtheater. Dies würde auch Sinn machen, bzgl. Dinnershow für die angrenzenden Hotels. Auch der Bereich wird dieses Jahr zum ersten Mal Abends Exklusiv genutzt (siehe Beach-Party http://www.europapark.de/lang-de/c51/vc51/m242/d140/default.html)
Mein Tipp: Das könnte schon 2008 kommen.

Skandinavien ist optisch seit Jahren ein Highlight, aber durch das Fjord-Rafting nach hinten begrenzt. Es geisterten schon öfters Gedanken durchs Netz, das Fjord Rafting zu verlängern und damit den Weg frei zu machen. Ich denke völlig utopisch - da zu teuer und Skandinavien ist schon schnuckelig genug.

Holland zu vergrößern macht auch keinen großen Sinn.

Russland endet auch direkt hinter der Mir, denn hier ist die große Aktionsbühne. Wird diese bleiben, und ist dann plötzlich mitten im Park?
Oder wird diese verlegt und Russland vergrößert sich?
Wobei, ist Russland aktuell so en vogue? Eher nicht.

Griechenland ist ebenfalls direkt an der Erweiterungsfläche und könnte somit wachsen - aber mittlerweile ist der Themenbereich groß genug und sehr stimmig - auch dies halte ich für unwahrscheinlich.

Das von prodigy erwähnte England ist wohl ausgeschlossen, nachdem der EP um das Globe Theater herum erst die letzten Jahre ordentlich umthematisiert hat.

Nun also neue Länder:
Vor einigen Jahren galt ja die Türkei als Beitrittskandidat (politisch wird sich das wohl nie ändern), jetzt könnte es soweit sein.
Der frühere Standort zwischen Österreich und Spanien, angrenzend am Ort Rust, war ja schon damals sehr klein und wurde u.a. deswegen verworfen.
Und wäre es nicht besonders nett die Türkei gleich neben Griechenland zu installieren?

Vor alle Dingen stößt man mit der Türkei eine neue Dimension der Thematisierung auf - den Orient.
Oriental Arabisch angehauchte Dark-Rides, ein prunkvoll eingerichteter Theatersaal, ein kulinarisch hochinteressantes Restaurant und nicht zuletzt ein gethemeter Coaster.
Wie wär es z.B. mit einem Flyer der einen in einem Dark-Ride Part durch die Orientalische Wunderwelt führt, um dann zu einer rasanten Fahrt anzusetzen?

Was haben wir denn noch so im Europäischen Petto:
Belgien - :D - ich mag ja unsere Belgischen Freunde ganz besonders (wink) - aber thematisch kann ich mir da leider nicht viel aufregendes vorstellen.

Den Ostblock, beziehungsweise Polen, Tschechien, Ungarn, die baltischen Staaten.
Was kann man den da so umsetzen - Architektonisch nicht viel - vielleicht was Transsylvanisches wenn wir Richtung Rumänien gehen - aber sonst????

Sonst noch was?
Kroatien oder Serbien - naja vielleicht für eine Wasserattraktion und thematisch Richtung Altstadt Dubrovnik - sicherlich reizvoll aber glaub ich jetzt eher nicht für diesen großen Erweiterungsbereich.

Puh, jetzt schwirrt mir der Kopf.

Schlussendlich meine Folgerung: 2008 Portugalerweiterung und 2009 großer Türkeibereich mit Darkride, Restaurants und natürlich einen gewaltigen Coaster. love:-)
 

wienerburli

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
503
Erweiterung EP

Erweiterung EP

Hallo zusammen,

echt Interessant deine Schlussfolgerung und vor allem macht es auch Sinn was du schreibst. Vielleicht sehen wir aber die wirkliche Tiefe unserer Nachbarn vom Osten nicht so im Detail und es gibt diesbezüglich eine Überraschung. Vielleicht kann man ja den Europäischen Osten Gesamthaft zusammenfassen und dies ergibt eine Nette Idee.

Zum Thema Abendveranstaltung:
Es wäre doch geil eine Dinnershow wie in Paris zumachen. Das müsste doch gut ankommen?yummy:-) Und ein Thema für eine Abendliche Dinnershow sollte sich doch irgendwo in Europa finden lassen. Das ganze kann ja abgegrenzt betrachtet werden und muss nicht zu dem Land gehören in dem es dann letztendlich zum stehen kommt, wenn so was kommt.

Und wenn ich gerade im Disney Resort Paris rumgeister, vielleicht kann es auch eine kleine Vergnügungsstrasse mit Shops, Restaurants und Spielbereich k:-)geben.
Wäre auch ein lustiger Zuwachs im EP.

Aber egal was die Herrschaften in die Realität umsetzen, es wird sicher was Schönes auf die Beine gestellt.

Gruß
Wienerburli
 

Totoro1981

Re-Rider
Mitglied seit
2006
Beiträge
48
Ich hätte gerne die Duelling Vampires im Transylvanischen Themenbereich :D Ich halte die Türkei eigentlich auch für den realistischten Kandidaten für nen neuen Themenbereich. Bin wirklich sehr gespannt was hier demnächst angekündigt wird. War eigentlich schon dieses ominöse Fantreffen (beworben auf epfans.com) auf dem mehr Infos gegeben werden sollten?
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.167
War eigentlich schon dieses ominöse Fantreffen (beworben auf epfans.com) auf dem mehr Infos gegeben werden sollten?

Ja war schon.
Es gab keinerlei Informationen - der Park hüllt sich absolut in Schweigen und auch sonst wird wenig spekuliert.

Es bleibt erstmal abwarten :cool:
 

Totoro1981

Re-Rider
Mitglied seit
2006
Beiträge
48
Da hoffe ich dann ja mal, dass das eine bombastische Großankündigung wird vor der alle Parks weltweit erzittern ;-) Wäre ja bei so einer Geheimnistuerei angebracht :)
 

pr0digY

Stammgast
Mitglied seit
2007
Beiträge
209
Ich glaube die wollen einfach keinen riesen Hype haben solange nicht alles unter Dach und Fach ist ausserdem zieht Geheimnistuerei mehr Aufmerksamkeit an als halle wir bauen dies und das und jenes hin.
 

belli

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
422
Servus, unser PeterKa hat das entdeckt und da liefer ich doch prompt mal ne Übersetzung - es handelt sich um den EP:

Hier der Text im Orig.

Du 23 au 25 Janvier avait lieu l'EAS 2008 à Nice, Mack-Rides était présent sur le salon. Nous avons pu avoir quelques informations officielles et confirmation :

- Le nouveau coaster sera bien un launch coaster
- Les inversions sont confirmées mais pas le nombre
- Ce sera un coaster innovant
- A 99% de sûr, le coaster aura une partie dark ride

L'annonce officielle de ce coaster se fera à Europa Park en avril 2008, cette annonce sera un grand évènement et risque d'être spectaculaire !


Vom 23 bis 25 Januar war die EAS 2008 (ich schätze ne Messe!) in Nizza wo auch Mack-Rides präsent waren. Dort haben wir einige offizielle bestätigte Infos bekommen.

Der neue Coaster im EP wird wohl ein Launch Coaster werden
Es ist bestätigt das es Inversionen geben wird - nur nicht wieviele
Es wird eine Innovation im Coastersegment werden
Zu 99% wird der Coaster einen Teil als Dark-Ride erhalten

Die offizielle Ankündiung dieses Coasters wird im April im EP stattfinden. Diese Ankündigung verspricht ein großes, spektakuläres Ereignis zu werden.
 

PeterKa

CF Team Redaktion
Teammitglied
Mitglied seit
2007
Beiträge
1.981
Aloha

Erstmal vielen Dank fürs übersetzen Belli.anb:-)

Also wenn das alles so stimmt und das so von der Mack seite gesagt wurde, können wir uns wohl auf was wirklich schönes für 2009 freuen.

2000m lang. Ich sag nur der Silverstar ist 1620m lang.
Launch Start: Nun den einen gefällts den anderen nicht.
Dark Ride Teil: Mhhhh höffentlich schön Lang. Träum
Inversionen: auch immer schön.

So das sind alles dinge die auch andere Bahnen haben, da wär jetzt also nur noch zu klären was mit der Innovation im Coastersegment gemeint ist.

Auf jedenfall Träum ich jetzt mal von einer Mummy - Maverick mischung. z:-)

Das wär lecker.

Gruß

Peter
 
Zuletzt bearbeitet:

Joker

Re-Rider
Mitglied seit
2007
Beiträge
16
Uiuiu, der EP baut eine Bahn mit Inversionen, allein das ist ja schon ne Sensation für sich;)
Bleibt zu hoffen das Sie nicht wieder zu sehr auf Ihr Familienkonzept ziehlen wie beim Sista sondern mal nen schönen ordentlichen Thrillride hinstellen.
Mack rides möchte nun wohl auch in den Berreich der Großbahnen einsteigen und B&M/intamin das Wasser etwas abgraben. Bin mal gespannt was das wird, beim Silverstar hatten sie sich ja noch nicht getraut was eigenes in der größe zu bauen, aber jetzt sind sie wohl soweit.
 

captain

CF Team Leitung
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2006
Beiträge
6.167
Also die Daten hören sich doch wirklich toll an!

2000m - das ist ja wirklich richtig Lang!
Maverick ist "nur" 1350m lang und ein Darkride Coaster wie "the Mummy" nur 670m.

Eine Kombination zwischen Mummy und Maverick wäre natürlich wirklich sehenswert.
Erstmal ein "gemütlicher" Darkride Teil - thematisiert nach dem neuen Themenbereich (bietet sich da nicht vorzüglich die Türkei an?) - dann ein Launchabschuss (noch im Inneren zwecks Anwohner und dem Geschreie) und dann eine wilde Fahrt im freien mit Interessanten Fahrelementen wie bei Maverick.

Das könnte wirklich was tolles werden rock2:-)
 
Zuletzt bearbeitet:

RollerCoasterBenni

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2007
Beiträge
304
B&M ?????

B&M ?????

Könnte es auch sein das Mack Rides mit Bolliger & Mabillard zusammen eine Achterbahn entwirft??? Silver Star wurde ja auch von Bolliger & Mabillard entworfen, außerdem hat B&M genug zu bieten:
-Stand-Up Coasters
-Inverted Coaster
und Flying Coaster!
Nachdem spekuliert wird das es ein Inverted Coaster wird könnte es so eine Art Black Mamba im Phantasialand werden!
So das wär meine Idee!
Gruß
RollerCoasterBenni
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben