• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Herstellernews - Neue Attraktionen und Thematisierungsideen

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.869
In der aktuellen Ausgabe des EAP Magazins wirbt Vekoma mit einem neuen Achterbahnlayout namens "Super Boomerang". Allem Anschein nach handelt es sich dabei um eine Anlage mit Pendellaunch und einem Turm, an dem beide Spikes der Bahn enden.

C169A888-B459-448C-AC80-8E40FF61E4F3.jpeg


Die erste Auslieferung wird an einen Park der Fantawild Gruppe gehen (wohin auch sonst :D).

Dort wurde auch ein Artwork des Renegade Modells gezeigt, das momentan im Fantawild Park in "Taizhou" entsteht:
E6DCCAB4-AF75-4D10-85F0-AA3513444901.jpeg


Quelle: EAP Magazin
 
Zuletzt bearbeitet:

eKs_Prod

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
2.757
Mobil kann ich leider gerade kein Screenshot machen: Auf Seite 27 stellt Mack Rides auch eine Weiterentwicklung des Rocking Boats vor, in dem die Anlage mit Stützen zum "richtigen" Water Coaster werden kann und kontrollierte Themenfahrt und Achterbahn zugleich sein kann.
LG
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.869
Ist da jemand genauer im Thema drinnen: War die Technik vom Voletarium nicht von Brogent?? Ist diese Firma Tacumeon vielleicht eine Zusammenarbeit mit Brogent... oder ist Mack schon alleine fürs Voletarium zuständig gewesen?

Jepp, das Voletarium ist von Brogent. Brogent hat meines Wissens mit Tacumeon Rides nichts zu tun, Tacumeon ist eine (scheinbar relativ neue) Marke von Mack. Anscheinend verkauft man unter diesem Namen "Gemeinschaftsproduktionen" der verschiedenen Mack-Firmen (also z.B. Mack Rides mit Mack Media etc.).

Ich würde mal sagen: Voletarium eingekauft, in den Operations gesehen, was man an so einem Flying Theater noch gut verbessern könnte - und mal konzipiert ;-)

Tacumeon gibt es schon etwas, Snorri Touren ist meines Wissens die erste Bahn die unter Tacumeon-Label lief, ich meine auf der Messe 2019 kam mir der Name das erste Mal unter.

Das neue Produkt ist unabhängig von Brogent - die Erfahrungen mit der Brogent-Auslieferung im Park sind aber sicher eingeflossen, im Video wird auf die eigene Operations-Expertise ja auch deutlich hingewiesen.

Passend zu der Fragestellung hat Mack Rides auf seinem Youtubekanal ein Video hochgeladen, in dem die Firma "Tacumeon Rides" von Michael Mack vorgestellt wird.

Mack Rides is known as a supplier for all kinds of amusement rides: rollercoaster, water rides, spin rides and dark rides. In recent years Mack Animation and MackNexT formed a strong alliance with Mack Rides to deliver strong storytelling rides for all of the theme park world. Therefore rides from the brand Tacumeon Rides will feature all the components that we are able to build in-house. Learn more as Michael Mack is going to explain this philosophy with this video.

 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.869
Fredd Grubb, der Gründer von RMC, hat anscheinend schon im September angekündigt, das er sich nach und nach aus der Firma in seinen Ruhestand zurückziehen wird.

Der neue Besitzer der Firma ist Darren Torr:
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.869
Im Onlinemagazin der Amusement Today (Ausgabe zur IAAPA) wurde bereits gezeigt, dass Zamperla auf der Messe einen Family Launch Coaster vorstellen wird. Somit wird wohl doch keine neue Version einer Volare vorgestellt (zum Glück :D).

So war es dann auch, hier nochmal die offiziellen Renderings vom Beispiellayout:
1637188445924.png
1637188450233.png
1637188454534.png
1637188434442.png


Fakten:
1637188325710.png


Mögliche Zugdesigns:
1637188399637.png


Bereits 2022 soll eine solche Anlage in einem großen/bekannten Park eröffnen!

Dazu noch ein Werbevideo:


Zudem hat Zamperla eine gigantische Schaukel namens "Zetta Swing" vorgestellt:

Der Fahrgastträger der höchste Schaukel der Welt (60 Meter) soll sich aber anscheinend gar nicht überschlagen und nur die Schaukelbewegung unterstützen.

Fakten zur Attraktion:
1637188585213.png


Quelle
Quelle
via Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.869
ART Engineering bietet nun auch einen Family Wooden Coaster an!

Es handelt sich dabei um einen Hybrid-Coaster mit Stahlschienen und Holzstützen:

Renderings:
1638819316240.png
1638819309955.png
1638819300073.png


Fakten zum Beispiellayout:
Dimensionca. 32 x 43 m
Max heightca. 9 m
Track lengthca. 190 m
Capacityca. 580 pph
Speedca. 45 km/h
Height restriction90 cm

Ein weiteres neues Konzept ist der Seasaw Twister:

Renderings:
art_seesawtwister_.jpg

art_seesawtwis (2).png

art_seesawtwis (1).png
art_seesawtwister_.png


Quelle
Quelle
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.869
Golden Horse hat ein neues Launch Coaster Layout vorgestellt!

Übersichtsbild vom TSC-20A LSM Launch Coaster:
26446.jpg


Detailbilder:
2.JPG
1.JPG
4.JPG
5.JPG


Quelle
 

doCoaster

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
8.532
ART Engineering bietet nun auch einen Family Wooden Coaster an!
Das Design von Zug und Schiene scheint dabei dasselbe zu sein, wie es zum Beispiel bei Fridolin verwendet wurde. Damit kann die Bahn ab 90 cm Körpergröße gefahren werden.
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.869
Stan Checketts, einer der Mitgründer von S&S und Besitzer der Firma "Soaring Eagle" aka "Altitude Attractions, Inc.", ist am 2. Januar im Alter von 80 Jahren gestorben :(

Hier noch ein Interview mit ihm aus dem Jahr 2018:

Quelle
 
Zuletzt bearbeitet:

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.869
Wer hätte gedacht, das Sartori Rides jemals einen zweiten Inverter verkauft...

Auf dem Betriebshof des italienischen Lohnfertigers OCEM, die u.a. auch Teile für den Schwur des Kärnan gefertigt haben, ist ein Probeaufbau eines neuen Inverted Coasters aufgetaucht.

Bilder des Probeaufbaus:
271846720_6675171199224049_85784456991507678.jpg
271847463_6675171182557384_8286.jpg
271845399_6675171185890717_3473.jpg
271843838_6675170859224083_8075.jpg
271851867_6675171232557379_4407.jpg
271846724_6675170895890746_4242.jpg


Rein optisch sieht das Pacing jetzt aber nicht wirklich nach einer nennenswerten Verbesserung aus (vergleichen mit der Erstauslieferung an Tivoli Fridheden).

Sartori wirbt auf der HP auch mit dem "New Inverted Coaster":

Bin echt gespannt welcher Park sich diese Bahn ans Bein gebunden hat :D

Quelle:
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
34.869
Der User @richardcrete von coastersworld.fr hat eine interessante Unterseite zum Multi Dimension Coaster von Intamin gefunden, die Seite ist zwar mittlerweile wieder offline gegangen, er hat die Infos (Bilder & Videos) zu den möglichen Elementen, Zugkonfigurationen und Beispiellayouts sehr übersichtlich aufgelistet.

Link zu seinem Beitrag:
Cooler Fund @richardcrete beer:-)

Zumindest die Videos will ich auch hier einbinden, da sie mit Link noch bei Youtube geschaut werden können :)

Videos zu den Elementen:










Videos zu den möglichen Zügen:







Wie man sieht - es gibt fast nichts was nicht möglich ist :D

Quelle
 
Oben