• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Horror DB Trip und Hansa Park Besuch am 15.04.13

Coasterchris88

Gesperrt
Mitglied seit
2012
Beiträge
82
Juchhhhhhuuuuuuuu :) Enndlich wieder Hansa-Park Berichte von Ralf, da weiß man dann: Die Saison hat nun wirklich begonnen!^^

Freu mich auch unseren Besuch im Phantaland am Donnerstag :)
 

MKatze

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2012
Beiträge
622
Hey Ralf,

nun bin ich auch in das Glück der Erleuchtung gekommen, denn ich habe die Amarenatüte gesehen :-D Viel habe ich von ihr gehört, immer wieder raunte man sich AMARENATÜTE zu und siehe da: Hier ist sie, an einem echten Ralf-Tag... Da war ja mal GARNICHTS los im Park :) Das macht doch die Bahn wieder fast Wett. Und ich finde 1 Stunde hin, 1 Stunde zurück muss man doch fast einrechnen.. Ich habe auf der Strecke Köln-Lüdenscheid fast 4 Stunden verspätung gehabt, und das ist ein Umstieg mit (normalerweise) etwa 1 3/4 Stunden fahrt :eek:)

Womit wir wieder bei meiner Quizfrage der Parallele zwischen Moviepark und DB... Naja, lassen wir das ;)
 

Stormrunn3r

Gesperrt
Mitglied seit
2011
Beiträge
405
Ich bewundere es wie sich jemand tatsächlich in die Bahn setzt und allmöglichen Ziele innerhalb Deutschlands besucht. Ich persönlich bevorzuge das Auto und komm somit auch kostengünstiger und schneller zu all meinen Zielen. Bei den ganzen Zwischenfällen die Ich in der Hamburger S-Bahn, ein von der DB geführtes Unternehmen, erfahren habe und deinen Abenteuer mit der DB stellt sich mir eigentlich nur die Frage ob du in Bienenbüttel (Strecke Hamburg - Hannover) mal den Zug verlassen musstest um mit dem Schienenersatzverkehr durch eine schlagfertige Waldfahrt in Lüneburg erneut in einen Zug zu steigen. Ironischer Weise ist es nicht nur mir so ergangen, sondern auch einem Kumpel von mir einige Jahre später, weshalb Bienenbüttel aus meiner Sicht das Mekka für Suizidbegeber ist.

Darüber hinaus frag Ich mich was an der Wilden Autofahrt des Holiday Parks so schlimm sein soll, immerhin sind doch gerade Maurer Söhne Mäuse die besseren und wilderen Mäuse, immerhin kann man sich so wunderbar gegenseitig in den Kurven quetschen und den Spaßfaktor erneut steigern. Wirklich extrem ist es jedoch erst auf einer hölzernen Wilden Maus, wie sie in Blackpool bestiegen werden kann.
 

fsvmartin

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2012
Beiträge
469
Bahncard 100 kostet 4000€ ?....:eek:

Man muss dann schon so ehrlich sein, dass man dann mit dem Auto die 29000km günstiger kommt, wenn man sowieso ein Auto hat. Besipiel: Ein kleiner Polo 1.2tdi verbraucht maximal 5 Liter/100km. Das erzeugt dann bei 1,50€/l kosten von 2175€ auf 29000km. Bleiben dann noch knappe 1800€ Differenz, die für Verschleiß u Versicherung/Steuern angerechnet werden können. Selbst da bleibt noch einiges über. Und man ist um einiges flexibler;)
 

sven

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2009
Beiträge
3.739
Nun werden wir ja arg OT, aber du führst schön vor wie Autobesitzer sich ihre Kosten schönrechnen.

Der ADAC, nicht besonders im Verdacht Autos schlecht dastehen lassen zu wollen, rechnet für das von dir genannte Auto bei 30000 km pro Jahr etwa 22 Cent pro Kilometer Kosten aus.
ADAC Info - Autokostenrechner Auswahlseite
 

Mathez

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2012
Beiträge
1.127
Moin Ralf,

erstmal vielen lieben Dank für deinen schönen Bericht! Danke!

Aber dass es die Amarena Eistüte noch gibt! Finde ich echt klasse, kenne die noch von früher, wo ich noch sehr klein war. Jam Jam!
:)
Aber deine DB-Stories sind ja immer zu geil! Glaube, ich wäre schon Amok gelaufen und würde den Zug selbst fahren.
z:-)

Bis morgen im Phantasialand dann! :)

Gruß

Thorben
 

das.RUDI

Airtime König
Mitglied seit
2012
Beiträge
304
Frechheit! :p Immer so einen Leeren Park zu haben! Das geht ja gar nicht! Ich meine, hallo? Warum habe ich nie so leere Parks? Ralf, hilf mir! :D ne, Spaß beiseite. Schöner Bericht, und nach dem ganzen mist mit der Bahn haste dir die nicht vorhandenen Wartezeiten verdient! :D
 

Wilde Wanze

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.032
Vielen Dank Ralf für den neuen Bericht von Dir über einen typischen Ralf-Freizeitpark-Tag! Keine Wartezeiten bei den Attraktionen, dafür bei der Bahn umso mehr.:D
 
Oben