Corkscrew (Cedar Point)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Familypark

Coasterfriends Premium Partner
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o784_familypark/content1.jpg
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o784_familypark/content2.jpg
Der 1968 als Märchenwald Neusiedlersee gestartete und 2010 umbenannte Park bietet eine enorme Auswahl an Kinderattraktionen in reizvoller Urlaubsumgebung.
 
In vier Themenbereichen kommen die Kleinen voll auf ihre Kosten, aber mittlerweile auch ein wenig die Großen, sodass die ganze Familie gut versorgt ist. Erlebnisburg, Märchenwald, Abenteuerinsel und Bauernhof heißen die Teilbereiche und sind oft sehr gut gestaltet. 
Drei Credits bietet der Park, zwei Achterbahnen und ein Butterfly. Mit "Götterblitz" hat man 2008 einen tollen Mack Youngstar Coaster eingekauft. Hier können also auch die Minis fahren. Genauso familientauglich präsentiert sich die 2013er Neuheit "Rattenmühle" (vgl. "G'sengte Sau"). 
Weitere Highlights sind sicherlich der große Klettergartenparcours, die 2012er Neuheit "Fliegende Fische" (Rundfahrgeschäft mit Spezialeffekt) und die vielen liebevollen Kleinattraktionen, die selbst Mamas und Papas ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
Europa - https://coasterfriends.de/joomla//images/pcp_parkdetails/europa/o784_familypark/content3.jpg

Drucken

Captain's Meinung

Der Park bietet eine schöne Anzahl an Kinderfahrgeschäften und ist sicherlich einer der nettesten Kinderparks in Europa. Die Thematisierung ist dabei für so einen kleinen Park erstaunlich gut. Die Preise sind super und die Freundlichkeit wirklich hervorzuheben. Wer mit der Familie am Neusiedler See unterwegs ist, der muss dem Familypark einen Besuch abstatten. Das ist man seinen Kindern schuldig und schadet sicherlich auch den Eltern nicht ;-)

Aktive Coaster

Bahnen
Info
Gesamt Bewertung
Eigene Bewertung

Impressionen

Usermeinungen

Mazteclapd Bewertet am: 21.05.2020

Bester Park in Österreich

Toller Park. Leider aber nur bis Zielgruppe 10 Jahre......
Jurek Bewertet am: 10.08.2019

Grandioser Familienpark

Dieser Park hat mich wirklich überrascht. Positiv natürlich.
Bis in die letzten Spitze bzw. bis in die letzte ecke des Parks ist dieser liebevoll gestaltet und detailreich thematisiert. Für Familien wird hier wirklich alles geboten 2 Familienachterbahnen, eine Pendelbahn (sogar diese hat eine Thematisierung bekommen) und ganz viele kleinere und größere Attraktionen finden sich in diesem Park. Selbstverständlich top thematisiert und angelegt. Einfach nur wunderschön. Hier ist einer der besten, wenn nicht sogar der beste Familienpark in Europa zu finden. Eine große Empfehlung hier einmal vorbei zu fahren.
eKs_Prod Bewertet am: 09.04.2019

Love, Love, Love!

Was für ein großartiger Park! Und das so billig! Und all die Ideen und Thematisierung... was fehlt ist ein guter Souveniershop... dann kommt auch mehr Geld in die Kassen... bitt erweitern, ich will bald wider hin!
redbu97 Bewertet am: 25.04.2018

Wunderschöner Familienfreizeitpark

Letztes Wochenende habe ich das für April außergewöhnlich gute Wetter ausgenutzt und einen Kurztrip nach Wien unternommen. Am Samstag stand unter anderen der kleine Freizeitpark "Familypark" am Neusiedlersee auf dem Plan. Ich war wirklich überrascht, wie schön dieser Park im malerischen Burgenland angelegt ist. Bereits die Anfahrt gestaltet sich einfach und übersichtlich. Vom hinteren Parkplatz gelangte ich gleich zum schön gestalteten Eingangsbereich. Die Mitarbeiterin erkannte direkt meinen Coasterfriends Mitgliedsausweis und gewährte mir einen Rabatt. Am Eingang befindet sich der einzige, mir bekannte thematisierte Butterfly. Um diesen fahren zu können, muss man einen Fahrchip an einem Automaten erstehen. Pro Chip fällt ein Euro an. An einigen der knapp 30 Attraktionen sieht man diese Chipautomaten stehen. Die Großattraktionen sind freilich im Eintrittspreis inbegriffen. Den Pegasus-Klon "Götterblitz" im Bereich Abenteuerinsel hat man mit einem künstlichen Splash-Effekt versehen. Die Fahrt macht genauso viel Spaß wie im Europapark. Der Coaster in antiker griechischer Thematisierung passt einfach perfekt in den Familypark! Auch die neueste Großattraktion, der imposante Skyfly "Leonardos Flugmaschine" kommt mit großartiger Thematisierung daher. Und der Park wächst. Bei meinem Besuch wurde unterhalb der zweiten Achterbahn "Rattenmühle" fleißig gebaut. So findet man kaum noch eine unthematisierte Stelle im Familypark. Das Publikum besteht beinahe auschließlich aus Familien mit kleinen Kindern und Teenagern. Auffallend viele Gäste kommen hier aus der angrenzenden Slowakei und Ungarn.
Das Essen ist schmackhaft und preiswert. Restaurants und Imbissbuden sind zahlreich auf dem ganzen Gelände verteilt. Ein Tipp meinerseits: probiert die leckeren Twisted Potatoes! Hierzu lädt die Fischerhütte am Porto Filippo ein, wo man im Schatten ein schönes Kaltgetränk genießen kann mit Blick auf den interaktiven Kraken "Fliegende Fische". Ich könnte an der Stelle noch so vieles schreiben.. Also wenn Wien - dann auch Familypark! Gerade als Kontrast zum völlig unterschiedlich konzeptionierten Prater. Ich komme auf jeden Fall gerne wieder.
karin2322 Bewertet am: 02.07.2015

Der beste in Österreich

Als ich im Sommer 2008 ein Ausflugsziel für mich und meine damals 6-jährige Tochter suchte, fiel mir der Märchenpark Neusiedl ein, den ich als Kind mit meinen Eltern besucht hatte, damals noch ein Waldstück zum Spazierengehen, in dem Märchenfiguren standen. Ich war erstaunt, was daraus geworden war, sogar eine Achterbahn gab es, mittlerweile sind es schon zwei.

Der Park ist zwar eher auf Familien mit Kindern ausgerichtet, aber auch ich habe mich bei jedem Besuch prächtig amüsiert, und es waren in den letzten Jahren sehr viele Besuche, da der Park ja nur knappe 45 Autominuten von meinem Zuhause entfernt ist und preislich deutlich günstiger ist als der wesentlich näher gelegene Wiener Prater.

Ich finde den Park sehr liebevoll thematisiert und er wird von Jahr zu Jahr schöner. 2014 gab es zum ersten Mal Halloween, natürlich nicht vergleichbar mit großen Parks wie Europapark, aber sehr nett gemacht und wird sich sicher heuer und in den nächsten Jahren wiederholen.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.