Gesengte Sau (Wiener Prater)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Movie Park 2023 - Viele Veränderungen für mehr Hollywood Feeling

There is no business like show business! Deshalb rollen die Movie Park Studios in der Saison 2023 den roten Teppich für noch mehr Entertainment und Blockbuster-Atmosphäre aus! Mit der neuen Stunt Show „Operation Red Carpet“ bringt Deutschlands größter Film- und Freizeitpark Hollywood-Action noch ein Stück näher und versetzt die Besucher in Studio 6 direkt nach Los Angeles. Auch in Studio 7 hebt sich im Sommer wieder der Vorhang: Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr kehrt der renommierte Illusionist Christian Farla für eine weitere große Magic Show zurück. Eine besonders schaurige Geburtstagsparty steht zudem im Herbst auf dem Drehplan: Mit dem 25. Jubiläum des Halloween Horror Festivals feiert Movie Park Germany einen wichtigen Meilenstein und erweckt die Horrorwood Studios mit neuen Überraschungen zum Leben.

Ohne Titel

 „Und Action!“ heißt es außerdem nicht nur in den Attraktionen und Shows, sondern auch auf den Straßen des Parks: Mit der laufenden Filmklappe „S.A.M.“ präsentiert Movie Park einen neuen Walking Character, der als Figur der Movie Park Studios weiter etabliert werden soll. Movie Park Germany öffnet am 24. März 2023 wieder seine Tore.

„Wir möchten unsere Identität als Hollywood in Germany noch stärker in den Vordergrund rücken. Deshalb setzen wir gezielt auf Entertainment und Events, die Movie Park weiter als Filmpark hervorheben“, sagt Geschäftsführer Thorsten Backhaus. „Wir verfolgen in dieser Saison zudem unsere Qualitätsstrategie weiter und gehen auf die Bedürfnisse unserer Gäste ein, um ein noch familienfreundlicheres Gesamterlebnis zu schaffen.“

Mit der neuen Stunt Show „Operation Red Carpet“ legt Movie Park einen weiteren Grundstein für das Hollywood- und Filmthema. Bei der spektakulären Show dürfen sich die Gäste nicht nur auf ein neues Set, sondern auch auf eine neue Storyline freuen, die direkt in Los Angeles spielt: Bei der Verleihung des „Goldenen S.A.M.“ werden nicht nur die Stars der Filmszene ausgezeichnet, auch eine rasante Verfolgungsjagd auf dem roten Teppich ist Teil des Drehbuchs. Mit authentischen amerikanischen Kulissen, Deutschlands größter Quarterpipe, spektakulären Auto- und Bikerstunts, rund 25 großen und kleinen Special Effects, einer großen LED-Wall und passendem Media Content sowie einem neuen Soundtrack wird ein Action-Erlebnis für die ganze Familie geschaffen. Die für die neue Stunt Show namensgebende sprechende Filmklappe S.A.M., die den Gästen bereits aus der „Movie Park Studio Tour“ oder von Halloween bekannt ist, wird darüber hinaus nicht nur als goldene Trophäe in der Stunt Show in Erscheinung treten…

Die Movie Park Studios bekommen Verstärkung am Set! Ab dieser Saison können Eltern, Kinder und Freizeitparkfans S.A.M. als Walking Character im Park antreffen, der für Meet & Greets zur Verfügung steht. Im Laufe des Tages wird S.A.M. mehrmals im Bereich der „Movie Park Studio Tour“, der neuen Stunt Show „Operation Red Carpet“ und auf dem Hollywood Boulevard auf die Besucher warten, um mit ihnen ein Foto zu schießen. Auch bei den zukünftigen Projekten des Parks wird sich S.A.M. weiter als Figur der Movie Park Studios präsentieren und neben Hollywood-Look-Alikes wie Marilyn Monroe eine zentrale Rolle spielen.

Letzte Saison brachte Movie Park mit der großen Magic Show „Sherlock Holmes – A Game of Mystery“ die Magie zurück ins Studio 7. Auch in der Saison 2023 kehrt der preisgekrönte Illusionist Christian Farla für acht Wochen zurück und schlüpft ab dem 22. Juni erneut in die Rolle des wohl bekanntesten Detektivs der Welt, den die Gäste aus TV und Literatur kennen. Mit einer überarbeiteten Storyline und einigen neuen Illusionen zieht er die Besucherinnen und Besucher wieder mit seinem Team und den Show Girls of Magic in den Bann.

Ein kleines thematisches Update erhält im Jahr 2023 außerdem der „Old West“ Themenbereich des Movie Parks: Die Looping-Hängeachterbahn „MP Xpress“ verwandelt sich zu „Iron Claw“. Mit der Umgestaltung möchte Movie Park Germany den Westernbereich sowie erneut die Movie Park Studios als Headliner des Parks thematisch und optisch weiterzusammenführen. So wird zum Beispiel neue von IMAscore komponierte Musik im Italo-Western-Stil zu hören sein. Die Arbeiten sollen im Laufe des Frühlings abgeschlossen sein.

Im Rahmen der Qualitätsstrategie wurde in der Winterpause außerdem das Thema Beschattung in Angriff genommen. Mehr als 30 Platanen befinden sich ab der Saison 2023 an besonders häufig frequentierten Stellen. Unter anderem in den Wartebereichen von „Backyardigans: Mission To Mars“ und „Splat-O-Sphere“ setzt Movie Park auf natürliche Beschattung sowie vor dem „Snacks & Drinks“ Restaurant im Nickland und auf dem Federation Plaza zwischen dem Photo Point und Shop. Für die Wartebereiche von „Zuma’s Zoomers“, „Ghost Chasers“ und „Crazy Surfer“ wurde darüber hinaus ein Beschattungskonzept realisiert, um die Gäste vor der Sonneneinstrahlung zu schützen. Movie Park investiert zusätzlich in mehr Sonnenschirme und Sitzmöglichkeiten.

Innerhalb der Winterpause wurden auch zwei Sanitäranlagen von Grund auf renoviert und neugestaltet sowie thematisch an die jeweiligen Themenbereiche angepasst. Die Anlagen hinter dem Hollywood Boulevard sowie vor dem Van Helsing’s Club haben hierbei neue Fliesen, einen frischen Anstrich und eine vollumfängliche, neue Sanitärinstallation erhalten. Um die Ressourcen am Set zu schonen, werden die neugestalteten Sanitäranlagen zudem mit wasserlosen Urinalen ausgestattet. Auch für die Zukunft ist es geplant, weitere Anlagen im Park sukzessive zu renovieren.

Die Themen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit spielen weiterhin eine große Rolle in Hollywood in Germany. Unter anderem wurde bereits eine komplett neue Lichttechnik im Van Helsing’s Club sowie im Warsteiner Saloon installiert und die alten Theaterscheinwerfer gegen eine neue, sparsamere LED-Variante getauscht. Damit spart der Movie Park über 94 % Energie zur vorherigen Infrastruktur.

Im Gastronomiebereich setzt Movie Park Germany weiterhin auf noch mehr Nachhaltigkeit. Somit wird auch in Hollywood in Germany in Zukunft komplett auf Einwegbecher verzichtet und stattdessen wiederverwendbare Pfandbecher herausgegeben.

Nicht nur im Segment der Nachhaltigkeit werden neue Regieanweisungen umgesetzt. Auch Shopping für alle VIPs und Gäste wird großgeschrieben: Der ehemalige Red Carpet Store wird zu einem originalen amerikanischen Toy Store umgestaltet und zu „The Toymaker“ umbenannt. Das an ein altes Jahrmarkt-Karussell angelehnte Interieur und übergroße Spielzeugfiguren warten auf die Besucher. Dieser neue Shop richtet sich speziell an die kleineren Gäste des Movie Parks. Für alle großen und kleinen Filmfans verwandelt sich außerdem der ehemalige „Camelot Store“ in einen magischen Ort für Zauberlehrlinge und trägt ab sofort den Namen „Witches and Wizards“.

Auch digitale Blockbuster brauchen eine Fortsetzung: Daher erhält das bereits für 2022 angekündigte Projekt der digitalen Wartezeiten und Parkpläne nun Einzug in den Movie Park Studios und hilft den Gästen, ihre Zeit am Hollywood-Set besser zu planen.

An zwölf ausgewählten Fahrgeschäften werden die aktuellen Wartezeiten angezeigt werden. Zudem werden insgesamt sieben 55“ LCD-Displays im Park positioniert werden, um den Gästen hilfreiche Informationen während des Parkbesuchs zu geben.

Hunde können bald wieder Hollywood-Luft schnuppern: Das Doghouse im Movie Park feiert sein Comeback! In der Saison 2023 bietet der Park wieder einen Service für alle Gäste an, die ihren Hund während ihres Parkaufenthaltes direkt vor Ort unterbringen möchten. Hierfür hat sich Movie Park Germany mit der renommierten Marke „DOGSTYLER®“ zusammengetan. Das neugestaltete Doghouse wird mit 20 DOGSTYLER® Hundebetten in den Serien „Series 55“ und „Luxury Cappuccino“ ausgestattet. Die ersten 100 Gäste erhalten ein Willkommensgeschenk in Form von DOGSTYLER© Goodiebags. Das Soester Unternehmen ist ein Fachhersteller und Franchiser für maßgeschneidertes Hundezubehör und zählt Hundebetten, Hundetransportsysteme aus der eigenen Manufaktur sowie Leinen, Geschirre und Halsbänder zu seinem Sortiment. Mittlerweile gibt es 17 Stores in Deutschland und Österreich.

Auch eine Reihe von filmreifen Events steht wieder auf dem diesjährigen Drehplan in Hollywood in Germany. Los geht es am 1. April mit der Autogrammstunde der Synchronsprecher von SpongeBob Schwammkopf, Patrick Star und Mr. Krabs im Nick Shop, wo Fans der Nickelodeon-Serie die beliebten Stimmen live treffen können. Komplett neu in diesem Jahr ist der Camera Day, für den sich alle Film- und Freizeitparkfans vorab bewerben können und die Kulissen des Movie Parks an einem Schließungstrag exklusiv für Fotoshootings und Videoaufnahmen voll ausnutzen dürfen. Auch die Cheerleading Championships sorgen wieder für genug Action über das Pfingstwochenende, ebenso bringen der Cosplay Day und die US-Car-Show filmreifes US-Entertainment in den Park.

Ein Highlight zum Schluss bildet der Herbst, denn Movie Park lässt die Saison 2023 mit einer großen Geburtstagsparty ausklingen! Das Halloween Horror Festival wird in dieser Saison 25 Jahre alt! Passend zum großen Jubiläum sind insgesamt 25 Eventtage zwischen dem 30. September und dem 12. November 2023 geplant. Auch wenn das Projektteam noch keine großen Geheimnisse lüftet und schweigt wie ein Grab, ist zumindest eines gewiss: Hinter den Kulissen arbeitet das Kreativteam bereits an zahlreichen, haarsträubenden Neuheiten und Updates des beliebten Events.

„25 Jahre Halloween Horror Festival sind für uns ein wichtiger Meilenstein, auf den wir sehr stolz sind“, sagt Halloween-Projektleiter Manuel Prossotowicz. „In den vergangenen Jahren haben wir es geschafft, das Halloween-Event kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu vergrößern. Natürlich haben wir uns für unsere Gäste zu diesem besonderen Geburtstag einige neue Ideen einfallen lassen. Einen Cliffhanger können die Horrorwood Studios bereits jetzt platzieren: Halloween-Fans dürfen sich zum großen Jubiläum auf mindestens ein neues, großes Horrorlabyrinth freuen.“

Auf großen Wunsch der Gäste hin passt Movie Park Germany an den Sonntagen der Eventtage zudem seine Öffnungszeiten an: An den Sonntagen wird das Halloween-Event von 17 bis 21 Uhr stattfinden. An allen weiteren Eventtagen wird Halloween wie gewohnt von 18 bis 22 Uhr ausgerichtet.

 

Quelle: Movie Park Germany

 

Tags: Movie Park, Hollywood, Movie Park Germany, Iron Claw , MP Express, Doghouse, Neuheiten 2023

Im Forum kommentieren

Coasterfreak91

Coasterfreak91

Find ich gut, dass sich das Thema Filmproduktion/Studio als roter Faden durch den Park ziehen soll. Das kam bis zur Eröffnung der Studio Tour echt viel zu kurz für einen Filmpark.
Im Forum kommentieren

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.