• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Welche Bahnen sollten mehr Aufmerksamkeit bekommen?

Nite_Owl

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
266
Ich schließe mich einer Reihe Vorredner an: Miniwah und Wild Train sind definitiv Bahnen, die zu wenig Aufmerksamkeit bekommen!

Ansonsten sehe ich auf der Kirmes vor allem den Höllenblitz als unterrepräsentiert an. Geht irgendwie immer neben den alten Schwarzkopf-Schätzchen unter, ist aber eine wahre One-of-a-kind-Bahn, die aufgrund ihrer Skurrilität wirklich viel Spaß macht.

Daneben würde ich als Bahntyp die ESC von Zierer ins Rennen schicken: Das sind wirklich großartige Family-Spaßmaschinen, die insgesamt (auch gemessen an den Auslieferungszahlen) immer ein wenig unter dem Radar laufen. Ich kenne aber niemanden, der auf diesen Bahnen kein Spaß hat (also sowohl der geneigte Coasterfriend, wie auch der Normalbesucher). Bin von dem Typ bislang Force One und Big Bang gefahren und beide waren, gemessen an ihrer Größe und Höhe, wahre Knaller. Daher: Bitte mehr davon!
 

Coasterfreak91

CF Team Redaktion
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2016
Beiträge
3.766
Ansonsten sehe ich auf der Kirmes vor allem den Höllenblitz als unterrepräsentiert an. Geht irgendwie immer neben den alten Schwarzkopf-Schätzchen unter, ist aber eine wahre One-of-a-kind-Bahn, die aufgrund ihrer Skurrilität wirklich viel Spaß macht.

Auf jeden Fall. Vor allem optisch steckt die riesige Front die anderen Bahnen in die Tasche, meiner Meinung nach. Genau genommen ist es sogar ein Spinning-Launch-Coaster - , mag die Bahn total gernelove:-).

Bisschen unterbewertet finde ich auch den Temple Of The Nigh Hawk (ohne den VR-Kram). Mega-Blitz im Prater war der Knaller, tolle Bahn.
 

Agent

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2016
Beiträge
339
Eine Bahn die mir gerade so spontan einfällt, der Dragons Ride im Dreamworks Park in Dubai. Geniale Thematisierung, die zeigt was sich aus so einer Mack-Bahn zaubern lässt.
 

Flo0792

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
316
Ich werfe mal den Bob aus Efteling mit in die Runde.
Ich mag das Außer Kontrolle Gefühl der Bahn sehr gerne und das Driften durch die Kurven. Hier überholt die letzte Reihe gefühlt wirklich die erste xD
Ich mag den Coaster und finde es schade, dass selbst Efteling sie so selten erwähnt hat.
Mir wird der Bob sicherlich sehr fehlen. Und den Wartezeiten zu urteilen, auch vielen anderen.
 

hwkk33

Airtime König
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
9
Ich bin auch der Meinung, man muss nicht so weit Suchen um was gutes zu finden. :D
Nach meinem diesjährigen, "lang aufs ich wartenden" Besuch in Tripsdrill, bin ich endlich Karacho gefahren und finde, dass Gerstlauer da wieder absolut gute Arbeit geleistet hat. Der Launch und die Elemente sind absolute Spaßmacher. Hätte vor der Fahrt nicht erwartet, dass er mir so viel Freude bereitet!!!
Das diese Achterbahn nicht so gepublished wird, liegt vielleicht auch daran, dass Tripsdrill ein sehr familienfreundlicher Park ist und dieser Coaster das teilweise nicht wiederspiegelt.
 

Dresi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2019
Beiträge
158
Für mich ist nach wie vor "X2" in Six Flags Magic Mountain das Maß aller Dinge. Quasi ein 4Dimension Wing Coaster, bei dem die Sitze während der Fahrt 180° Überschlägen ausgesetzt sind. Dabei verliert man zwischendurch vollkommen die Orientierung. Völlig durchgeknallter Coaster und mit Abstand das feinste, was ich bisher gefahren bin. Leider gibt es zumindest in Europa keinen vergleichbaren Coaster dieser Bauart, Schade, schade.
Ich könnte mir aber vorstellen, dass mich ein Spinning Coaster ähnlich gut abholen könnte. Ich hoffe auf einer der kommenden Touren einem solchem zu begegnen:).
 

Travis

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
270
Aber in dem Thread geht es ja um Coaster, die mehr Aufmerksamkeit bekommen sollen ;) - ich denke, dass X2 definitv genug Aufmerksamkeit hat. Von diesem Typen gibt es weltweit übrigens nur 3 Stück - ein klein wenig vergleichbar sind die Intamin ZacSpin Coaster, allerdings deutlich kleiner - da gibt es zumindest 3 in Europa (z.B Insane in Grönalund - Stockholm).

Ach kannst du mir erklären, was ein 180 Grad Überschlag ist ;)
 

fsvmartin

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2012
Beiträge
469
Ich komme gerade von einer Finnland Tour und konnte die dortigen 3 großen Parks ausgiebig testen.

Im Powerpark steht mit JUNKER der wohl beste Gerstlauer Coaster. Leider geht er in der Coasterfriends Szene etc vollkommen unter.
Die Bahn ist echt der Wahnsinn. Von der Art wie Karacho. Aber viel länger, höher und schneller. Da wirken ordentliche g Kräfte. Tolle Airtime Momente und eine super dosierte Hangtime bietet diese Bahn auch.
 

Dresi

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2019
Beiträge
158
Aber in dem Thread geht es ja um Coaster, die mehr Aufmerksamkeit bekommen sollen ;) - ich denke, dass X2 definitv genug Aufmerksamkeit hat. Von diesem Typen gibt es weltweit übrigens nur 3 Stück - ein klein wenig vergleichbar sind die Intamin ZacSpin Coaster, allerdings deutlich kleiner - da gibt es zumindest 3 in Europa (z.B Insane in Grönalund - Stockholm).

Ach kannst du mir erklären, was ein 180 Grad Überschlag ist ;)

Hihi. Ja, da habe ich in der Eile doch glatt die fehlenden 180° unterschlagen:)

Naja, aber ich finde das "X2" und diese Art von Coastern sehr wenig Aufmerksamkeit bekommen, was wahrscheinlich daran liegt, dass es weltweit eben nur 3 Stk gibt. Die anderen beiden stehen meines Wissens in China und sollen auch nicht so dolle sein. Ich würde mir hier in Deutschland einen 4Dimension Coaster wünschen direkt bei mir um die Ecke, weiste. Heide Park oder Hansa Park wäre beides ok :)
Du hast ja ums Eck im Phantasialand bald F.L.Y. zur Verfügung. Das stelle ich mir auch außergewöhnlich geil vor. Nur so "by the way"
 

Manti

CF Team PCP
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
1.957
Die anderen beiden stehen meines Wissens in China und sollen auch nicht so dolle sein.

Einer in den USA - halt "X2"
Einer in China - "Dinoconda"
Einer in Japan - "Eejanaika"

Und nicht so dolle? Selber schon gefahren?
Eajanaika war einer der genialsten Coaster die ich bisher gefahren bin. X2 blieb mir damals leider verwehrt. Kommt aber hoffentlich noch, genau wie Dinoconda.
 

Floooooo

CF Team IT
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
2.440
Und nicht so dolle? Selber schon gefahren?
Eajanaika war einer der genialsten Coaster die ich bisher gefahren bin. X2 blieb mir damals leider verwehrt. Kommt aber hoffentlich noch, genau wie Dinoconda.

Naja, an denen scheiden sich halt die Geister, ich glaube, man liebt sie oder hasst sie :D
Ich z.B. gehöre zu letzterer Gruppe - und bin sowohl X2 als auch Eejanaika gefahren (und beide waren bei mir sogar runde Counts bang:-)) - für mich hat dieses wilde Rumgeschleudere nichts mit schönem Coaster zu tun. Aber wie so oft: Alles Geschmackssache und zum Glück subjektiv.

Rein „baulich“ hätte ich da wenig zu meckern.
 

Travis

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
270
(...) . Die anderen beiden stehen meines Wissens in China und sollen auch nicht so dolle sein. Ich würde mir hier in Deutschland einen 4Dimension Coaster wünschen direkt bei mir um die Ecke, weiste. Heide Park oder Hansa Park wäre beides ok :)
Du hast ja ums Eck im Phantasialand bald F.L.Y. zur Verfügung. Das stelle ich mir auch außergewöhnlich geil vor. Nur so "by the way"

Ich bin leider noch keinen der 4th dimension Coaster gefahren, stand nur schonmal vor X2 und das ding war geschlossen :eek: - wenn ich den Tenor hier im Forum aber mitbekommen, sollen Eejanaika und Dinoconda besser sein als X2 - gerade von Dinoconda habe ich schon sehr viel gutes gehört.

F.L.Y wid halt speziell, Flying Coaster muss man mögen (ist nicht so mein Ding) - aber wenn du im SFMM warst, bist du sicher auch Tatsu gefahren, oder?
 

Travis

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
270
Ich komme gerade von einer Finnland Tour und konnte die dortigen 3 großen Parks ausgiebig testen.

Im Powerpark steht mit JUNKER der wohl beste Gerstlauer Coaster. Leider geht er in der Coasterfriends Szene etc vollkommen unter.
Die Bahn ist echt der Wahnsinn. Von der Art wie Karacho. Aber viel länger, höher und schneller. Da wirken ordentliche g Kräfte. Tolle Airtime Momente und eine super dosierte Hangtime bietet diese Bahn auch.

Stimmt - JUNKER geht wirklich ziemlich unter, liegt wahrscheinlich auch daran, dass der Park sehr weit draussen liegt und gerade mal 2 Monate im Jahr geöffnet hat...
 
Oben