• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2019 Umthematisierung: Sequoia Adventure @ Gardaland - Italien

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.652
Es kursieren schon länger Gerüchte im Internet, dass der S&S Coaster "Sequoia Adventure" das Gardaland verlassen wird. Mittlerweile ist die Unterseite auf der HP des Parks nicht mehr erreichbar...

2.jpg


Ich bin mal gespannt ob die Bahn diese Saison geschlossen bleibt oder vielleicht sogar schon abgebaut wurde :confused:
Die Bahn war zwar was besonderes, da es von dem Typ insgesamt nur 3 Bahnen gibt/gab, aber auf Grund der absolut eintönigen Fahrweise wäre es meiner Meinung nach auch kein Verlust :rolleyes:

Quelle
Link zur Unterseite der Bahn
 

Epfan95

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2011
Beiträge
631
Ich habe zufällig heute auf der Facebook- Seite des Gardlands die neue Parkmap für 2018 gesehen. Nach genauerem hinsehen bin ich mir ziemlich sicher, dass die Bahn noch eingezeichnet ist.
 

mugnezz

Re-Rider
Mitglied seit
2016
Beiträge
48
ja. es wird wahrscheinlich dort bleiben, bis auch der Schaman demontiert wird (2019/2020)
 

mugnezz

Re-Rider
Mitglied seit
2016
Beiträge
48
Sie müssen die gleiche Arbeit machen wie Python (Efteling). oder vekoma zertifiziert nicht mehr
vekoma erfordert mindestens den Ersatz von Inversionen
 
Zuletzt bearbeitet:

coasterseimen

Stammgast
Mitglied seit
2014
Beiträge
78
Nachdem Sequoia Adventure letztes Jahr schon nur noch selten gelaufen ist, glaube ich auch daran, dass die Bahn langfristig zurückgebaut wird.
 

Eddy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
437
Kannst du das nochmal genau erklären, warum das Gardaland seine Vekomabahn umbauen muss???
Also ich fand sequia adventura richtig cool und es ist meine Lieblingsbahn im Park :)
 

mugnezz

Re-Rider
Mitglied seit
2016
Beiträge
48
weil Stahl nach 30 Jahren problematisch wird (er ist bereits voll von Schweißnähten, um ihn gedrückt zu halten)
und Vekoma sagte: Ersetzen Sie die Spuren oder im Falle von Unfällen, der Fehler wird nur außerhalb des Parks sein
Efteling begann seinen Kurs zu ändern, weil er Geld hatte, das er wegwerfen konnte?
Hier, nächstes Jahr, werfe ich alles auf einmal weg (Schaman / sequoia)
 

Eddy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2013
Beiträge
437
Diesen Schritt verstehe ich nicht. Die Bahn hat doch ein tolles Thema und sieht wirklich cool aus. Allerdings bin ich froh das sie bleibt. Sie ist immer noch meine Lieblingsbahn des Parks
 

flaffstar99

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
1.716
Ich finds wirklich faszinierend wie die Meinungen bei der Bahn auseinander gehen :D
Also ich finds auch gut, dass die Bahn da bleibt, viel Platz für anderes wäre da auch nicht! Schön fänd ich aber neue Wagen mit Beckenbügeln...
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.652
Die Bahn wird nächstes Jahr wiedereröffnet und passend zum neuen Hotel umbenannt (SEQUOIA MAGIC LOOP). Mal sehen ob da auch was umthematisiert wird....

gardaland.it schrieb:
NEW FOR 2019: SEQUOIA MAGIC LOOP

Only for the most daring wizards and witches, Sequoia Magic Loop is an exciting ride that reaches heights of around 30 metres from the ground, and performs a series of 180° loop-the-loops for a head-spinning upside-down effect! Do you dare to try it?

bollo-sequoia_new.png

Es wirkt so, als hätte man die Bahn nur geschlossen, um sie ein paar Monate später werbewirksam wiederzueröffnen. Sollte das von Anfang an so geplant gewesen sein, finde ich diese Taktik mehr als fragwürdig (dem Kunden gegenüber). Merlin traut man mittlerweile ziemlich viel zu. Ob es wirklich so ist, wissen natürlich nur die Entscheider ganz oben :rolleyes:

Erinnert jedenfalls ein bisschen an Colossos: Eine über einen längeren Zeitraum geschlossenen Attraktion die mit neuem Namen wiedereröffnet wird :rolleyes:

Ich habe ehrlich gesagt nicht damit gerechnet, dass die Bahn wiedereröffnet wird...

Quelle
 

eKs_Prod

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
2.633
Nein, die Bahn stand nicht nur zum Fake zum Verkauf, aber sie wollte schlicht keiner haben (zu dem Preis, den Merlin dafür noch wollte). Daher: Bisschen Farbe (vielleicht auch nur paar Aufkleber), zwack, fertig... und noch ein paar Jahre fahren lassen.
 

Loopo

Re-Rider
Mitglied seit
2017
Beiträge
46
Finde diese Entscheidung auch fragwürdig...
Jedoch auch toll dass die Bahn bleibt weil Spass macht sie aber WARUM nehmen die das Theming vom Parkhotel?:eek:
 

Colorado-Fan

Stammgast
Mitglied seit
2016
Beiträge
407
Es ist immer wieder lustig, dass Merlin sich jedes Mal auf's neue übertrifft. Da denkt man sich:"Ach komm, Colossos war denen doch wirklich eine Lehre, die werden sich jetzt echt mal ins Zeug legen müssen." Aber dann kommt ein anderer Park dieser Kette her und setzt dem ganzen noch die Krone auf. Die Bahn war nicht aus technischen Gründen so lange außer Betrieb, sondern stand zum Verkauf. Und weil man niemanden findet, der die Bahn haben will, pinselt man sie neu an und gibt oben drauf noch eine Thematisierung dazu, die nicht einmal in die Ecke passt. Es gibt die Disney Magic und mit dem Sequoia Magic Loop hat man den Begriff Magic wohl ganz neu definiert.
 
Oben