• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2022: Clubkarte wird zum Resortpass @ Europa-Park & Resort

Mandrake

Stammgast
Mitglied seit
2014
Beiträge
166
Ich persönlich finde den Preis von 345€ (376€ mit Parking Pass) echt sportlich und einen echten Sprung zur "alten" Clubkarte. Zumal ich den Mehrwert des Gold Passes nicht ganz mit der beinahen Verdopplung des Preises in Einklang bringen kann. Was denkt ihr: Ist das gerechtfertigt?

Keinesfalls. Das ist ein irrer Price Hike für im Gegenzug quasi kein Mehrwert, bzw. 2 Tageskarten für Rulantica kosten mich an der Tageskasse nicht 150 Euro.

Deftig, zumindest im direkten Vergleich Gold und Silber. Dabei würde man das Kapazitätsproblem auch durch vollständige Einstellung der Tageskasse in den Griff bekommen. Das Phantasialand ist auch schon auf einem direkten Weg da hin, jetzt durch Covid. Tageskarten für den Europa-Park nur noch auf der Website erhältlich, tägliche Maximalauslastung 17.500 Leute oder so.
 

Colorado-Fan

Airtime König
Mitglied seit
2016
Beiträge
628
Bei mir war die Folge dieser Preisentwicklung der Wechsel zu einer Disney Jahreskarte. Im Endeffekt fast der gleiche Preis für ein für mich besseres Resort. Die Strecke ist die gleiche und ich bin sowieso nicht mehr so oft in den Europa-Park gefahren. Die neue Jahreskarte wäre also am Ende auf jeden Fall nicht mehr lohnenswert.

Die Rechnung wird aber leider trotzdem auf gehen, weil dann eben genug Leute nur noch einmal im Jahr für 2-3 Tage kommen. Mit Rulantica Eintritt, Zwei-Tagesticket und Gastronomie landet man da am Ende auch bei über 200€ und der Park verdient im Endeffekt sogar mehr an manchen.
 

Fantrilux

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
219
Inzwischen dürften die partnerparks bekannt sein. Welche sind das?
 

Andori_AB

Re-Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
69
Inzwischen dürften die partnerparks bekannt sein. Welche sind das?
Wenn man bei der Website auf die Resortpässe (hier) geht, ist ein Abschnitt dazu vorhanden, der fett mit "Zutritt zu unseren Partner-Freizeitparks" beschriftet ist und besagt:
Als ResortPass Besitzer genießen Sie nicht nur die Welt des Europa-Park Erlebnis-Resorts, sondern Sie haben auch freien bzw. ermäßigten Zutritt zu unseren Partner-Freizeitparks. Bitte beachten Sie, dass der freie Eintritt während der Laufzeit Ihres ResortPass einmal pro Park möglich ist.

Eine vorherige Anmeldung bei unseren Partner-Freizeitparks ist nicht notwendig. Der freie bzw. reduzierte Eintritt wird Ihnen gegen Vorlage Ihres ResortPass gewährt.

Mit Ihrem ResortPass können Sie folgende Parks kostenfrei besuchen:

  • Efteling (Niederlande)
  • Blackpool Pleasure Beach (England)
  • Liseberg (Schweden)
  • Port Aventura Park (Spanien)
  • Isla Magica (Spanien)
Darüber hinaus gewähren Ihnen die Plopsa Parks Plopsaland De Panne (Belgien), Plopsa Coo (Belgien), Plopsa Indoor Hasselt (Belgien), Plopsa Station Antwerpen (Belgien), Plopsaqua Hannut-Landen (Belgien) und Plospa Indoor Coevorden (Niederlande) gegen Vorlage Ihres ResortPass an der Tageskasse jeweils einmalig 40 % Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis.
 

Fantrilux

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
219
Oh, das ab @Ihrem Besuchspass“ wurde auf meinem Browser nicht angezeigt. Hatte dort auf der Website schon gesucht. Danke.
 
Oben