• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Herstellernews - Neue Attraktionen und Thematisierungsideen

eKs_Prod

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
2.590
Ich denke man kauft das ganze auf, um entsprechend davon lernen zu können bzw. um sich zu retten. Ich denke für S&S kann es nur eine gute Entwicklung sein. Lustigerweise ist Vekoma als Vertreiber von RMC in Europa und Asien damit wieder näher zu RMC gerutscht, da die die Schienen für die S&S Free Spin Coaster bauen... also ganz unlogisch ist das ganze nicht. In den Produktionsstätten von S&S wird demnächst Vekoma-Technik einziehen und dann wird man die anstehenden 130+ Aufträge für die nächsten Jahre gut gewappnet sein. Ich hoffe sowohl auf Aufbesserung und Wiederbelebung von spannenden S&S Entwicklungen (z.B. dem Free Fly, weil die Fahrt schon Spaß macht und das Konzept echt viele Möglichkeiten bietet), wobei andere Projekte (wie z.B. Merlin's Mayhem) durch das Know-How von Vekoma einfach zur Marktreife gebracht werden können bzw. ersetzt werden durch neue Entwicklungen.

Das S&S Worldwide Spektrum umfasst laut RCDB (https://rcdb.com/6930.htm) folgende Bahnen:
2 4th Dimension6 El Loco
1 Free Fly
8 Free Spin
3 Screaming Squirrel
2 Thrust Air Coaster
4 Wooden Coaster
Sansei dagegen hat kaum Portfolio, ist aber auch schneller weg gegangen vom Bahnenbau >> https://rcdb.com/6923.htm

Am meisten würde mich aber freuen, wenn die neuen frischen Vekoma-Layout-Entwickler sich an die bestehenden, funktionierenden Typen von S&S machen und zum Beispiel neue El Loco oder Free Spin Modelle kreieren...
 

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.354
S&S hat eine neues Produktions- und Verwaltungsgebäude eröffnet :)

S&S Opens New Manufacturing and Administrative Facility

GBP_1351-20180410-1041-SS-Open-House_HDR-1140x525.jpg


LOGAN, Utah – (April 23, 2018) – As a result of tremendous and successful growth, S&S Worldwide, Inc. is pleased to announce the completion and opening of our new manufacturing and administrative facility in Logan, Utah.

The new high tech 110,000 square foot building design is centered around safety, efficiency, and the comfort of employees. The building itself has multiple open collaborative areas that contain state-of-the-art conferencing equipment which allows for enhanced meeting experiences. With 82,000 square feet of production space, we are able to create higher quality production flows to ensure faster and more resourceful completion of our products. The building layout will allow us to function more efficiently and better serve our expanding list of worldwide customers.

Jason Mons, Vice President and COO for S&S, who has overseen the project stated, “We are very excited about this new building and what it will mean for our company. With the many improvements in equipment, and arrangement we expect to see significant increases in productivity. This means faster service for all of our customers. We appreciate our many employees and friends in the industry and look forward to providing great, high quality, safe rides for many years to come.”
Tim Timco, President and CEO for S&S, commented, “A great deal of thanks and appreciation goes out to our dedicated and committed employees, our valued and highly regarded customers, as well as our supportive strategic partners, all of which have been instrumental in the growth of S&S, the key reason for our new facility.”

Weitere Bilder --->Hier<---

Quelle
 

erisstpottwale

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2015
Beiträge
224
Auf der CAAPA Shanghai Expo hat Golden Horse seine neuen Achterbahntypen vorgestellt.

Die meisten der Achterbahntypen kennt man durchaus schon von anderen Herstellern. Trotzdem ist die Entwicklung, die man momentan bei Golden Horse beobachten kann, schon beachtlich. Auch die Anzahl an Bahnen, die sie in letzter Zeit realisiert haben, ist relativ groß. Man kann auch nicht abschreiten, dass sie innovative Projekte auf den Markt bringen, wie beispielsweise den Tilt-Coaster und den Spinning Coaster mit Inversion. Das sind zwar auch geklaute Ideen, trotzdem verkauft Golden Horse die momentan ganz gut. Golden Horse dafür zu verteufeln finde ich irgendwie auch ungerecht, denn selbst Platzhirsch B&M hat seine Achterbahntypen teilweise von anderen Herstellern abgekupfert (und verbessert), wenn ich mich richtig entsinne.

Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass Golden Horse es auch irgendwann schafft, laufruhige Rides herzustellen. Dann hätten wir, meiner Meinung nach, einen weiteren interessanten Mitbewerber auf dem Markt.

Tilting Coaster
44597680_1902171443151355_6906341054446829568_n.jpg


Vertical Roller Coaster
44649016_1902171473151352_7737157470895734784_n.jpg


Drop Coaster
44692630_1902171536484679_152185165337067520_n.jpg



44778840_1902171563151343_8946159179530240_n.jpg

Wing Coaster
44791770_1902171463151353_4738587926768648192_n.jpg


Quelle - Facebookseite von Roller Coaster Dream
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mario M.

CF Team News
Teammitglied
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2008
Beiträge
33.354
Vekoma hat ja seine HP aktualisiert, wie anhand des aufgetauchten Renderings vom neuen Flying Coaster Modell schon bemerkt wurde...

Anscheinend wurden aber noch drei weiteren Modellle überarbeitet, denn auf der HP steht bei allen "Soon to be announced" dabei. Diese werden wohl in den nächsten 2-3 Tagen auf der IAAPA präsentiert!

Der Nachfolger des SLC (Suspended Looping Coaster) heißt STC (Suspended Thrill Coaster):

Suspended Thrill Coasters
Thunderbird is a new, exciting and extremely smooth Suspended Thrill Coaster. This new suspended family coaster based design with no less than 2 inversions, 5 airtime hills and 6 exciting twists and turns makes it possible to offer inversions for young and old from 1.20 m tall and up. Combinations of high speed turns and low force inversions prepare the small riders for the real work. This ride will thrill the seasoned rollercoaster enthusiast, but is equally fun and accessible to the youngest among thrill seekers.

(Soon to be announced)

Das Layout bleibt fast gleich, quasi eine moderne Interpretation des SLC:
Suspended Thrill Coaster.jpg


Hier nochmal der Text und das Rendering des neuen Flying Coasters:

Flying Coasters
On this really unique ride, riders are comfortably and safely harnessed in a prone position. Riders start in a sit-down position and are transported sideways to a dark ride section. They are immersed in a story to save the world using their flying super powers. Prepared to get launched, the track and seats are turns 90 degrees creating a smooth transformation from dark ride to flying coaster from where the flight begins and riders experience inversions, air time moments, near miss moments and a lot more. With their arms stretched out, face down and parallel to the track, this is as close as it gets to flying like superman!

The combination of the different positions of riders, creating a free view dark ride section in combination with a thrill, makes this ride type a one of a kind in the roller coaster industry.

(Soon to be announced)

Flying Coasters.jpg


Beim Mine Train und Motorbike Coaster gibt es noch keine neuen Infos/Bilder. Beim Motorbike Coaster könnten sie z.B. das Projekt aus Shanghai zeigen...

Mine Train Coasters
Our top-of-the-line Mine Train will amaze you with its fast and unexpected turns and sudden changes of direction. With up to 32 seats per train, the Mine Train has proven to be a very popular and high capacity attraction. Its impressive track length is combined with a surprisingly compact footprint that can be easily integrated into a variety of different landscapes.

The Mine Train is available in various layouts and train configurations.

(Soon to be announced)

Motorbike Coasters
More than a decade ago, Vekoma blazed new trails with the introduction of the Motorbike Coaster. Now new designs for track and train with the latest technology are underway, making this coaster accessible for an even wider range of guests.

Be prepared to be blown away with our new Motorbike Coaster.

(Soon to be announced)

Quelle
 

eKs_Prod

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
2.590
Am Ende des Videos (ab 10:22), fragt CoasterStudios Alan Schilke nach dem T-REX-Coaster. Dieser ist im Gegensatz zum Raptor, der bis maximal 60 Meter funktioniert, auf Höhen von über 300ft, also 100m plus ausgelegt, ist... und scheint wohl etwas länger in der Entwicklung zu brauchen, so das jetzt noch eine Mittelvariante entwickelt wurde (die noch keinen Namen hat) und wahrscheinlich vor dem eigentlichen T-REX-Konzept kommt.

(Nach dem Raptors-Zeug eher im Video sagt AS auch, dass es bereits Anfragen für größere Raptoren gibt, RMC aber gern Klone verkaufen will (denn die bringen ja das Geld).)

 

cstrfrk

Re-Rider
Mitglied seit
2016
Beiträge
155
Der Nachfolger des SLC (Suspended Looping Coaster) heißt STC (Suspended Thrill Coaster):

Thunderbird is a new, exciting and extremely smooth Suspended Thrill Coaster. This new suspended family coaster based design with no less than 2 inversions, 5 airtime hills and 6 exciting twists and turns makes it possible to offer inversions for young and old from 1.20 m tall and up. Combinations of high speed turns and low force inversions prepare the small riders for the real work. This ride will thrill the seasoned rollercoaster enthusiast, but is equally fun and accessible to the youngest among thrill seekers.

Hm, muss man das verstehen? "Suspended Thrill Coaster" basiert auf dem "Suspended Family Coaster" - und soll wegen geringen G-Kräften auch für Kinder zugänglich sein.
Also ein Thrillcoaster, der auf einem Familycoaster basiert, für Kids. Was denn jetzt?

Es birgt aber schon eine gewisse Ironie, dass der Nachfolger des SLC (auch wenn Vekoma ihn ja nicht offiziell "Nachfolger" bezeichnet) "extremely smooth" ist :D
 

eKs_Prod

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
2.590
Zur Vollständigkeit nochmal hier: SBF Visa Group hat auf der IAAPA den nächsten Compact Spinner vorgestellt, inklusive der Premieren-Auslieferung: (Kopierter Beitrag aus 2019 - Neuheiten in kleinen Parks! / Kleine Neuheiten in großen Parks!)

SBF Visa kann Spinnig auch in "sieht gar nicht mal so schlecht aus" >> https://rcdb.com/16771.htm#p=97768 (und in strenger Definition realer Count)

Zur IAAPA wurde eine Achterbahnneuheit für 2019 aufgebaut und ist Pre-Countbar. Die Bahn geht dann über den Winter gen Norden nach New Jersey und eröffnet im Jenkinson's Boardwalk als Tidal Wave. (Der Park ist nur eine knappe halbe Stunde vom Casino Pier entfernt, wo letztes Jahr der Gerstlauer Eurofighter 320 Hydrus eröffnet hat.) Die Bahn hat fünf Wagen für also bis zu 20 Gäste.

Es handelt sich hierbei um den neuen Spinning Coaster 5.0:
- 120m Länge
- 6,1m Streckenhöhe
- 18km/h max.
- 28x12,5m Grundfläche
- neues Schienendesign (massive zwei-Gurt-Schiene)
- 5 Wagen á 4 Personen, 20px pro Zug
- Modell MX 611


Mein IAAPA-Kontakt sagt aber eher so "lala":
I rode it twice yesterday. It doesn't spin as much as the figure eight models. I'd argue it needs to spin more. I'd guess there is too much straight track to get some good spinning going on.
Hoffe (und das wird sicher passieren) auch bald mal einen selber hier in Europa fahren zu können.
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.784
Der Hersteller Holovis aus Großbritanien hat, so sagt er, das erste liegende Flying Theater erfunden.

Im sogenannten "Li-Fly" hängen die Passagiere in einem beweglichen Geschirr, während sie einen Film in einer riesigen Projektionskuppel sehen.

191118vliegjes.jpg


Hier das Simulationsvideo dazu


Die Firma war unter anderem in Alton Towers`Wicker Man und Thorpe Parks`s Walking Dead the Ride involviert.

Li-Fly launches at Asian Attractions Expo - Holovis

https://www.looopings.nl/weblog/111...-vliegsimulator-waarin-passagiers-liggen.html
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eKs_Prod

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2015
Beiträge
2.590
Ich finde die zwei Arten der Fahrmodelle spannend und das das eine, wohl intensivere sowohl Mini-Free-Falls als auch Umdrehungen kann, wobei ich mich dann frage, in wie weit man aus dem Film "raus gehauen" wird, um das in der Story und in der medialen Darstellung sinnvoll einbauen zu können.
 

scragnoth

Stammgast
Mitglied seit
2018
Beiträge
571
Es birgt aber schon eine gewisse Ironie, dass der Nachfolger des SLC (auch wenn Vekoma ihn ja nicht offiziell "Nachfolger" bezeichnet) "extremely smooth" ist :D

Die mit neuem Track ausgestattete "Great Nor'Easter" und recht jung Anlage in Energylandia sollen aber auch sehr laufruhig sein.
 

Jokie

Stammgast
Mitglied seit
2017
Beiträge
300
Als sehr laufruhig würde ich die Anlage im Energylandia jetzt nicht unbedingt bezeichnen.
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
1.784
Interessante Idee von Maurer.

Die wollen einen Spike Coaster auf eiem Schiff installieren, besser gesagt auf der Mardi Gras von der Kreuzfahrtgesellschaft Carnival Cruise Lines. 2020 soll das Schiff fertiggestellt sein. Der Name wird "Bolt: Ultimate Sea Coaster" sein.

https://www.youtube.com/watch?v=ixD5fkaBsvI

151218firm.jpg


Ca 60m über dem Meeresspiegel und ca 60 km/h schnell.

Ist das dann eine mobile oder eine feste Achterbahn?:rolleyes::D

https://www.looopings.nl/weblog/11313/Duitse-attractiebouwer-komt-met-eerste-achtbaan-op-zee.html
 
Oben