Gold Rush (Attractiepark Slagharen)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

"Disney Genie" - Disney's Neues Reservierungssystem

Die Disney Parks in Amerika rüsten ihr Reservierungssystem für Attraktionen um, wir erläutern Euch in diesem Artikel die wichtigsten Details.

Disney Genie
Von vielen Fans wurde es vermutet, seit kurzer Zeit ist es nun offiziell. Die amerikanischen Disneyparks werden ihr beliebtes Fastpasssystem abschaffen, um ein neues, innovatives Projekt zu starten. Nach den coronabedingten Schließungen der Parks, wurde die jeweilige Wiedereröffnung ohne die Möglichkeit der Fastpässe durchgeführt. Es gab also genug Zeit, um Spekulationen zu führen, ob und wann die beliebten Fastpässe wiederkommen. Nun gibt es die Gewissheit und die Disney Company hat angekündigt, dass man das bisherige Konzept nicht weiterführen wird, stattdessen aber eine Appfunktion namens "Disney Genie" released, die es nicht nur möglich machen wird, Zeitslots für Attraktionen zu buchen, sondern auch viele weitere Features bereitstellen wird. Das Ganze wird allerdings nicht mehr zu 100% kostenfrei sein...

Disney Genie wird ein Teil der App "My Disney Experience" sein, die Basis, mit ein paar netten Vorteilen, ist kostenlos. Wer in Zukunft allerdings kürzere Wartezeiten haben möchte, der wird zur Tasche gebeten. Für 15 Dollar pro Tag und pro Person (Disney Genie+), kann man sich die neuen Zeitslots in der sogennanten Lightning Lane buchen. Der Name Fastpass wird aus dem Disneypark Lexikon vorerst verschwinden. Es ist immer nur möglich, einen Zugang für die Lightning Lane zu buchen. Habt ihr euren Slot absolviert, ist es (je nach Auslastung!) möglich, die nächste Attraktion zu reservieren. Dabei ist es egal, welche Art von Ride. Egal ob Klassiker oder Neuheit.

Des Weiteren wird "Disney Genie+" verschiedene Erlebnisse wie Audiofunktionen, die interessante Fakten zu den Attraktionen und weitere Background Storys liefern, beinhalten. Zudem sind AR-Brillen geplant, die den Gast noch intensiver in die Themenwelten eintauchen lassen sollen. Genauere Informationen dazu werden noch veröffentlicht. Wer "Disney Genie+" in Disneyland Anaheim erwirbt, kann sich auf eine Vielzahl von kostenlosen Erinnerungsbildern mithilfe des altbekannten Photopass freuen. Diese Funktion wird in Disneyworld Florida weiterhin kostenpflichtig sein. 

Die kostenlose Basisfunktion von "Disney Genie" wird folgende Funktionen haben:

  • Updates der Tagesplanung von morgens bis abends: Disney Genie aktualisiert automatisch Eure Planung im Laufe des Tages, damit Ihr Euren Tag noch flexibler gestalten könnt und das Beste aus dem Besuch herausholt.
  • Findet Eure Favoriten auf einen Blick: Erstellt Eure ganz persönliche Liste, um Eure Favoriten auf einen Blick zu sehen. Diese Liste zeigt die aktuellen und die voraussichtlichen zukünftigen Wartezeiten an und soll dabei helfen, vorauszusehen, wann Ihr schneller durch die Warteschlange an einer Attraktion gelangen können sollt.
  • Mehr Flexibilität und Spaß: Disney Genie fasst die bestehenden Planungsfunktionen an einem Ort zusammen. Ihr könnt Euch bei bestimmten Attraktionen in eine virtuelle Warteschlange einreihen, Reservierungen für Restaurants und andere Erlebnisse vornehmen, das mobile order System nutzen, Euch von einem virtuellen Assistenten helfen lassen und vieles mehr.

Es wird noch eine weitere, aufpreispflichtige Option geben, Wartezeiten zu sparen. Für einen bisher unnbekannten Preis kann man zwei Attraktionen gleichzeitig buchen, die man zu einem späteren Zeitpunkt ohne große Wartezeit fahren kann. In Disneyland Paris wurde in diesem Jahr ein ähnliches System eingeführt. Dort liegen die Preise zwischen 8-15 Euro pro Fahrt und pro Person.

Wie ist Eure Meinung? Top oder Flop? Tut sich Disney damit einen Gefallen oder werden die Besuchermassen weiterhin in die Parks strömen? Und welche Auswirkungen wird das System auf die normalen Wartezeiten haben? Schreibt es uns!

Tags: Disney, USA

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.